4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews |

DGAP-News: Sweet Earth: Sweet Earth Holdings geben exklusive Absichtserklärung mit Mota Ventures für den Verkauf von CBD-Hundeprodukten bekannt

22.06.2020, 09:22:12 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):






DGAP-News: Sweet Earth


/ Schlagwort(e): Produkteinführung/Kooperation





Sweet Earth: Sweet Earth Holdings geben exklusive Absichtserklärung mit Mota Ventures für den Verkauf von CBD-Hundeprodukten bekannt






22.06.2020 / 09:22



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Sweet Earth Holdings geben exklusive Absichtserklärung mit Mota Ventures für den Verkauf von CBD-Hundeprodukten bekanntVANCOUVER, British Columbia. 22. Juni 2020 - Sweet Earth Holdings Corp. (CSE: SE) (das "Unternehmen" oder "Sweet Earth") und Mota Ventures Corp. (CSE: MOTA) (FSE: 1WZ: GR) (OTC: PEMTF) ("Mota") geben bekannt, dass die beiden Unternehmen eine Absichtserklärung ("LOI", Letter of Intent) unterzeichnet haben, gemäß der Sweet Earth der exklusive Anbieter von Hundefutter für Motas E-Commerce-Direktverbrauchermarke, Nature's Exclusive, wird.

Sweet Earth ist ein vollständig vertikal integriertes "Farm-to-Shelf"-Unternehmen (von der Farm bis ins Ladenregal), das Mitglied der US Hemp Association ist und das Leaping Bunny-Zertifikat besitzt, während Mota für eine breite Palette von CBD-Produkten ein Direktanbieter an Verbraucher in den USA und in Europa ist. Die beiden Unternehmen (die "Partner") erwarten, Sweet Earths preisgekrönte Produkte, beginnend mit CBD-Hundeleckerli sowie Pfoten- und Schnauzenbalsam, unter Motas Verbrauchermarke Nature's Exclusive zu verkaufen, die in den USA angeboten wird. Mota hat zunächst Sweet Earths beliebte Rindfleisch- und Cheddar-Kartoffel-CDB-Hundeleckerli ausgewählt, die unter der Marke Nature's Exclusive verkauft werden.

Link:  Sweet Earth's Beef & Cheddar Potato CDB Dog Treats (Rindfleisch- und Cheddar-Kartoffel-CDB-Hundeleckerli)

Sweet Earths Hundeleckerli sind zertifiziert biologisch und Leaping Bunny zertifiziert1.

Jedes Bio-Leckerli ist mit Vitamin E als natürlichem Konservierungsmittel angereichert.

Die Verpackung wird an die Spezifikationen der Marke Nature's Exclusive angepasst.

Laut Dogs Naturally2 zeigen Untersuchungen, dass CDB-Hundeleckerlis wirksame Nahrungsergänzungsmittel für Hunde sind, zur Linderung von:

- Arthritis und Gelenkschmerzen

- Angstzuständen

- Verdauungsproblemen

- Neurologischen Störungen (wie z. B. Krampfanfälle und Epilepsie)

- Bluterkrankungen

Sweet Earth News Release June 3, 20202Author Carol Dougal April 9, 2020: https://www.dogsnaturallymagazine.com/cbd-dog-treats-are-they-worth-the-money

Laut Angaben von Today's Veterinary Business erreichte der US-amerikanische Markt für Haustierleckerli im Jahr 2019 6,7 Milliarden USD, wobei CBD die größte Wachstumskomponente3 im Sektor der Haustierleckerlis darstellt. Die Recherche der Zeitschrift bietet auch Einblicke in wichtige Trends in einem Sektor, der mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 3 % weiter anwächst.

- Der Online-Verkauf von Snacks für Haustiere ist schnell von 0 % auf 13 % gestiegen. Ein Katalysator für die schnelle Markterweiterung des E-Commerce wird der Fähigkeit der Plattform zugeschrieben, die Verbraucher vor dem Kauf über Produkte zu informieren.

