4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews |

EQS-Adhoc: Von Roll Holding AG: Von Roll stärkt seine Präsenz in Indien und erhält Grossauftrag aus der Windindustrie

07.07.2020, 07:00:22 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):




EQS Group-Ad-hoc: Von Roll Holding AG / Schlagwort(e): Auftragseingänge

Von Roll Holding AG: Von Roll stärkt seine Präsenz in Indien und erhält Grossauftrag aus der Windindustrie
07.07.2020 / 07:00 CET/CEST

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Von Roll stärkt seine Präsenz in Indien und erhält Grossauftrag aus der Windindustrie

Breitenbach, 7. Juli 2020 - Von Roll baut sein bestehendes Werk in Bangalore zur modernsten Fertigung für elektrische Drahtspulen in Indien aus. CEO Dr. Christian Hennerkes dazu: «Mit den jüngsten Investitionen in Indien stärken wir unsere Vorreiterstellung als Produzent von integrierten und einbaufertigen Systemkomponenten. Von Roll ist damit weltweit das einzige Unternehmen im Markt für elektrische Isolation, das die gesamte Wertschöpfung von der Rohstoffgewinnung bis zur einbaufertigen Drahtspule aus einer Hand anbietet. Die Beherrschung der gesamten Wertschöpfungskette ermöglicht uns die Entwicklung von einzigartigen Produkten mit höchsten Qualitätsstandards.»

Durch die Kombination aus qualifizierten Mitarbeitern, modernsten Produktionsanlagen und den günstigen Strukturkosten in Indien profitiert Von Roll somit von dem wachsenden Outsourcing Trend der grossen Hersteller für Motoren und Generatoren. Dies bestätigt auch der jüngst unterzeichnete Vertrag mit einem Auftragswert in zweistelliger Millionenhöhe für die Jahre 2020/2021.

Zum Ausbau des Werkes äussert sich Sandip Ghosh, Managing Director Von Roll Indien, wie folgt: «Wir freuen uns darüber, dass namhafte Hersteller bevorzugt auf die Technologie der Von Roll setzen. Mit den jüngsten Investitionen verdoppeln wir unsere aktuell schon ausgelasteten Kapazitäten und setzen den Wachstumskurs in Indien erfolgreich fort. Unser Team in Indien hat die Vision zur ersten Adresse weltweit für die Produktion von einbaufertigen Drahtspulen zu werden. Schon heute werden unsere Produkte global exportiert und kommen in Hochspannungselektromotoren, Bahnantrieben und Generatoren zum Einsatz.»

Über die Von Roll Holding AG: Als Schweizer Industrieunternehmen fokussiert sich die Von Roll Holding AG auf Produkte und Systeme zur Energieerzeugung, -speicherung, -übertragung und -verteilung. Von Roll ist Weltmarkt-führer für Elektroisolationsprodukte, -systeme und -services und weltweit an 12 Produktions-standorten mit rund 1050 Mitarbeitern vertreten. Das Unternehmen beliefert Kunden in über 80 Ländern.Kontakt: Claudia Güntert, Corporate Communications
T: +41 61 785 52 36, F: +41 61 785 58 92, E: press@vonroll.com

Die vorliegende Medienmitteilung enthält Informationen, die auf dem heutigen Kenntnisstand beruhen. Unvorhersehbare Risiken und Einflüsse können unter Umständen Abweichungen von den gemachten Ausführungen bewirken. Aufgrund von Rundungsdifferenzen kann es zu Unterschieden in den ausgewiesenen Werten kommen. Vertiefende Informationen zum Unternehmen und zum Geschäftsverlauf entnehmen Sie bitte dem Geschäftsbericht und dem Halbjahresbericht der Von Roll Holding AG. Diese sind digital abrufbar unter http://www.vonrollgroup.com/de/.
 


Ende der Ad-hoc-Mitteilung
Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Von Roll Holding AG

Passwangstrasse 20

4226 Breitenbach


Schweiz
Telefon:
0041 (0)61 785 52 36
E-Mail:
press@vonroll.com
Internet:
www.vonrollgroup.com
ISIN:
CH0003245351
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München, Stuttgart; SIX Swiss Exchange
EQS News ID:
1087503

 
Ende der Mitteilung
EQS Group News-Service


1087503  07.07.2020 CET/CEST


4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von

4investors-News zu

22.07.2020 - Kion: Bewertung der Aktie ist nicht ausgereizt
14.07.2020 - Tesla Aktie: Gehen, wenn die Party am Schönsten ist?
25.06.2020 - publity: Neue Investoren steigen ein - „langfristig orientiert”
18.05.2020 - artec technologies: Neuer Auftrag aus Osteuropa
04.04.2020 - Schwarzer Schwan: Was tun bei unvorhersehbaren Ereignissen wie der Corona-Pandemie, Brexit & Co.?
25.02.2020 - Datagroup: Gewinnrückgang durch Sondersituationen
09.02.2020 - Disaggregation und Demateralisierung: Wie Bitcoin, Apple, Spotify & Co. die Welt verändern
12.12.2019 - Wenn Frau Lagarde mit dem Flammenwerfer durch einen trockenen Wald geht… - VP Bank Kolumne
02.12.2019 - _2019 - ein Jahr wie aus dem Drehbuch - Weberbank-Kolumne
25.11.2019 - Philion erweitert das Management
25.11.2019 - JDC Group: Anleihe-Platzierung mehrfach überzeichnet
11.11.2019 - MBH Corporation übernimmt KS Training
22.10.2019 - Palladiumpreis steigt von Rekord zu Rekord - Commerzbank Kolumne
11.10.2019 - Paion Aktie: Ist der Selloff vorbei?
26.09.2019 - DAX: Kurs auf 11.957 Punkte? - UBS-Kolumne
16.05.2019 - TUI Aktie: An dieser Aktienkurs-Marke scheint etwas zu passieren
15.05.2019 - ZEW-Lageindikator folgt der Produktion - Commerzbank Kolumne
15.02.2019 - Deutschland schrammt nur knapp an einer Rezession vorbei - Commerzbank Kolumne
07.02.2019 - Grenke steigert Gewinn - Dividende wird erhöht
07.02.2019 - Osram rauscht in die roten Zahlen - „zahlreiche Unwägbarkeiten”