4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Heidelberg Pharma AG

DGAP-News: Heidelberg Pharma AG: Pflichtwandlungsmitteilung

25.10.2019, 12:30:17 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):






DGAP-News: Heidelberg Pharma AG


/ Schlagwort(e): Sonstiges





Heidelberg Pharma AG: Pflichtwandlungsmitteilung





25.10.2019 / 12:30



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Pflichtwandlungsmitteilung

zu den von der Heidelberg Pharma AG ausgegebenen Wandelschuldverschreibungen (ISIN DE000A2GSZA0 / WKN A11QVV)

Die Heidelberg Pharma AG ("Anleiheschuldnerin") hat am 22. November 2017 Wandelschuldverschreibungen im Gesamtnennbetrag von bis zu 14.968.380,00 Euro ausgegeben ("Schuldverschreibungen").

Gemäß § 8.1 der Anleihebedingungen der Schuldverschreibungen kann die Anleiheschuldnerin die Wandlung der Schuldverschreibung in Aktien der Anleiheschuldnerin verlangen ("Pflichtwandlung"), soweit die Schuldverschreibungen am Endfälligkeitstag weder vorzeitig zurückgezahlt, gewandelt noch zurückgekauft und entwertet worden sind ("Pflichtwandlungsrecht").

Die Anleiheschuldnerin teilt den Inhabern der Schuldverschreibungen hiermit mit, dass sie gemäß § 8.1 der Anleihebedingungen ihr Recht zur Pflichtwandlung am Endfälligkeitstag (22. November 2019) ausübt.

Die Pflichtwandlung erfolgt zum Wandlungspreis nach § 6.1 der Bedingungen. Somit beträgt der Wandlungspreis 2,60 Euro. Jede Schuldverschreibung wird in die Anzahl Aktien gewandelt, die sich durch Division des Nennbetrags der zu wandelnden Schuldverschreibungen durch den Wandlungspreis errechnet.

Insgesamt wurden 14.968.380 Schuldverschreibungen zum Nennwert von je 1,00 Euro ausgegeben, wovon zum 25. Oktober 2019 134.184 Schuldverschreibungen noch nicht in Aktien gewandelt wurden. Im Rahmen der Pflichtwandlung werden durch Wandlung der 134.184 bislang nicht gewandelten Schuldverschreibungen bis zu 51.609 neue Aktien geschaffen, soweit nicht noch bis zum Endfälligkeitstag (22. November 2019) Wandlungen erfolgen.

Die Durchführung der Pflichtwandlung richtet sich nach § 9 der Anleihebedingungen.

Ladenburg, im Oktober 2019

Heidelberg Pharma AG

- Der Vorstand -

Korrespondierende Pressemeldung vom 3. November 2017: Heidelberg Pharma AG plant Kapitalmaßnahme zur Finanzierung ihrer ATAC-Entwicklungsprogramme












25.10.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Heidelberg Pharma AG

Schriesheimer Str. 101

68526 Ladenburg


Deutschland
Telefon:
+49 (0)89 41 31 38 - 0
Fax:
+49 (0)89 41 31 38 - 99
E-Mail:
investors@hdpharma.com
Internet:
www.heidelberg-pharma.com
ISIN:
DE000A11QVV0
WKN:
A11QVV
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID:
897381

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




897381  25.10.2019 



Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Traumhaus-Vorstandschef Otfried Sinner im Gespräch mit der 4investors-Redaktion über den Aktienkurs, Dividenden und die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das operative Geschäft.Traumhaus: „Unser Geschäftsmodell ist sattelfest“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von Heidelberg Pharma AG

4investors-News zu Heidelberg Pharma AG

28.04.2020 - Heidelberg Pharma: Kaufrating nach der Kapitalerhöhung
28.04.2020 - Heidelberg Pharma: Kapitalerhöhung perfekt
27.04.2020 - Heidelberg Pharma besorgt sich frisches Geld
23.04.2020 - Heidelberg Pharma: Kursziel wird klar übertroffen
23.04.2020 - Heidelberg Pharma: „Finanzierung des Unternehmens bis Mitte 2021 gesichert”
31.03.2020 - Heidelberg Pharma meldet neues Patent für ATAC-Techologie
19.03.2020 - Heidelberg Pharma Aktie: Völlige Kaufpanik wegen COVID 19 - Zahlen für 2019
24.02.2020 - Heidelberg Pharma: News von Magenta Therapeutics
22.01.2020 - Heidelberg Pharma: Hopp investiert weitere Millionen
20.11.2019 - Heidelberg Pharma beteiligt sich an Emergence Therapeutics
12.11.2019 - Heidelberg Pharma: Turbulenter Tag - gelingt der Befreiungsschlag?
11.11.2019 - Heidelberg Pharma: Meilensteinzahlung von Magenta
10.10.2019 - Heidelberg Pharma: 2019 wird besser als erwartet ausfallen
07.10.2019 - Heidelberg Pharma: Neues Kursziel nach neuer Prognose
02.10.2019 - Heidelberg Pharma: Zahlen für 2019 werden besser als erwartet
19.09.2019 - Heidelberg Pharma: Neue Gelder für MAGICBULLET
11.07.2019 - Heidelberg Pharma bestätigt Jahresprognose
05.06.2019 - Heidelberg Pharma: Geld aus Australien
11.04.2019 - Heidelberg Pharma legt Quartalszahlen vor
21.03.2019 - Heidelberg Pharma: „Jahresverlust etwas geringer als prognostiziert”