4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Encavis AG

DGAP-News: ENCAVIS AG: Hauptversammlung beschließt Dividendenerhöhung

18.05.2020, 12:36:15 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):






DGAP-News: ENCAVIS AG


/ Schlagwort(e): Dividende/Ausschüttungen





ENCAVIS AG: Hauptversammlung beschließt Dividendenerhöhung






18.05.2020 / 12:36



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Corporate News

Hauptversammlung beschließt Dividendenerhöhung

Hamburg, 18. Mai 2020 - Die 1. virtuelle Hauptversammlung des im SDAX notierten Hamburger Wind- und Solarparkbetreibers Encavis AG (Prime Standard; ISIN: DE0006095003 / WKN: 609500) beschloss eine erneute Anhebung der Bardividende auf 0,26 Euro (Vorjahr: 0,24 Euro) je Stückaktie mit einer Zustimmungsquote von 88,71%. Diese bereits achte Erhöhung der Dividende in Folge strebt einer Zieldividende von 0,30 Euro je Stückaktie im Jahre 2021 entgegen. Bereits zum siebten Mal in Folge können die Aktionäre wählen, ob sie sich für den Bezug der Bardividende in Höhe von 0,26 Euro je Stückaktie, alternativ den Bezug von neuen Aktien im Verhältnis 60,25:1 (für rechnerisch 60,25 bestehende Aktien erhält der Aktionär eine zusätzliche neue Aktie) zu einem rechnerischen Bezugspreis von 10,845 Euro je Aktie oder für eine Kombination aus beiden Möglichkeiten entscheiden.
Die Auszahlung der Bardividende in Höhe von 0,26 Euro je dividendenberechtigter Aktie ist für den 16. Juni 2020 geplant, die Einbuchung der neuen Aktien in die Wertpapierdepots der Aktionäre sowie der erste Handelstag der neuen Aktien ist für den 24. Juni 2020 vorgesehen.

Zur 1. virtuellen Hauptversammlung der Encavis AG, die unverändert zum geplanten Termin am 13. Mai 2020 stattfand, wählten sich via Internet etwas mehr als 200 Aktionärinnen und Aktionäre ein. Im Vorjahr erschienen zur Präsenz-HV rund 220 Aktionäre und Gäste als Teilnehmer. Die diesjährige Präsenz des stimmberechtigten Grundkapitals von rund 61,6% übertraf die Präsenzquote des Vorjahres von rund 56,2% deutlich.

"Wir freuen uns, dass unsere Aktionärinnen und Aktionäre in diesen turbulenten Zeiten ein gesteigertes Interesse an unserer Hauptversammlung der Encavis AG zeigen und uns mit einer höheren Präsenz als im Jahr zuvor begleitet haben", begrüßte Dr. Manfred Krüper, Vorsitzender des Aufsichtsrats, das gestiegene Interesse der Investoren und Anleger an der 1. virtuellen Hauptversammlung der Encavis AG.



Über die Encavis AG:
Die Encavis AG (Prime Standard; ISIN: DE0006095003 / WKN: 609500) ist ein im SDAX der Deutsche Börse AG notierter Produzent von Strom aus Erneuerbaren Energien. Als einer der führenden unabhängigen Stromerzeuger (IPP) erwirbt und betreibt Encavis Solarparks und (Onshore-)Windparks in zehn Ländern Europas. Die Anlagen zur nachhaltigen Energieerzeugung erwirtschaften stabile Erträge durch garantierte Einspeisevergütungen (FIT) oder langfristige Stromabnahmeverträge (PPA). Innerhalb des Encavis-Konzerns ist die Encavis Asset Management AG auf den Bereich der institutionellen Investoren spezialisiert.

Die Umwelt-, Sozial- und Governance-Leistungen der Encavis AG wurden von der ISS-oekom, einer der weltweit führenden ESG Research- und Ratingagenturen, mit ISS-oekom Prime-Label bewertet.

Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie unter www.encavis.com

 

Kontakt:

Encavis AG
Jörg Peters
Leiter/Head of Investor Relations & Public Relations
------------------------------------------------------------
Große Elbstraße 59
22767 Hamburg
Fon: + 49 40 37 85 62-242
Fax: + 49 40 37 85 62-129
e-mail: joerg.peters@encavis.com
http://www.encavis.com
Twitter: https://twitter.com/encavis











18.05.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
ENCAVIS AG

Große Elbstraße 59

22767 Hamburg


Deutschland
Telefon:
+49 4037 85 62 -0
Fax:
+49 4037 85 62 -129
E-Mail:
info@encavis.com
Internet:
www.encavis.com
ISIN:
DE0006095003
WKN:
609500
Indizes:
SDAX
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), Hamburg; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID:
1049645

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




1049645  18.05.2020 



(Werbung)

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Euroboden bietet Investoren eine neue Anleihe an. Im Exklusivinterview stand Euroboden-Geschäftsführer Martin Moll der 4investors-Redaktion Rede und Antwort.Euroboden: „Solide aufgestellt und finanziert“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von Encavis AG

4investors-News zu Encavis AG

06.10.2020 - Encavis Aktie in Hausse-Stimmung: Das nächste Kaufsignal
01.10.2020 - Encavis Aktie in Hausse-Laune: Neue starke Kaufsignale!
29.09.2020 - Encavis Aktie: Das Top im Test
26.08.2020 - Encavis: Neue Wachstumschancen
26.08.2020 - Encavis bestätigt die Prognose für 2020
20.07.2020 - Encavis: Neuer Windpark für den „Encavis Infrastructure Fund II”
06.07.2020 - Encavis: Zukauf in Frankreich
29.06.2020 - Encavis baut Windpark-Portfolio aus
04.06.2020 - Encavis und Sunovis schmieden größere Kooperation
29.05.2020 - Encavis: Heidecker baut Beteiligung ab
27.05.2020 - Encavis bestätigt Planungen für 2020 - Umsatz- und Gewinnplus
26.05.2020 - Encavis: Neue Partnerschaft auf dem dänischen Solar-Markt
25.05.2020 - Encavis: Klares Plus beim Gewinn
25.05.2020 - Encavis übernimmt drei Solarparks komplett
04.05.2020 - Encavis: Realistische Prognose
21.04.2020 - Encavis kauft Solar- und Windenergieanlagen für Spezialfonds
15.04.2020 - Encavis erhöht die Dividende, Hauptversammlung „online”
08.01.2020 - Encavis will Stromerzeugungskapazität verdoppeln
13.12.2019 - Encavis: Zukauf in Dänemark
05.12.2019 - Encavis liefert Strom an Amazon