4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Basler

Basler AG: Basler AG gibt Wechsel im Vorstand bekannt

04.11.2020, 15:09:08 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):






DGAP-News: Basler AG


/ Schlagwort(e): Personalie





Basler AG: Basler AG gibt Wechsel im Vorstand bekannt






04.11.2020 / 15:09



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Corporate News
Vorstandspersonalie

Ahrensburg, 04.11.2020 - Der Aufsichtsrat der Basler AG hat heute Veränderungen im Vorstand beschlossen.

Der Vorstandsvertrag des Chief Commercial Officers (CCO) John Jennings läuft zum Jahresende 2020 regulär aus. Herr Jennings hat den Aufsichtsrat gebeten, seinen Vertrag nicht erneut zu verlängern. Der Aufsichtsrat hat diesem Wunsch entsprochen. Herr Jennings bleibt nach seinem Ausscheiden aus dem Vorstand als Geschäftsführer der Nordamerika-Aktivitäten im Unternehmen tätig. Zum Nachfolger von Herrn Jennings im Vorstand hat der Aufsichtsrat Herrn Alexander Temme berufen.

John Jennings ist seit 15 Jahren als Chief Commercial Officer für die Basler AG tätig. Mit seiner langjährigen Erfahrung und großem persönlichem Engagement hat er in dieser Zeit die Funktionen Vertrieb und Marktkommunikation sowie die Auslandsgesellschaften erfolgreich geführt sowie zusammen mit dem Gesamtvorstand die Unternehmensstrategie kontinuierlich weiterentwickelt. Neben seinem Vorstandsmandat führt John Jennings als Geschäftsführer der US-Tochtergesellschaft die Nordamerika-Aktivitäten der Basler AG. Diese Doppelrolle führte zu andauernd hoher Reisetätigkeit, die Herr Jennings zukünftig reduzieren möchte. Da sich John Jennings weiterhin aktiv in die Entwicklung des Basler-Konzerns einbringen und der Vorstand die erfolgreiche Zusammenarbeit gerne fortführen möchte, wurde vereinbart, dass John Jennings nach Auslaufen seines Vorstandsmandats im Unternehmen tätig bleibt, um sich fortan voll auf den Ausbau des Nordamerika-Geschäfts zu konzentrieren.

Nachrücken in die Position des Chief Commercial Officer (CCO) wird zum 01.01.2021 Herr Alexander Temme (50). Herr Temme wird das Unternehmen dann gemeinsam mit dem Vorstandsvorsitzenden Dr. Dietmar Ley und den Vorständen Hardy Mehl (CFO/COO) und Arndt Bake (CMO) führen. Seit seinem Eintritt in die Basler AG im Jahre 2002 hat Alexander Temme mehrere leitende vertriebliche Funktionen im Unternehmen wahrgenommen und ist seit 2010 für die Leitung des weltweiten Vertriebs zuständig.

Alexander Temme besitzt einen Hochschulabschluss (Dipl.-Ing. FH) im Fach Chemische Verfahrenstechnik. Nach seinem Studium war er in mehreren Unternehmen in vertrieblichen Funktionen tätig. Zusätzlich führt er seit 2018 das Geschäft der Basler AG mit Embedded Vision Komponenten.

Aufsichtsrat und Vorstand freuen sich gleichermaßen sehr über den Verbleib von John Jennings im Unternehmen und die erfahrene Nachbesetzung aus dem eigenen Haus durch Alexander Temme. Der geplante Ausbau der Aktivitäten im konzernweiten Vertrieb, in der Marktkommunikation sowie im Nordamerika-Geschäft können mit diesen Personaländerungen entschlossen und kompetent angegangen werden.

_________________________________________________________________________

Basler ist ein international führender Anbieter von hochwertigen Bildverarbeitungs-Komponenten für Computer Vision Anwendungen. Neben klassischen Flächen- und Zeilenkameras, Objektiven, Framegrabbern, Lichtmodulen und Software bietet das Unternehmen Embedded Vision Module und Lösungen, 3D-Produkte sowie kundenspezifische Produktanpassungen und Beratungsdienstleistungen an. Baslers Produkte werden in einer Vielzahl von Märkten und Anwendungen eingesetzt, u.a. in der Fabrikautomation, Medizin, Logistik, Retail oder Robotik. Sie zeichnen sich durch hohe Zuverlässigkeit, ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und lange Verfügbarkeiten aus. Der 1988 gegründete Basler Konzern beschäftigt rund 800 Mitarbeiter an seinem Hauptsitz in Ahrensburg sowie an weiteren Standorten in Europa, Asien und Nordamerika. Dank der weltweiten Vertriebs- und Serviceorganisation und der Zusammenarbeit mit renommierten Partnern lassen sich passende Lösungen für Kunden aus den unterschiedlichsten Bereichen finden.

Basler AG, Dr. Dietmar Ley (CEO), An der Strusbek 60 - 62, 22926 Ahrensburg, Tel. +49 (0)4102-463100, ir/baslerweb.com, www.baslerweb.com, ISIN DE 0005102008

Kontakt:
Basler AG
Verena Fehling
Tel. 04102 463 101
Email: Verena.fehling@baslerweb.com











04.11.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Basler AG

An der Strusbek 60-62

22926 Ahrensburg


Deutschland
Telefon:
04102-463 0
Fax:
04102-463 109
E-Mail:
ir@baslerweb.com
Internet:
www.baslerweb.com
ISIN:
DE0005102008
WKN:
510200
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID:
1145512

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




1145512  04.11.2020 



4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von Basler

4investors-News zu Basler

16.11.2021 - Basler meldet massiven Cyber-Angriff
25.03.2021 - Basler: Dividende soll deutlich ansteigen
25.02.2021 - Basler: Positiver Trend setzt sich fort
09.12.2020 - Basler startet neues Programm
08.12.2020 - Basler: Neue Prognose für 2020
05.11.2020 - Basler steigert Gewinn und bestätigt Prognose für 2020
04.11.2020 - Basler: Jennings tritt kürzer
06.08.2020 - Basler: „Wachstumstreiber weiterhin voll intakt”
09.07.2020 - Basler: Zahlen über den Erwartungen
26.05.2020 - Basler: Halbjahres-Prognose angehoben
07.05.2020 - Basler: Optimistisch für das erste Halbjahr, aber…
16.04.2020 - Basler: Internet statt Handelskammer
30.03.2020 - Basler: 26 Cent Dividende je Aktie - neue Prognosen
11.03.2020 - Basler will Aktien zurückkaufen - „günstigen Aktienkurs nutzen”
25.02.2020 - Basler: Investitionen lassen das Ergebnis sinken
05.11.2019 - Basler: Geschäftsjahr läuft „verhalten, dennoch erwartungsgemäß”
07.08.2019 - Basler: Gewinn deutlich gesunken, Prognose bestätigt
25.06.2019 - Basler Aktie: Keine Panik
24.06.2019 - Basler - „Gratisaktien”: Stichtag ist der 26. Juni
03.04.2019 - Basler plant „Gratisaktien”