4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | TLG Immobilien

DGAP-News: TLG IMMOBILIEN AG SCHLIESST BAUMASSNAHMEN FÜR DAS BÜROOBJEKT NEO IN DRESDEN ERFOLGREICH AB

18.12.2020, 10:52:57 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):

DGAP-News: TLG IMMOBILIEN AG / Schlagwort(e): Immobilien
TLG IMMOBILIEN AG SCHLIESST BAUMASSNAHMEN FÜR DAS BÜROOBJEKT NEO IN DRESDEN ERFOLGREICH AB

18.12.2020 / 10:52
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


NICHT ZUR WEITERGABE, VERÖFFENTLICHUNG ODER VERTEILUNG (GANZ ODER TEILWEISE), IN ODER VON EINER JURISDIKTION, WO DIES EINEN VERSTOSS GEGEN DIE RELEVANTEN GESETZE DIESER JURISDIKTION DARSTELLEN WÜRDE.

TLG IMMOBILIEN AG SCHLIESST BAUMASSNAHMEN FÜR DAS BÜROOBJEKT NEO IN DRESDEN ERFOLGREICH AB

Berlin, 18 December 2020 - TLG IMMOBILIEN AG (the "Company" and together with its subsidiaries "TLG") hat die Baumaßnahmen für das Büroobjekt NEO im Dresdener Stadtteil Neustadt erfolgreich abgeschlossen, nachdem das Unternehmen Mitte 2019 die Baugenehmigung erhalten hat. Derzeit erfolgt die Abnahme und TLG erwartet, dass das Büro im Januar planmäßig eröffnet wird. Das Büroobjekt, welches über rd. 15.000 m² Mietfläche verfügt, ist bereits zu ca. 70% für durchschnittlich 10 Jahre an ein internationales Blue-Chip Unternehmen und an eine bundeseigene Gesellschaft vermietet. Für die verbleibenden ca. 30% befindet sich TLG derzeit in fortgeschrittenen Verhandlungen.

ÜBER DAS PROJEKT "NEO"

NEO steht für Neustadt, Effizienz & Offices in exzellenter Lage. Geschaffen wurden insgesamt rd. 15.000 m² Mietfläche, zertifiziert nach dem LEED Gold-Standard für ökologisches Bauen, sowie 132 Pkw-Stellplätze. Das Büroobjekt in der Großenhainer Straße 5-7, 01097 Dresden liegt in der Dresdner Neustadt in Fußnähe zum Bahnhof Neustadt und bietet sehr gute Anbindung an die Autobahn A4 sowie Straßenbahn.

Mit seiner modernen und zeitlosen Architektur fügt sich das Ensemble perfekt in die Umgebungsbebauung ein. In dem multitenant-fähigen Bürogebäude können alle klassischen aber auch modernen Bürokonzepte realisiert werden.

Contact
TLG IMMOBILIEN AG
E-Mail: IR@TLG.DE

Über das Unternehmen

Die börsennotierte TLG IMMOBILIEN AG besitzt und vermietet seit mehr als 25 Jahren Gewerbeimmobilien an ausgewählten deutschen Perspektivstandorten. Sie entwickelt ihr Portfolio kontinuierlich und aktiv wertschaffend durch gezielte Investitionen und ausgewählte Objektankäufe weiter. Das Portfolio umfasst überwiegend Büroobjekte u.a. in Berlin, Dresden, Frankfurt am Main, Leipzig und Rostock. Die Objekte der TLG IMMOBILIEN AG zeichnen sich durch gute und sehr gute Lagen sowie langfristige Miet- und Pachtverträge aus. Ihre qualifizierten Mitarbeiter gewährleisten an den einzelnen Standorten eine hohe lokale Marktexpertise. Im Jahr 2020 fusionierte TLG mit Aroundtown SA (AT1), welcher der Mehrheitsaktionär von TLG ist.



18.12.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: TLG IMMOBILIEN AG
Hausvogteiplatz 12
10117 Berlin
Deutschland
Telefon: 030 - 2470 - 50
Fax: 030 - 2470 - 7337
E-Mail: ir@tlg.de
Internet: www.tlg.de
ISIN: DE000A12B8Z4
WKN: A12B8Z
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1156297

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1156297  18.12.2020 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1156297&application_name=news&site_id=4investors_de

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Defama: „Wir bekommen laufend interessante Angebote auf den Tisch“
Matthias Schrade, Vorstand der m:access-notierten Immobilien-Gesellschaft Defama aus Berlin, im Interview mit der Redaktion von www.4investors.de.

Affluent Medical - IPO: Interessantes Portfolio für hart umkämpfte Medtech-Märkte
Das französische Medizintechnik-Unternehmen Affluent Medical geht an den regulierten Markt der Euronext in Paris.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von TLG Immobilien

4investors-News zu TLG Immobilien

05.02.2021 - TLG Immobilien beruft neuen CEO
18.01.2021 - TLG Immobilien beendet Rückkauf
07.12.2020 - TLG Immobilien startet Aktienrückkauf
25.11.2020 - TLG Immobilien: Gewinnwarnung
29.06.2020 - TLG Immobilien trennt sich von Portfolios im Einzelhandels-Sektor
28.04.2020 - TLG Immobilien: Eine Absage
28.01.2020 - TLG Immobilien: „Starke Dynamik am Berliner Markt für Büroimmobilien”
23.12.2019 - TLG Immobilien: Eine klare Empfehlung
19.11.2019 - TLG Immobilien und Aroundtown einigen sich auf Zusammenschluss - Aktientausch angekündigt
16.09.2019 - TLG Immobilien: Refinanzierung des Aroundtown-Deals
13.08.2019 - TLG Immobilien: 6 Euro Aufschlag
12.08.2019 - TLG Immobilien: „Nun auf den Wachstumsmotor konzentrieren”
18.07.2019 - TLG Immobilien: Bauvorbescheid für „Wriezener Karree”
27.06.2019 - TLG Immobilien erlöst 222 Millionen Euro bei Kapitalerhöhung
17.05.2019 - TLG Immobilien: Millionenschwere Anleihe platziert
31.01.2019 - TLG Immobilien und Ouram Holding einigen sich
30.01.2019 - TLG Immobilien: Papier wird abgestuft
21.01.2019 - TLG Immobilien: Außerordentliche Hauptversammlung naht
21.01.2019 - TLG Immobilien: Neuer Vertrag in Berlin
11.01.2019 - TLG Immobilien erreicht Vollvermietung bei Berliner Objekt