4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Solutiance AG

Solutiance AG: Hauptversammlung unterstützt Kurs des Vorstands - Wachstum trotz Corona - Auftragseingang September wieder im Aufwind - Präsentation des Vorstands zum Download -

05.10.2020, 14:03:12 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):








DGAP-Media / 05.10.2020 / 14:03

- Wachstum trotz Corona
- Auftragseingang im September wieder im Aufwind
- Präsentation des Vorstands zum Download

Potsdam, 5. Oktober 2020

Die Aktionäre der Solutiance AG haben bei der Hauptversammlung der Gesellschaft am 02. Oktober 2020 im Asanta in Berlin mit großer Mehrheit die Anträge von Vorstand und Aufsichtsrat zur weiteren Entwicklung der Gesellschaft unterstützt.

Die Solutiance AG ist ein softwarebasierter Dienstleister für Immobilienbetreiber. Das Leistungsspektrum reicht vom Qualitätsmanagement bei Betreiberpflichten bis zur Wartung und Instandhaltung von Dächern. Hierbei handelt es sich jeweils um technologiebasierte Dienstleistungen, für die das Unternehmen eigene Prozesse und Softwarelösungen entwickelt hat.

Die Konzernergebnisse von 2019 zeigen, dass die nutzerzentrierten Lösungen von Solutiance einen Nerv bei Kunden treffen. Das 3D-Wachstum aus den Dimensionen Anzahl Kunden, Anzahl Gebäude und Anzahl Dienstleistungen setzte sich zunächst mit weiterhin hoher Dynamik fort. Der Corona Effekt hat jedoch ab März 2020 Verzögerungen im Auftragseingang und im Umsatz mit sich gebracht. Solutiance hatte bereits frühzeitig Maßnahmen ergriffen, sodass Kosten gesenkt und Hilfen beantragt wurden.

Nachdem insbesondere in den Sommermonaten ein deutlicher Rückgang zu verzeichnen war, hat der Auftragseingang seit September wieder stark angezogen. Zum Abschluss der ersten neun Monate des Jahres 2020 beträgt der Auftragseingang 1.725 TEUR im Vergleich zu 1.472 TEUR (+17%) im gleichen Vorjahreszeitraum. Zudem deuten ein wieder erwachtes Kundeninteresse und konkrete Anfragen nach Angeboten darauf hin, dass im Auftragseingang und dann mit einer gewissen Verzögerung im Umsatz die Talsohle durchschritten ist. Dieser Trend dürfte sich im auftragsstärksten vierten Quartal noch verstärken. Alle Zukunftsaussichten stehen allerdings unter dem Vorbehalt der weiteren Entwicklung der Corona Krise. Eine Verschärfung der Maßnahmen hätte vermutlich auch Auswirkungen auf Auftragseingang und Leistungserbringung bei Solutiance. Die Ergebnisse der ersten 9 Monate wird das Unternehmen Ende Oktober veröffentlichen.

Die Hauptversammlung hat der Schaffung eines neuen genehmigten Kapitals in Höhe von 3.016.207 Euro mit der Möglichkeit zum Ausschluss des Bezugsrechts und der entsprechenden Änderung von § 5 Absatz 3 der Satzung der Gesellschaft sowie die Aufhebung des bestehenden Genehmigten Kapitals 2019 zugestimmt.

Außerdem wurde die Erteilung einer Ermächtigung zur Ausgabe von Wandelschuldverschreibungen, Optionsschuldverschreibungen, Genussrechten und/oder Gewinnschuldverschreibungen oder Mischformen dieser Finanzinstrumente im Volumen von bis zu 10 Millionen Euro mit der Möglichkeit zum Ausschluss des Bezugsrechts und die Ausgabe von Bezugsrechten an Mitglieder des Vorstands sowie Arbeitnehmer der Gesellschaft und weiterhin über die Aufhebung des Bedingten Kapitals 2019/I und des Bedingten Kapitals 2019/II sowie die Schaffung eines neuen Bedingten Kapitals 2020/I in Höhe von 2.412.966 Euro sowie eines Bedingten Kapitals 2019/II in Höhe von 303.241 Euro und entsprechende Satzungsänderungen beschlossen.

Mit dem Ende der Hauptversammlung hat es einen Wechsel im Aufsichtsratsvorsitz gegeben. Rony Vogel, bisher ordentliches Aufsichtsratsmitglied hat den Vorsitz von Archibald Horlitz übernommen, der ab sofort als stellvertretender Vorsitzender fungiert.

Die Präsentation des Vorstands findet sich unter folgendem Link: https://solutiance.com/wp-content/uploads/2020/10/201002-Hauptversammlung-Solutiance-AG-Praesentation-Vorstand.pdf

Verfolgen Sie die Entwicklung der Solutiance AG auch auf Twitter, Facebook, Xing und LinkedIn.

https://twitter.com/solutiance

https://www.facebook.com/solutiance/

https://www.xing.com/companies/solutianceag

https://www.linkedin.com/company/16246217/


Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: Solutiance AG
Schlagwort(e): Immobilien
05.10.2020 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Solutiance AG

Wetzlarer Str. 50

14482 Potsdam


Deutschland
Telefon:
+49 - 331 867193 - 00
Fax:
+49 - 331 867193 - 99
E-Mail:
investor-relations@solutiance.com
Internet:
www.solutiance.com
ISIN:
DE0006926504
WKN:
692650
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Frankfurt, München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID:
1138900

 
Ende der Mitteilung
DGAP-Media


1138900  05.10.2020 


(Werbung)

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

BENO-Chef Florian Renner im Interview mit der 4investors-Redaktion.BENO Holding: „Mit Light Industrial Immobilien lassen sich noch hohe Margen erzielen“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von Solutiance AG

22.11.2020 - DGAP-Adhoc: Solutiance AG beschließt Barkapitalerhöhung unter Ausschluss des Bezugsrechts in Höhe von bis zu zehn Prozent des Grundkapitals - Transaktion zur Finanzierung weiteren Wachstums
16.11.2020 - DGAP-News: Solutiance AG: 9 Monatszahlen / Wachstum trotz Corona / +100% beim Umsatz / + 42% bei Kunden / + 110% bei Gebäuden
11.08.2020 - DGAP-News: Solutiance AG: Barkapitalerhöhung vollständig platziert - Zuversichtlicher Blick nach vorn - Platzierung von 548.401 neuen Aktien zu 1,30 ? - Bruttoemissionserlös 0,7 Mio ?
07.08.2020 - DGAP-Adhoc: Solutiance AG: Barkapitalerhöhung unter Ausschluss des Bezugsrechts in Höhe von bis zu zehn Prozent des Grundkapitals - Transaktion zur Finanzierung weiteren Wachstums - Platzierung beginnt am 07. August und endet voraussichtlich am 10. August
05.08.2020 - DGAP-News: Solutiance AG: - H1 2020 Gesamtleistung und Auftragseingang ggü. Vorjahresperiode um 75% resp. 65% gesteigert - H1 EBITDA und Periodenergebnis Corona bedingt leicht unter Planungen - Positiver Ausblick bestätigt

4investors-News zu Solutiance AG