4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Corestate Capital Holding

DGAP-Adhoc: Corestate Capital Holding S.A.: Bisherige signifikant beteiligte Aktionäre verkaufen Anteile an der Gesellschaft

27.11.2020, 21:51:29 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):

DGAP-Ad-hoc: Corestate Capital Holding S.A. / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung
Corestate Capital Holding S.A.: Bisherige signifikant beteiligte Aktionäre verkaufen Anteile an der Gesellschaft

27.11.2020 / 21:51 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Corestate Capital Holding S.A.: Bisherige signifikant beteiligte Aktionäre verkaufen Anteile an der Gesellschaft

Luxemburg, 27. November 2020 - Der Vorstand der Corestate Capital Holding S.A. (Corestate) hat heute Kenntnis davon erlangt, dass die Aktionäre Herr Norbert Ketterer, Frau Sandra Ketterer und Herr Yannick Heller, die in signifikantem Umfang an der Gesellschaft beteiligt waren, an verschiedene Investoren nahezu sämtliche ihrer Corestate Aktien verkauft haben.

Sobald der Gesellschaft entsprechende Stimmrechtsmitteilungen vorliegen, wird die Gesellschaft den Kapitalmarkt informieren.

Mitteilende Person:
Dr. Kai Gregor Klinger
Chief Markets Officer
T: +49 69 3535630107 / M: +49 152 22755400
ir@corestate-capital.com


27.11.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Corestate Capital Holding S.A.
4, Rue Jean Monnet
L-2180 Luxemburg
Luxemburg
Telefon: +49 69 3535630-107
Fax: +49 69 3535630-29
E-Mail: IR@corestate-capital.com
Internet: www.corestate-capital.com
ISIN: LU1296758029
WKN: A141J3
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1151309

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1151309  27.11.2020 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1151309&application_name=news&site_id=4investors_de

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von Corestate Capital Holding

4investors-News zu Corestate Capital Holding

02.12.2020 - Corestate: Verwirrt, überrascht und viele Fragezeichen
02.12.2020 - Corestate: Stühlerücken im Vorstand nach Vestigo-Einstieg
01.12.2020 - Corestate: Große Skepsis und manche Risiken
01.12.2020 - Corestate Aktie: Deftige Überraschung zum Wochenauftakt - und nun?
30.11.2020 - Corestate: Ein leicht negativer Beigeschmack
30.11.2020 - Corestate Capital Holding: Vestigo wird neuer Ankeraktionär
28.11.2020 - Corestate Capital Holding: Großaktionäre verkaufen
12.11.2020 - Corestate: Eine gewisse Skepsis
11.11.2020 - Corestate: Positiver Verschuldungstrend
06.10.2020 - Corestate Capital Holding baut den Vorstand um
02.10.2020 - Corestate eröffnet Danziger Microliving-Immobilie
23.09.2020 - Corestate: Ein Warnzeichen
15.09.2020 - Corestate: Unterschiedliche Richtungen beim Kursziel der Aktie
14.09.2020 - Corestate: Ein etwas überraschender Schritt
12.09.2020 - Corestate platziert neue Aktien
10.09.2020 - Corestate: Krisenanfälliges Geschäftsmodell
09.09.2020 - Corestate: Neue Prognose für 2020
16.06.2020 - Corestate: Attraktive Bewertung und hohes Potenzial
24.04.2020 - Corestate: Kursziel wird fast halbiert
23.04.2020 - Corestate: Änderung bei der Dividendenpolitik kommt nicht gut an