4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Lloyd Fonds

Lloyd Fonds Aktiengesellschaft: LAIC Vermögensverwaltung GmbH ist Mitglied im Verband unabhängiger Vermögensverwalter

12.10.2020, 08:08:18 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):








DGAP-Media / 12.10.2020 / 08:08

LAIC Vermögensverwaltung GmbH ist Mitglied im Verband unabhängiger Vermögensverwalter

Hamburg, 12. Oktober 2020. Die LAIC Vermögensverwaltung GmbH ist dem Verband unabhängiger Vermögensverwalter e. V. (VuV) beigetreten. Damit ist die Lloyd Fonds AG (Deutsche Börse Scale, ISIN DE000A12UP29) nun neben der persönlichen Vermögensverwaltung durch die Lange Assets & Consulting GmbH auch mit ihrem digitalen Portfoliomanager LAIC im VuV vertreten.

Der VuV ist der größte Berufsverband der unabhängigen Vermögensverwalter in Deutschland. Voraussetzung für die Mitgliedschaft ist eine Erlaubnis der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) als Finanzportfolioverwalter nach § 32 Kreditwesengesetz, die das Unternehmen im März 2020 erhalten hat. Die Mitglieder des VuV handeln nach einem Ehrenkodex, der u. a. ein unabhängiges, faires und transparentes Verhältnis zu ihren Anlegern sicherstellen soll.

Dipl.-Kaufmann Hans Jürgen Röwekamp, Geschäftsführer der LAIC Vermögensverwaltung GmbH: "Als neues Mitglied des Verbands unabhängiger Vermögensverwalter unterstreichen wir unsere treuhänderische und unabhängige Verpflichtung gegenüber unseren Anlegern. Gleichzeitig betonen wir damit unsere professionelle Verpflichtung gegenüber unseren institutionellen Kunden in der Bereitstellung nutzerzentrierter Lösungen. Gerne werden wir unsere Expertise in der digitalen Vermögensverwaltung in die Verbandsarbeit mit einbringen und freuen uns auf den Austausch mit allen Mitgliedern."LAIC: Partner für digitale customized Lösungen und White Label
Als digitaler Vermögensverwalter nutzt LAIC das eigenentwickelte, auf künstlicher Intelligenz basierende System LAIC ADVISOR(R). Schwerpunkt in der Allokation in einem sechsstufigen Analyseprozess ist die tägliche Bewertung von circa 10.000 aktiv gemangten Publikumsfonds, rund 400 ETFs und 5.000 Einzelaktien. Der LAIC ADVISOR(R) wird seit Marktstart 1. April 2020 bereits in mehreren Produkten eingesetzt: Erstens können vermögende Anleger in individuelle Depots ("LAIC - My Portfolio Selection") nach ihren Präferenzen in Bezug auf Nachhaltigkeit, Regionen, Branchen und Risikoklasse gemäß MiFID II investieren. Zweitens wurden fünf digital gesteuerte Mischfonds in den Risikoklassen 3, 4 und 5 aufgelegt. Und drittens wird mit der LAIC-FondsRente in Zusammenarbeit mit den Versicherungspartnern Helvetia und Condor die erste, durch digitale Mischfonds gesteuerte, fondsgebundene Rentenversicherung als Altersvorsorgelösung im deutschen Markt angeboten. Darüber hinaus wurden Portfoliolösungen für institutionelle Kunden entwickelt, insbesondere für das Depot-A-Geschäft mit Banken und Sparkassen mit geplanten Produktstart im November 2020.

Über die Lloyd Fonds AG:
Die Lloyd Fonds AG ist ein innovatives, börsennotiertes Finanzhaus, das mit aktiven, nachhaltigen und digitalen Investmentlösungen Rendite für seine Partner und Kunden erzielt.

Das bankenunabhängige Unternehmen ist seit 2005 an der Börse vertreten. Seit März 2017 ist die Lloyd Fonds AG im Segment Scale (ISIN: DE000A12UP29) der Deutschen Börse in Frankfurt gelistet.