- Hundebesitzer konzentrieren sich zunehmend auf hochwertige Snacks, die lokal hergestellt werden. Dies wird durch den Umsatzrückgang bei Import-Leckerlis verdeutlicht. "Made in USA"4 ist zu einem Schlüsselfaktor im Kaufverhalten der Verbraucher geworden.

- 11 % der Hundebesitzer haben Nahrungsergänzungsmittel oder Leckerlis für Hunde gekauft, die CBD oder Hanf enthalten. Wie in Abbildung 2 hervorgehoben, übertrifft das Segment jedoch das Gesamtwachstum des Haustier-Snack- und Nahrungsergänzungssektors bei Weitem.
 

Link: Geschätzte Größe und Wachstum des US-amerikanischen CBD-Haustiermarktes
 

Die Brightfield Group5 schätzt, dass der US-amerikanische CDB-Haustiermarkt von weniger als 100 Millionen USD im Jahr 2018 auf rund 1,8 Milliarden USD im Jahr 2023 steigen wird.

Die jährliche Wachstumsrate (CAGR) von 104 % hebt ein Produkt mit schneller Expansion und Durchdringung des wachsenden Sektors der Haustier-Snacks hervor.

Global Market Insight prognostiziert, dass der Markt für Hundefutter und Snacks bis 2025 75,0 Mrd. USD überschreiten und auf einen CAGR von 4 % steigen wird

Der Hall of Fame Quarterback und Markenbotschafter von Sweet Earth, Warren Moon, kommentierte: "Ich denke, die Partner werden ein großartiges Team bilden. Beide kommen mit Mehrwertfähigkeiten und ähnlichen Visionen an den Tisch, um anspruchsvollen Verbrauchern qualitativ hochwertige Produkte anzubieten." Amrik Virk, President von Sweet Earth, kommentierte: "Dies ist eine großartige Gelegenheit für Sweet Earth, mit Mota zusammenzuarbeiten, die gegenüber dem Vorjahr um 110 % gewachsen sind und kürzlich für den Monat Mai einen Umsatz von 5,1 Mio. CAD bekannt gegeben haben."

Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die Absichtserklärung die endgültigen Bedingungen für die Zusammenarbeit zwischen den Partnern nicht festlegt. Die Gründung der Vertriebspartnerschaft unterliegt weiterhin der Aushandlung definitiven Dokumentation zwischen den Partnern.

3Quelle: Author Jordan Tyler, Adobe Stock Oct. 11, 20194Quelle: Author David Sprinkle, Food Industry November 18, 20195 Die Brightfield Group ist ein Unternehmen für Datenforschung und kundenspezifische Lösungen, das sich auf den CDB- und Cannabis-Sektor konzentriert.

Über Sweet Earth
Sweet Earth ist ein vertikal integrierter "Farm-to-Shelf"-Hanferzeuger (von der Farm bis ins Ladenregal) mit einer Farm in Applegate, Oregon, der eine vollständige Palette von Hanf- und CBD-Produkten für den US-amerikanischen und globalen Markt führt. Sweet Earths Produkte kombinieren CBD mit pflanzlichen und biologischen Inhaltsstoffen, die alle aufgrund ihrer vorteilhaften Eigenschaften ausgewählt wurden, um zu beruhigen, zu verjüngen und Entzündungen zu reduzieren. Neben hochwertigen Endprodukten ist Sweet Earth stolz auf Nachhaltigkeit, indem der Einsatz von Kunststoffen sowohl in der Produktion als auch in der Verpackung minimiert wird.

Sweet Earths hausinternes Genetik-Team hat an seiner eigenen Hanfsorte gearbeitet. Diese Sorte wurde in ihrem Gewächshaus gezüchtet, was zu einer CBD-reichen Blüte mit hohem Ertrag führte. Sweet Earth freut sich darauf, diese neue Sorte in der Saison 2020 im Freien anzupflanzen.

