4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | EQS Group

EQS Group AG: European Compliance & Ethics Conference: Alle Vorträge jetzt auch online abrufbar / Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket für die 'ECEC 2021'

09.11.2020, 10:00:02 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):








DGAP-Media / 09.11.2020 / 10:00

European Compliance & Ethics Conference: Alle Vorträge jetzt auch online abrufbar / Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket für die ?ECEC 2021"
Die European Compliance & Ethics Conference (ECEC) hat sich gleich bei ihrer Premiere als eine der größten Konferenzen der Branche etabliert. 5.000 Compliance-Verantwortliche aus aller Welt nutzten die Möglichkeit, die 15 Online-Sessions mit mehr als 25 Experten live oder zeitversetzt zu verfolgen.



 

Konferenz-Teilnehmer, die einzelne Themen noch einmal vertiefen möchten oder einen Vortrag verpasst haben, können jetzt alle Videos der "ECEC 2020" kostenlos online abrufen: ECEC-Videos

 



Dr. Klaus Moosmayer (Chief Ethics Risk and Compliance Officer bei Novartis) während seines Vortrags bei der ECEC 2020.
 

Aber auch Compliance-Interessierte, die nicht für die Konferenz angemeldet waren, müssen sich nur kurz registrieren und erhalten dann in 17 Videos einen Überblick über die Themen, die die europäische Compliance-Community aktuell beschäftigen. So gewährt Dan McCrum, der Investigativ-Journalist der Financial Times, in einem Interview einen Blick hinter die Kulissen der Artikelreihe "House of Wirecard", in der er den Bilanzbetrug des gleichnamigen Dax-Konzerns aufgedeckt hat.

 



Überreichung des ECEC Award 2020 durch Prof. Dr. Christian Hauser (Fachhochschule Graubünden) und Achim Weick (CEO & Gründer der EQS Group).
Die Keynotes von Dr. Klaus Moosmayer, einem der weltweit anerkanntesten Ethik-Experten, der bei Novartis verantwortlich für das Risiko- und Compliance-Management ist, und Professor Christian Strenger, vielen besser bekannt als der deutsche Mr. Corporate Governance, können über die Replay-Funktion ebenso angesehen werden wie unter anderem die Vorträge von James H. Freis Jr., der als Interims-CEO die globale Umstrukturierung bei Wirecard nach der Aufdeckung des Skandals einleitete, oder Christian Hunt, Gründer von HumanRisk in England.

Sie können sich übrigens bereits jetzt für die "ECEC 2021", die am 6. Oktober 2021 stattfindet, voranmelden: www.ecec-conference.com

Kontakt:

Marcus Sultzer

Mitglied des Vorstands

Marcus.sultzer@eqs.com


Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: EQS Group AG
Schlagwort(e): Informationstechnologie
09.11.2020 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
EQS Group AG

Karlstr. 47

80333 München


Deutschland
Telefon:
+49(0)89 210298-0
Fax:
+49(0)89 210298-49
E-Mail:
info@eqs.com
Internet:
www.eqs.com
ISIN:
DE0005494165
WKN:
549416
Indizes:
Scale 30
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale), München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID:
1146416

 
Ende der Mitteilung
DGAP-Media


1146416  09.11.2020 


Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Pandion-Chef Reinhold Knodel im Interview mit der 4investors-Redaktion.Pandion verfügt über substanzielle stille Reserven

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von EQS Group

4investors-News zu EQS Group

08.01.2021 - EQS: Aktien für Mitarbeiter
22.12.2020 - EQS verstärkt sich
22.12.2020 - EQS Group steigt bei Rulebook-Anbieter C2S2 ein
04.12.2020 - EQS: Erfolgreiche Finanzierungsrunde
04.12.2020 - EQS Group: Kapitalerhöhung und potenzielle Übernahme
02.12.2020 - EQS: Konservativer Ausblick
30.11.2020 - EQS steigert die Kundenbasis
30.11.2020 - EQS Group übernimmt dänischen SaaS-Anbieter für Whistleblowing
13.11.2020 - EQS Group: „Ergebnisziel für das Gesamtjahr bereits nach neun Monaten erreicht”
11.11.2020 - EQS: Hohe Wachstumsziele
29.09.2020 - EQS Group: Aktiensplit steht an
19.08.2020 - EQS: Konservative Prognose
18.08.2020 - EQS: Plus 17 Prozent
14.08.2020 - EQS Group legt Halbjahreszahlen vor - „hohe Skalierbarkeit”
04.08.2020 - EQS Group: 2020 läuft besser als erwartet
15.05.2020 - EQS Group: „Deutlich gestiegene Nachfrage nach digitalen Lösungen”
14.04.2020 - EQS: Analysten setzen auf das Geschäftsmodell
03.04.2020 - EQS: Gewinnsprung möglich
03.04.2020 - EQS Group: „Zuversichtlich, alle uns gesteckten Ziele zu erreichen”
27.03.2020 - EQS Group könnte von neuer HV-Regelung profitieren