4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews |

DGAP-News: Pure Extracts Technologies Corp.: Pure Extracts schließt verbindliche Kaufverträge für Biomasse zur Unterstützung der Produktion von Ölextrakten ab

26.01.2021, 06:57:22 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):

DGAP-News: Pure Extracts Technologies Corp. / Schlagwort(e): Expansion
Pure Extracts Technologies Corp.: Pure Extracts schließt verbindliche Kaufverträge für Biomasse zur Unterstützung der Produktion von Ölextrakten ab

26.01.2021 / 06:57
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Pure Extracts schließt verbindliche Kaufverträge für Biomasse zur Unterstützung der Produktion von Ölextrakten ab

VANCOUVER, British Columbia, 26. Januar 2021. - Pure Extracts Technologies Corp. (CSE: PULL) (OTC: PRXTF) (XFRA: A2QJAJ) ("Pure Extracts" oder das "Unternehmen"), ein auf pflanzliche Ausgangsmaterialien spezialisiertes Extraktionsunternehmen, gibt bekannt, dass das Unternehmen seine ersten bedeutenden Kaufverträge für Biomasse abgeschlossen hat, um die Produktion von THC- und CBD-Extrakten zu steigern.

Das Unternehmen hat kürzlich zugestimmt, 220 kg THC-Cannabis-Trockenblüten mit hohem Wirkstoffgehalt von einem großen kanadischen lizenzierten Hersteller zu kaufen, und es hat sich auch bereit erklärt, 1.000 kg CBD-Biomasse mit hohem Wirkstoffgehalt von einem Spitzenzüchter im Westen Kanadas zu kaufen. Da die Biomassepreise neue Tiefststände erreichen, ist das Unternehmen der Ansicht, dass der Zeitpunkt für seine ersten strategischen Einkäufe richtig war, was das Umsatzwachstum im ersten Quartal 2021 vorantreiben wird.

Cannabis wird zur Herstellung des Vollspektrum-THC-Öls (FSO) mit einer Mindestreinheit von 67 % und eines Destillats mit einer Mindestreinheit von 86 % verwendet. Der Hanf wird zur Herstellung des Vollspektrum-CBD-Öls mit einer Mindestreinheit von 66 % und eines Destillats mit einer Mindestreinheit von 85 % verwendet. Allein aus diesen beiden Einkäufen von Biomasse kann das Unternehmen ca. 70 kg CBD-Destillat und 25 kg THC-Destillat herstellen. Bei aktuellen Großhandelspreisen von 6.000 Dollar/kg bzw. 6.800 Dollar/kg könnte diese Biomasse kurzfristig zu einem Umsatz von 590.000 Dollar führen.

Ben Nikolaevsky, CEO der Pure Extracts, bemerkte: "Ein Vorrat an Biomasse ist für uns jetzt sinnvoll, da Pure Extracts beginnt, sich in der Elitekategorie der Extraktoren einen Namen zu machen. Wir freuen uns darauf, unsere erstklassigen Produkte zu präsentieren und den Umsatz in diesem Jahr stetig zu steigern."

Über Pure Extracts (CSE: PULL) (Frankfurt: PUX)
Das Unternehmen verfügt über eine brandneue, hochmoderne Verarbeitungsanlage, die sich nur 20 Minuten nördlich des weltberühmten Wintersportortes Whistler in British Columbia befindet. Die maßgeschneiderte Anlage wurde gemäß den GMP-Standards der Europäischen Union errichtet, um den Export von Produkten und Formulierungen, einschließlich der derzeit in Kanada eingeschränkten, in europäische Gerichtsbarkeiten zu exportieren, wo sie legal verfügbar sind. Am 25. September 2020 erhielt Pure Extracts von Health Canada die Standardverarbeitungslizenz gemäß dem Cannabis Act, und der Handel mit Aktien des Unternehmens begann am 5. November 2020 an der Canadian Securities Exchange (CSE).
Erfahren Sie mehr unter https://pureextractscorp.com/.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Empire Communications Group unter (604) 343-2724.

IM NAMEN DES BOARD OF DIRECTORS

"Ben Nikolaevsky"
Ben Nikolaevsky
CEO and Director

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.



26.01.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Pure Extracts Technologies Corp.
1177 West Hastings Street, Suite 2288
V6E 2K3 Vancouver
Kanada
Telefon: +1 604 328-5598
E-Mail: ypopova@investfortuna.com
ISIN: CA74624U1049
WKN: A2QJAJ
Börsen: Freiverkehr in Frankfurt, Stuttgart; Toronto
EQS News ID: 1163155

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1163155  26.01.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1163155&application_name=news&site_id=4investors_de

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von

4investors-News zu

22.02.2021 - TUI Aktie: Es gibt Lebenszeichen!
21.01.2021 - TUI Aktie im Rallye-Fieber: Risiken ignoriert, 5 Euro im Blick?
10.12.2020 - Abivax treibt potenzielles COVID-19 Medikament ABX464 voran
15.11.2020 - Deutsche Börse: Eigenkapitalforum 2020 vor dem Start
14.10.2020 - Nordex: Corona-Pandemie hinterlässt ihre Spuren
08.10.2020 - Am Morgen: BMW, CropEnergies, Tesco und Deutsche Post im Fokus - Nord LB Kolumne
30.09.2020 - TUI: Weitere Krisen-Gelder vom Staat - Aktie verpasst Kaufsignale
28.09.2020 - Siemens Energy: Schwache Premiere
28.09.2020 - Aumann Aktie: Ist das die Wende?
18.09.2020 - DEMIRE: Neues aus Düsseldorf
22.07.2020 - Kion: Bewertung der Aktie ist nicht ausgereizt
14.07.2020 - Tesla Aktie: Gehen, wenn die Party am Schönsten ist?
25.06.2020 - publity: Neue Investoren steigen ein - „langfristig orientiert”
18.05.2020 - artec technologies: Neuer Auftrag aus Osteuropa
04.04.2020 - Schwarzer Schwan: Was tun bei unvorhersehbaren Ereignissen wie der Corona-Pandemie, Brexit & Co.?
25.02.2020 - Datagroup: Gewinnrückgang durch Sondersituationen
09.02.2020 - Disaggregation und Demateralisierung: Wie Bitcoin, Apple, Spotify & Co. die Welt verändern
12.12.2019 - Wenn Frau Lagarde mit dem Flammenwerfer durch einen trockenen Wald geht… - VP Bank Kolumne
02.12.2019 - _2019 - ein Jahr wie aus dem Drehbuch - Weberbank-Kolumne
25.11.2019 - Philion erweitert das Management