Im Geschäftsfeld LLOYD FONDS erfolgt eine Positionierung als Spezialanbieter benchmarkfreier Aktien-, Renten- und Mischfonds mit einem klaren Fokus auf aktiven Alpha-Strategien. Alle durch erfahrene Fondsmanager mit nachgewiesenem Track-Rekord gesteuerten Fonds berücksichtigen einen integrierten Nachhaltigkeitsansatz im Investmentprozess.

Im Geschäftsfeld LLOYD VERMÖGEN erfolgt eine proaktive, ganzheitliche 360-Grad-Umsetzung der individuellen Ziele von vermögenden Kunden in einer persönlichen Vermögensverwaltung.

Im Geschäftsfeld LAIC werden mit dem FinTech LAIC digitale und risikooptimierte Anlagelösungen zur digitalen Portfoliooptimierung mit dem eigenentwickelten, auf künstlicher Intelligenz basierenden System (LAIC ADVISOR(R)) für Privatanleger und institutionelle Kunden angeboten.

Ziel der Strategie 2023/25 ist es, die Lloyd Fonds AG als innovativen Qualitätsführer im Fonds- und Vermögensmanagement in Deutschland zu positionieren.
Kontakt:
Hendrik Duncker
IR/PR
Lloyd Fonds AG
An der Alster 42
20099 Hamburg
Tel: +49-40-325678-145
Fax: +49-40-325678-99
Mail: ir@lloydfonds.de

Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: Lloyd Fonds Aktiengesellschaft
Schlagwort(e): Finanzen
12.10.2020 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Lloyd Fonds Aktiengesellschaft

An der Alster 42

20099 Hamburg


Deutschland
Telefon:
+49 (0)40 32 56 78-0
Fax:
+49 (0)40 32 56 78-99
E-Mail:
info@lloydfonds.de
Internet:
www.lloydfonds.de
ISIN:
DE000A12UP29
WKN:
A12UP2
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale), Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID:
1140139

 
Ende der Mitteilung
DGAP-Media


1140139  12.10.2020 


(Werbung)

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Seit gestern können Anleger eine Anleihe von Noratis zeichnen. Im Exklusivinterview mit unserer Redaktion erläutert Noratis-Vorstand André Speth, wie er das frische Kapital nutzen will.Noratis: „Ich gehe aktuell von signifikanten stillen Reserven aus“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von Lloyd Fonds

4investors-News zu Lloyd Fonds

22.10.2020 - Lloyd Fonds: Aktie ist zu günstig bewertet
24.09.2020 - Lloyd Fonds: Hohe Ziele bis 2024
08.09.2020 - Lloyd Fonds: Hohes Aufwärtspotenzial
31.08.2020 - Lloyd Fonds: Neue Rentenversicherung
26.08.2020 - Lloyd Fonds: AuM sollen deutlich steigen
15.07.2020 - Lloyd Fonds holt sich 5 Millionen Euro per Wandelanleihe
07.07.2020 - Lloyd Fonds begibt Wandelschuldverschreibung
29.06.2020 - Lloyd Fonds will „ein attraktiver, wachstumsstarker Dividendentitel werden”
15.06.2020 - Lloyd Fonds AG: „Mit LAIC haben wir ein wegweisendes Angebot“
08.06.2020 - Lloyd Fonds bringt fünf neue Fonds für die Geldanlage auf den Markt
20.04.2020 - Lloyd Fonds auf Expansionskurs
08.04.2020 - Lloyd Fonds: Pinter verlässt das Unternehmen
26.03.2020 - Lloyd Fonds legt Zahlen vor und verschiebt Hauptversammlung
13.02.2020 - Lloyd Fonds und WWF Deutschland kooperieren bei nachhaltigen Investments
14.01.2020 - Lloyd Fonds: Der neue Aufsichtsrat ist komplett
20.12.2019 - Lloyd Fonds: Hohes organisches Wachstum erwartet
17.12.2019 - Lloyd Fonds holt sich 8 Millionen Euro - Plate wird neuer CEO
17.12.2019 - DEWB: Ein wenig überraschender Abschied
06.12.2019 - Lloyd Fonds: „Digitale Asset-Lösungen bieten hohes Innovationspotenzial“
20.11.2019 - Lloyd Fonds: Neues zur Kapitalerhöhung