4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Deutsche Post DHL

DGAP-Adhoc: Deutsche Post AG: Auswirkungen des Corona - Virus und der Entscheidung zu Streetscooter

28.02.2020, 14:22:32 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):




DGAP-Ad-hoc: Deutsche Post AG / Schlagwort(e): Strategische Unternehmensentscheidung/Prognose

Deutsche Post AG: Auswirkungen des Corona - Virus und der Entscheidung zu Streetscooter
28.02.2020 / 14:22 CET/CEST

Korrektur einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die deutsche Version der heutigen ad hoc - Mitteilung von 12.54 Uhr ist korrekt,  in der englischen Version sind 2 Zahlen fehlerhaft (siehe dort)
Kontakt:
Martin Ziegenbalg
EVP Investor Relations
Tel: 0228-182-63000







28.02.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Deutsche Post AG

Charles-de-Gaulle-Straße 20

53113 Bonn


Deutschland
Telefon:
+49 (0)228 182 - 63 100
Fax:
+49 (0)228 182 - 63 199
E-Mail:
ir@deutschepost.de
Internet:
www.dpdhl.com
ISIN:
DE0005552004, DE000A2G87D4
WKN:
555200, A2G87D
Indizes:
DAX
Börsen:
Regulierter Markt in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard), Hamburg, Hannover, München, Stuttgart; Freiverkehr in Tradegate Exchange
EQS News ID:
986557

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



986557  28.02.2020 CET/CEST






Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Defama: „Wir bekommen laufend interessante Angebote auf den Tisch“
Matthias Schrade, Vorstand der m:access-notierten Immobilien-Gesellschaft Defama aus Berlin, im Interview mit der Redaktion von www.4investors.de.

Affluent Medical - IPO: Interessantes Portfolio für hart umkämpfte Medtech-Märkte
Das französische Medizintechnik-Unternehmen Affluent Medical geht an den regulierten Markt der Euronext in Paris.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von Deutsche Post DHL

4investors-News zu Deutsche Post DHL

04.06.2021 - Deutsche Post: Aktie wird abgestuft
04.06.2021 - Deutsche Post: Kursziel steigt deutlich an
06.05.2021 - Deutsche Post: Nach dem Allzeithoch
06.05.2021 - Am Morgen: Deutsche Post, Hannover Rück, Norma Group und Siemens Energy im Fokus - Nord LB Kolumne
05.05.2021 - Deutsche Post: Prognosen steigen klar an
05.05.2021 - Deutsche Post DHL: „Das beste Auftaktquartal aller Zeiten”
05.05.2021 - Analystenerwartungen zu übertreffen gilt als Kür - BÖAG Kolumne
28.04.2021 - Deutsche Post: Dynamik lässt nach
14.04.2021 - Deutsche Post: 7 Milliarden Euro im Blick
13.04.2021 - Deutsche Post: Intaktes Wachstum
12.04.2021 - Deutsche Post: Kurs übertrifft Kursziel
12.04.2021 - Deutsche Post: Neue Rekorde
09.04.2021 - Deutsche Post: Guter Jahresauftakt sorgt für neue Prognose
23.03.2021 - Am Morgen: Deutsche Post, Evotec, Traton und VW im Fokus - Nord LB Kolumne
11.03.2021 - Deutsche Post: Doppelte Hochstufung der Aktie
10.03.2021 - Deutsche Post: Klares Kaufvotum für die Aktie
09.03.2021 - Deutsche Post: Prognose könnte übertroffen werden
09.03.2021 - Deutsche Post: Positive Ankündigungen
09.03.2021 - Am Morgen: Deutsche Post, Linde, Porsche und CA Immo im Fokus - Nord LB Kolumne
08.03.2021 - Deutsche Post: Operativer Gewinn könnte Konsens schlagen