4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | CTS Eventim

DGAP-News: CTS Eventim AG & Co. KGaA: CTS EVENTIM übernimmt Mehrheit an österreichischer Live Entertainment-Gruppe Barracuda Music

03.12.2019, 09:30:02 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):






DGAP-News: CTS Eventim AG & Co. KGaA


/ Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung





CTS Eventim AG & Co. KGaA: CTS EVENTIM übernimmt Mehrheit an österreichischer Live Entertainment-Gruppe Barracuda Music







03.12.2019 / 09:30



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

PRESSEMITTEILUNG

CTS EVENTIM übernimmt Mehrheit an österreichischer Live Entertainment-Gruppe Barracuda Music

CTS EVENTIM erwirbt 71 Prozent der Anteile an Österreichs führendem unabhängigen Konzertveranstalter
Promoter-Netzwerk EVENTIM LIVE umfasst nunmehr 29 Veranstalter in zwölf Ländern
Barracuda-CEO Ewald Tatar und sein Management-Team bleiben am Unternehmen beteiligt und treiben dessen Entwicklung weiter voran
München/Wien, 3. Dezember 2019. CTS EVENTIM, einer der international führenden Ticketing- und Live Entertainment-Anbieter, übernimmt 71 Prozent der Anteile am österreichischen Konzertveranstalter Barracuda Music. Damit erweitert das Unternehmen sein europaweites Veranstaltungsportfolio um einige der populärsten Konzerte und Festivals Österreichs. Barracuda Music wird in diesem Zuge Teil des Promoter-Netzwerks EVENTIM LIVE. Die Transaktion wurde von den zuständigen Kartellbehörden genehmigt.

Klaus-Peter Schulenberg, CEO von CTS EVENTIM, kommentierte: "Wir wollen Künstlern nicht nur ein leistungsstarkes Ticketing, sondern auch internationale Tourneemöglichkeiten anbieten. Unsere Marktposition in Österreich zu stärken, ist deshalb ein naheliegender Schritt. Barracuda zählt zu den kreativsten Konzertveranstaltern Europas und ergänzt das Portfolio unseres Veranstalter-Netzwerks EVENTIM LIVE hervorragend. Ich freue mich, dass Ewald Tatar und sein Management-Team die Entwicklung von Barracuda in bewährter Manier vorantreiben werden."

Barracuda Music ist seit seiner Gründung im Jahr 2004 kontinuierlich gewachsen. Die Gruppe bündelt die Aktivitäten einiger unabhängiger Konzertpromoter, darunter die Veranstalter der Festivals "Electric Love", "Frequency" und "Nova Rock". Zu den Künstlern, deren Österreich-Auftritte von Barracuda Music veranstaltet werden, gehören Bob Dylan, David Gilmour, Elton John, die Rolling Stones, Ed Sheeran und Robbie Williams. Seit 2012 ist Barracuda zudem exklusiver Konzertveranstalter auf der traditionsreichen Burg Clam, die sich seither als eine der beliebtesten und renommiertesten Spielstätten Österreichs etabliert hat.

Ewald Tatar, der die Geschäfte von Barracuda wie bisher von Wien aus führen wird, sagte: "Ich freue mich sehr auf die Möglichkeit, die Erfolgsgeschichte von Barracuda zukünftig mit Unterstützung eines Global Players wie CTS EVENTIM fortzuschreiben. Insbesondere die Zusammenarbeit mit den Promotern von EVENTIM LIVE wird uns dabei helfen, Künstlern, Venues und Fans die bestmöglichen Lösungen zu bieten. Ich bin sicher, dass wir und damit auch die österreichische Konzertlandschaft in hohem Maße von dieser Partnerschaft profitieren werden."

CTS EVENTIM hatte seine Veranstalter-Aktivitäten im März dieses Jahres in der neuen Einheit EVENTIM LIVE gebündelt. Das Netzwerk umfasst nunmehr 29 Promoter, die jährlich mehr als 30 Festivals und rund 5.000 Live Events mit zehn Millionen Besuchern in zwölf Ländern organisieren. Mit der Gründung von EVENTIM LIVE trug das Unternehmen den Bedürfnissen einer wachsenden Zahl an Künstlern Rechnung, die von ihren Veranstaltern zunehmend grenzüberschreitende Tourneemöglichkeiten und maßgeschneiderte Lösungen aus einer Hand erwarten.

Dr. Frithjof Pils, Geschäftsführer EVENTIM LIVE, ergänzte: "Die Barracuda-Gruppe ist in Österreich erste Ansprechpartnerin für eine Vielzahl herausragender lokaler wie internationaler Künstler. Sie verfügt zudem über ein herausragendes Portfolio an Festivals, die Jahr für Jahr hunderttausende Fans aus dem In- und Ausland zusammenbringen. Wir freuen uns sehr darauf, innerhalb von EVENTIM LIVE zukünftig auf die Erfahrungen und das Netzwerk von Ewald Tatar und seinem Team zählen zu dürfen."
 

Über CTS EVENTIM
CTS EVENTIM ist einer der international führenden Anbieter in den Bereichen Ticketing undLive Entertainment. 2018 wurden rund 250 Millionen Tickets über die Systeme des Unternehmens vermarktet - stationär, online und mobil. Zu den Onlineportalen zählen Marken wie eventim.de, oeticket.com, ticketcorner.ch, ticketone.it und entradas.com. Zur EVENTIM-Gruppe gehören außerdem zahlreiche Veranstalter von Konzerten, Tourneen und Festivals wie "Rock am Ring", "Rock im Park", "Hurricane", "Southside" oder "Lucca Summer". Darüber hinaus betreibt CTS EVENTIM einige der renommiertesten Veranstaltungsstätten Europas, etwa die Kölner LANXESS arena, die Berliner Waldbühne und das EVENTIM Apollo in London. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA (ISIN DE 0005470306) ist seit 2000 börsennotiert und gegenwärtig Mitglied des MDAX. Im Jahr 2018 erwirtschafteten 3.141 Mitarbeiter in 21 Ländern einen Umsatz von mehr als 1,2 Milliarden Euro.
 

