4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | WashTec

DGAP-Adhoc: WashTec AG: WashTec plant Dividende in Höhe von EUR 1,65 pro Aktie

11.03.2020, 12:53:30 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):




DGAP-Ad-hoc: WashTec AG / Schlagwort(e): Dividende

WashTec AG: WashTec plant Dividende in Höhe von EUR 1,65 pro Aktie
11.03.2020 / 12:53 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Vorstand und Aufsichtsrat der WashTec AG werden der Hauptversammlung die Ausschüttung einer Dividende von insgesamt ? 1,65 je dividendenberechtigter Stückaktie (Vorjahr ? 2,45) vorschlagen.
Dies entspricht auch in diesem Jahr nahezu einer Vollausschüttung. Bei dem aktuellen Kursniveau von rund EUR 46,00 beträgt die Dividendenrendite 3,6 %.
Trotz erheblicher aktueller Risiken im gesamtwirtschaftlichen Umfeld, auch begründet durch das Coronavirus, setzt die WashTec AG damit ihre attraktive Ausschüttungspolitik fort.
Kontakt:
WashTec AG
Unternehmenskommunikation
Axel Jaeger
Argonstraße 7
86153 Augsburg
Tel.: +49 (0)821 - 5584 - 2090
Fax: +49 (0)821 - 55 84 - 1135







11.03.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
WashTec AG

Argonstraße 7

86153 Augsburg


Deutschland
Telefon:
+49 (0)821 55 84-0
Fax:
+49 (0)821 55 84-1135
E-Mail:
washtec@washtec.de
Internet:
www.washtec.de
ISIN:
DE0007507501
WKN:
750750
Indizes:
SDAX
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID:
994629

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



994629  11.03.2020 CET/CEST






(Werbung)

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Seit gestern können Anleger eine Anleihe von Noratis zeichnen. Im Exklusivinterview mit unserer Redaktion erläutert Noratis-Vorstand André Speth, wie er das frische Kapital nutzen will.Noratis: „Ich gehe aktuell von signifikanten stillen Reserven aus“
Noratis CFO André Speth

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von WashTec

4investors-News zu WashTec

27.10.2020 - WashTec: Pandemie belastet das Geschäft
28.07.2020 - WashTec: „Mittelfristig wieder eine zweistellige EBIT-Rendite”
27.07.2020 - WashTec: Umsatz und Gewinnspanne unter Druck
10.06.2020 - WashTec: Vorerst doch keine Dividende
15.05.2020 - Washtec: Wechsel im Vorstand
03.04.2020 - WashTec will Dividende überprüfen - Prognose zurück gezogen
18.03.2020 - WashTec will mittelfristig wieder auf eine zweistellige EBIT-Rendite kommen
11.03.2020 - WashTec senkt die Dividende
06.02.2020 - WashTec schließt 2019 mit Gewinnrückgang ab
25.10.2019 - Washtec - Quartalszahlen: Gewinn hat sich fast halbiert
24.10.2019 - Washtec: Gewinnwarnung für 2019
26.07.2019 - WashTec bestätigt gesenkte Prognose für 2019
11.07.2019 - WashTec verändert den Vorstand
06.07.2019 - WashTec: Geschäfte laufen schlechter als erwartet
19.03.2019 - WashTec lässt Dividende konstant - „Wachstumskurs fortsetzen”
27.02.2019 - Washtec: Neuerungen im Vorstand
26.10.2018 - Washtec rechnet mit Ergebnisbelastungen - Aktie rutsch ab
27.07.2018 - WashTec: Auftragslage unterstützt die Prognose
30.04.2018 - WashTec bestätigt Planungen
21.03.2018 - Washtec steigert Gewinn und erhöht Dividende