4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Corestate Capital Holding

DGAP-News: CORESTATE und Bain Capital Credit vereinbaren strategische Partnerschaft für Micro Living Assets in Polen

19.12.2019, 08:17:12 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):






DGAP-News: Corestate Capital Holding S.A.


/ Schlagwort(e): Immobilien/Expansion





CORESTATE und Bain Capital Credit vereinbaren strategische Partnerschaft für Micro Living Assets in Polen







19.12.2019 / 08:17



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

CORESTATE und Bain Capital Credit vereinbaren strategische Partnerschaft für Micro Living Assets in Polen

CORESTATE baut seine pan-europäische Marktführerschaft im Micro Living aus
Die langfristige Partnerschaft beinhaltet auch die Entwicklung weiterer Länderstrategien
Frankfurt, 19. Dezember 2019. CORESTATE Capital Holding S.A. (CORESTATE), ein führender unabhängiger Investment-Manager für Immobilien in Europa, hat eine neue Partnerschaft mit Bain Capital Credit vereinbart. Bain Capital Credit ist ein weltweit führender Kreditspezialist mit einem verwalteten Vermögen von rund 41 Mrd. US-Dollar. Die Vereinbarung sieht eine Finanzierungspartnerschaft in Polen im Bereich Micro Living vor, um insbesondere in Immobilien zu investieren und diese in Studentenwohnungen umzuwandeln. Die Partnerschaft ermöglicht einen anfänglichen Gross Asset Value von bis zu 500 Mio. Euro. Die Vereinbarung umfasst auch Asset- und Property-Management-Verträge.

Lars Schnidrig, CEO der CORESTATE Capital Group: "Die Partnerschaft mit Bain Capital Credit unterstreicht unsere Fähigkeit, überzeugende voll integrierte Lösungen mit unserem One-Stop-Shop-Ansatz anzubieten. Wichtig für Bain Capital war, dass wir in der Lage sind, als Co-Investor mit gleichen Interessen aufzutreten. Mit Bain Capital haben wir einen Partner mit langjähriger Immobilienerfahrung in ganz Europa gefunden, mit dem wir unsere erfolgreiche Wachstumsgeschichte im europäischen Micro Living-Sektor fortsetzen werden."

Fabio Longo, Managing Director and Head of Bain Capital Credit's European Non-Performing Loan & Real Estate business: "Wir freuen uns, mit Corestate bei unserem ersten studentischen Wohnprojekt in Polen zusammengearbeitet zu haben, bei dem es ein erhebliches Potenzial zur Wertschöpfung und Erweiterung unseres umfangreichen europäischen Immobilienportfolios gibt. Das unzureichende Angebot an qualitativ hochwertigem Wohnraum, das Wachstum der internationalen Studierendenzahlen und die starke Nachfrage der Investoren nach solchen Assets schaffen sehr günstige Investitionsbedingungen."

Die ersten Projektentwicklungen für Studentenwohnungen sind an den wichtigsten Universitätsstandorten Polens geplant. CORESTATE hat bereits die ersten geeigneten Objekte akquiriert und prüft derzeit weitere Akquisitionen. Allen geplanten Standorten gemeinsam ist die hohe Nachfrage nach modernem, auf die heutigen Bedürfnisse der Studenten zugeschnittenem Wohnraum, die nicht durch das bestehende Angebot gedeckt wird. Dies gilt sowohl für die Anzahl der Wohnungen/Apartements als auch für die Qualität der Ausstattung.
 

Presse-Kontakt CORESTATE
Jorge Person
T: +49 69 3535630-136 / M: +49 152 2632369pr@corestate-capital.comIR-Kontakt CORESTATE
Dr. Kai Gregor Klinger
T: +49 69 3535630-107 / M: +49 152 22755400ir@corestate-capital.com

Presse-Kontakt Bain Capital Credit
Hazel Stevenson
T: +44 20 3757 4989hazel.stevenson@camarco.co.ukÜber CORESTATE Capital Holding S.A.