Über Barracuda Music
Die Wurzeln der heutigen Barracuda-Gruppe liegen im Jahr 2004, als sich die Macher des "Aerodrome"- und der "Wiesen-Festivals" - Ewald Tatar, Thomas Zsifkovits und Franz Erhardt - mit dem Gründer des "Frequency"-Festivals, Harry Jenner, zusammenschlossen, um im Jahr darauf das erste "Nova Rock"-Festival zu veranstalten. Wenig später stieß zusätzlich Richard Hörmann zur Gruppe. Im Laufe der Jahre baute das Team zum einen sein Festival-Portfolio aus: Heute werden neben "Nova Rock" unter anderem die Festivals "Electric Love", "Frequency" und "Lovely Days" unter dem Dach der Barracuda-Gruppe organisiert. Zum anderen gewann der Konzertbereich frühzeitig an Bedeutung - mit einem Schwerpunkt im Rock- und Pop-Segment: Zu den Künstlern, deren Tourneen in Österreich von Barracuda veranstaltet werden, zählen zum Beispiel Bob Dylan, David Gilmour, Elton John, Mumford & Sons, die Rolling Stones, Ed Sheeran, Sportfreunde Stiller, Twenty One Pilots und Robbie Williams. Für Veranstaltungen von Barracuda Music wurden im vergangenen Geschäftsjahr mehr als eine Million Tickets verkauft.
 

Für weitere Informationen:Corporate Communications:
Thomas Kollner
Tel.: +49.40.380788.7299
thomas.kollner@eventim.deInvestor Relations:
Marco Haeckermann
Vice President Corporate Development & Strategy
Tel.: +49.421.3666.270
marco.haeckermann@eventim.de
 

Barracuda Music:
Christoph Käfer
Tel.: +43.699.13942459
christoph.kaefer@barracudamusic.at












03.12.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
CTS Eventim AG & Co. KGaA

Rablstr. 26

81669 München


Deutschland
Telefon:
0421/ 3666-0
Fax:
0421/ 3666-290
E-Mail:
info@eventim.de
Internet:
www.eventim.de
ISIN:
DE0005470306
WKN:
547030
Indizes:
MDAX
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID:
926635

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




926635  03.12.2019 



(Werbung)

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

VERIANOS-Vorstand Tobias Bodamer spricht im Interview mit der 4investors-Redaktion über Immobilien in Spanien und Deutschland, das Geschäftsmodell, Fonds und eine mögliche Anleihe-Emission.VERIANOS Real Estate: Immobilien mit überdurchschnittlich attraktiven Renditen

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von CTS Eventim

20.02.2020 - DGAP-Adhoc: CTS Eventim AG & Co. KGaA: CTS EVENTIM und US-Promoter Michael Cohl gründen neue Partnerschaft und setzen Schwerpunkt auf internationale Tourneen
24.01.2020 - DGAP-News: CTS Eventim AG & Co. KGaA: CTS EVENTIM stellt das Live-Geschäft in der Schweiz neu auf und übernimmt Mehrheit an der Schweizer Gadget Entertainment AG und wepromote Entertainment Group Switzerland AG
16.01.2020 - CTS Eventim AG & Co. KGaA: CTS EVENTIM und O2 gehen umfassende und mehrjährige Partnerschaft im Bereich Live Entertainment ein
19.12.2019 - DGAP-Adhoc: CTS Eventim AG & Co. KGaA: Joint Venture von CTS EVENTIM und Kapsch TrafficCom beziffert Ansprüche gegen den Bund auf rund EUR 560 Mio.
21.11.2019 - DGAP-News: CTS Eventim AG & Co. KGaA: CTS EVENTIM nach neun Monaten mit deutlicher Umsatz- und Ergebnissteigerung

4investors-News zu CTS Eventim

24.01.2020 - CTS Eventim: Übernahme in der Schweiz
16.01.2020 - CTS Eventim und Telefónica Deutschland vereinbaren Kooperation
19.12.2019 - CTS Eventim und Kapsch TrafficCom wollen 560 Millionen Euro vom Bund - PKW-Maut
03.12.2019 - CTS Eventim übernimmt Barracuda Music aus Österreich
05.11.2019 - CTS Eventim: Umsatz und Gewinn steigen
01.11.2019 - CTS Eventim und Fnac Darty formen strategische Allianz
01.10.2019 - CTS Eventim: Übernahme in Russland
22.08.2019 - CTS Eventim steigert Umsatz und Gewinn
25.07.2019 - CTS Eventim: Perspektiven erscheinen eingepreist
24.07.2019 - CTS Eventim will bei France Billet einsteigen
19.06.2019 - CTS Eventim: Kaufen trotz Maut-Aus
19.06.2019 - CTS Eventim: Neues zum Maut-Desaster
18.06.2019 - CTS Eventim und die Auto-Maut
24.05.2019 - CTS Eventim: Aktie wird abgestuft
20.03.2019 - CTS Eventim erhöht die Dividende für 2018
26.02.2019 - CTS Eventim: Umsatz und Gewinn steigen, Marge fällt
15.01.2019 - CTS Eventim: Beobachtung läuft aus
02.01.2019 - CTS Eventim: Wichtiger Notartermin
19.12.2018 - CTS Eventim: Tickets mal anders - PKW-Maut
12.11.2018 - CTS Eventim: Unterwegs Richtung neuer Rekordzahlen