Über Mota Ventures Corp.
Mota Ventures ist ein etablierter E-Commerce-Anbieter, der eine breite Palette natürlicher Gesundheitsprodukte, einschließlich CBD- und Psychedelika-Produkte, in den USA und in Europa direkt an Verbraucher anbietet. In den USA verkauft das Unternehmen über die Marke Nature's Exclusive eine CBD-Hanfölrezeptur, die aus in den USA angebautem Hang formuliert wurde. Innerhalb Europas wird die Marke Sativida mit ihren preisgekrönten 100 % biologischen CBD-Ölen und Kosmetika in ganz Spanien, Portugal, Österreich, Deutschland, Frankreich und Großbritannien verkauft. In Deutschland produziert Verrian derzeit Kapseln mit natürlichem Psilocybin-Extrakt unter den Marken PSI GEN und PSI GEN +. Mota Ventures strebt außerdem den Erwerb weiterer einnahmengenerierender CBD-Marken und Betriebe in Europa und Nordamerika an, um ein internationales Vertriebsnetz für CBD-Produkte aufzubauen. Die kostengünstige Produktion in Verbindung mit internationalen Direktvertriebskanälen für Kunden bildet die Grundlage des Erfolgs von Mota Ventures.

Im Auftrag von Mota Ventures Corp. Im Auftrag von Sweet Earth Holdings Corp.

Ryan Hoggan Peter Espig
Chief Executive Officer Director

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: Für weitere Informationen besuchen Sie bitte:www.motaventuresco.com oder kontaktieren: www.sweetearthcbd.com oder kontaktieren:

Joel Shacker Peter Espigir@motaventuresco.com info@sweetearthcbd.com(604) 423-4733 (778) 385-1213

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.












22.06.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Sweet Earth

789-999 Burrard Street

V6C 2W2 Vancouver


Kanada
Telefon:
+1-604-423-4299
E-Mail:
contact@sweetearthcbd.com
Internet:
https://sweetearthcbd.com/
ISIN:
CA87039X1096
WKN:
A2P5B3
Börsen:
Freiverkehr in Frankfurt; Toronto
EQS News ID:
1075091

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




1075091  22.06.2020 



4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von

4investors-News zu

25.06.2020 - publity: Neue Investoren steigen ein - „langfristig orientiert”
18.05.2020 - artec technologies: Neuer Auftrag aus Osteuropa
04.04.2020 - Schwarzer Schwan: Was tun bei unvorhersehbaren Ereignissen wie der Corona-Pandemie, Brexit & Co.?
25.02.2020 - Datagroup: Gewinnrückgang durch Sondersituationen
09.02.2020 - Disaggregation und Demateralisierung: Wie Bitcoin, Apple, Spotify & Co. die Welt verändern
12.12.2019 - Wenn Frau Lagarde mit dem Flammenwerfer durch einen trockenen Wald geht… - VP Bank Kolumne
02.12.2019 - _2019 - ein Jahr wie aus dem Drehbuch - Weberbank-Kolumne
25.11.2019 - Philion erweitert das Management
25.11.2019 - JDC Group: Anleihe-Platzierung mehrfach überzeichnet
11.11.2019 - MBH Corporation übernimmt KS Training
22.10.2019 - Palladiumpreis steigt von Rekord zu Rekord - Commerzbank Kolumne
11.10.2019 - Paion Aktie: Ist der Selloff vorbei?
26.09.2019 - DAX: Kurs auf 11.957 Punkte? - UBS-Kolumne
16.05.2019 - TUI Aktie: An dieser Aktienkurs-Marke scheint etwas zu passieren
15.05.2019 - ZEW-Lageindikator folgt der Produktion - Commerzbank Kolumne
15.02.2019 - Deutschland schrammt nur knapp an einer Rezession vorbei - Commerzbank Kolumne
07.02.2019 - Grenke steigert Gewinn - Dividende wird erhöht
07.02.2019 - Osram rauscht in die roten Zahlen - „zahlreiche Unwägbarkeiten”
29.01.2019 - Puma: Neues aus dem Vorstand
29.01.2019 - DAX: Folgen größere Gewinnmitnahmen? - UBS Kolumne