CORESTATE Capital Holding S.A. (CORESTATE) ist ein Investmentmanager und Co-Investor mit einem verwalteten Vermögen von mehr als 26 Mrd. Euro. Als eine voll integrierte Immobilien-Plattform bietet CORESTATE seinen Kunden fundierte Expertise in den Bereichen Investment- und Fonds Management sowie Immobilien-Management Services aus einer Hand. Das Unternehmen ist international als angesehener Geschäftspartner für institutionelle Investoren sowie vermögende Privatanleger tätig. Die Gesellschaft hat ihren Hauptsitz in Luxemburg und verfügt über 42 weitere Büros unter anderen in Frankfurt, London, Madrid, Singapur und Zürich. CORESTATE beschäftigt rund 700 Mitarbeiter und ist an der Frankfurter Wertpapierbörse (SDAX) notiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.corestate-capital.com.

Über Bain Capital Credit

Bain Capital Credit (www.baincapitalcredit.com) ist ein führender globaler Kreditspezialist mit einem verwalteten Vermögen von rund 41 Milliarden US-Dollar. Bain Capital Credit investiert entlang der Kapitalstruktur und des gesamten Spektrums der Kreditstrategien, einschließlich Leveraged Loans, High Yield Bonds, Distressed Debt, Private Loans, strukturierte Produkte, Non-Performing Loans und Aktien. Unser Team aus mehr als 200 Experten schafft Mehrwert durch eine strikte, unabhängige Analyse von tausenden von Unternehmensemittenten auf der ganzen Welt. Zusätzlich zum Kreditgeschäft investiert Bain Capital in verschiedene Anlageklassen wie Private Equity, Public Equity und Venture Capital und nutzt die gemeinsame Plattform des Unternehmens, um Chancen in strategischen Schwerpunktbereichen zu nutzen.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen unserer Unternehmensleitung beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance unserer Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die wir in veröffentlichten Berichten beschrieben haben. Diese Berichte stehen auf unserer Webseite www.ir.corestate-capital.com zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen. Zukunftsgerichteten Aussagen, deren Wirkung lediglich auf das Datum dieser Mitteilung abstellt, sollten keine unangemessene Bedeutung beigemessen werden.












19.12.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Corestate Capital Holding S.A.

4, Rue Jean Monnet

L-2180 Luxemburg


Luxemburg
Telefon:
+49 69 3535630-107
Fax:
+49 69 3535630-29
E-Mail:
IR@corestate-capital.com
Internet:
www.corestate-capital.com
ISIN:
LU1296758029
WKN:
A141J3
Indizes:
SDAX
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID:
939987

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




939987  19.12.2019 



(Werbung)

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

VERIANOS-Vorstand Tobias Bodamer spricht im Interview mit der 4investors-Redaktion über Immobilien in Spanien und Deutschland, das Geschäftsmodell, Fonds und eine mögliche Anleihe-Emission.VERIANOS Real Estate: Immobilien mit überdurchschnittlich attraktiven Renditen

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von Corestate Capital Holding

4investors-News zu Corestate Capital Holding

03.02.2020 - Corestate: Erste Polen-Projekte mit Bain Capital
16.01.2020 - Corestate: Eine unterbewertete Aktie
15.01.2020 - Corestate mit Meldungen zu Union und STAM
23.12.2019 - Corestate Capital Holding: Engagement in Leipzig
19.12.2019 - Corestate Capital Holding: Kooperation mit Bain Capital
04.12.2019 - Corestate: Neues Projekt in Madrid
17.10.2019 - Corestate reagiert auf Kurssturz - Neues zur Dividende
16.09.2019 - Corestate: Eine hohe Dividendenrendite
09.09.2019 - Corestate: Neues Projekt in Köln
13.08.2019 - Corestate Capital Holding: „Geschäftsverlauf befindet sich genau im Plan”
08.07.2019 - Corestate Capital Holding: Übernahme in Frankreich
14.05.2019 - Corestate Capital Holding bestätigt Prognose für 2019
23.04.2019 - Corestate Capital: Aktie hat weitere Kursphantasie
13.04.2019 - Corestate Capital Holding: Rückkauf geht in nächste Runde
03.04.2019 - Corestate Capital: Dickes Lob von Analysten
01.04.2019 - Corestate: 18,5 Millionen Euro für eigene Aktien
21.03.2019 - Corestate: Schnidrig fest zum CEO berufen
30.12.2018 - Corestate Capital Holding: Trennung zum Jahresende
14.11.2018 - Corestate Capital Holding hebt Prognose für 2018 an
12.11.2018 - Corestate startet neuen Immobilienfonds