4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Haier Smart Home

DGAP-News: Haier Smart Home Co.,Ltd.: Erfolgreiches H1/2019 mit Wachstum aller Geschäftsbereiche in In- und Auslandsmärkten

30.08.2019, 08:30:02 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):




DGAP-News: Haier Smart Home Co.,Ltd. / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis

Haier Smart Home Co.,Ltd.: Erfolgreiches H1/2019 mit Wachstum aller Geschäftsbereiche in In- und Auslandsmärkten
30.08.2019 / 08:30


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Erfolgreiches H1/2019 mit Wachstum aller Geschäftsbereiche in In- und Auslandsmärkten

- Starker Umsatzanstieg von 9,4 % auf RMB 98,9 Mrd. (H1/2018: RMB 90,5 Mrd.)

- Anstieg des Nettoergebnisses (Eigentümern der Muttergesellschaft zuzurechnend) um 7,6 % auf RMB 5,15 Mrd. (H1/2018: RMB 4,78 Mrd.)

- Fokussierung auf Smart-Home-Lösungen mit rasantem Wachstum

Qingdao / Shanghai / Frankfurt, 30. August 2019 - Haier Smart Home Co., Ltd. (zuvor bekannt als Qingdao Haier Co., Ltd.) (D-Share ISIN CNE1000031C1, A-Share ISIN CNE000000CG9, "Haier Smart Home" oder das "Unternehmen"), hat ein erfolgreiches erstes Halbjahr 2019 verzeichnet.

Das Unternehmen erzielte in den ersten sechs Monaten 2019 einen Umsatzanstieg von 9,4 % auf RMB 98,9 Mrd. (H1/2018: RMB 90,5 Mrd.). Dabei war im Vergleich zum Vorjahreszeitraum das größte Wachstum bei Küchengeräten (+23,6 %) sowie Waschmaschinen (+22,9 %) zu verbuchen. Kühlschränke leisteten mit 29 % den größten Umsatzbeitrag, gefolgt von Waschmaschinen mit 21 %. Der Löwenanteil der Umsatzerlöse entfiel auf die Konzernmarken Haier (45 %), General Electric Appliances (GEA, 36 %) und die im abgelaufenen Geschäftsjahr übernommene Candy (6 %). Das Nettoergebnis (Eigentümern der Muttergesellschaft zuzurechnend) stieg um 7,6 % auf RMB 5,15 Mrd. gegenüber dem Vorjahr.

Führungsposition bei Weißer Ware weiterhin stabil - Erfolgsindikatoren mit neuen Höchstständen

Mit Blick auf die globale Marktabdeckung von Haier Smart Home verteilten sich die erzielten Umsätze zu 53 % auf China und zu 47 % auf den Rest der Welt. Der Umsatzanteil der Auslandsmärkte stieg um 5 Prozentpunkte.

Laut China Market Monitor Co., Ltd (CMM) erhöhten sich die Marktanteile von Haier im stationären und Online-Handel bei Kühlschränken, Waschmaschinen, Haushaltsklimaanlagen, Warmwasserbereitern und Küchengeräten auf dem chinesischen Markt kontinuierlich. Bei Kühlschränken und Waschmaschinen baute das Unternehmen seinen Vorsprung weiter aus: Der Marktanteil bei Kühlschränken im stationären Handel lag 3,1-mal sowie online 2,0-mal über dem des zweitenplatzierten Wettbewerbers, während der Marktanteil bei Waschmaschinen stationär 2,0-mal sowie online 2,1-mal über den Zweitplatzierten lag.

Die Marke Casarte nimmt im High-End-Markt weiter eine klare Spitzenposition ein. Als Technologieführer präsentierte Casarte mit dem exklusiven "Komplett- und Smart-Upgrade-Erlebnis" für High-End-Nutzer in der Hausgeräteindustrie wegweisende Qualität bei gleichzeitig hohem Marktanteil und hoher Wachstumsperspektive. In der ersten Jahreshälfte 2019 stieg der Hausgeräte-Marktanteil von Casarte bei Kühlschränken und Waschmaschinen für mehr als RMB 10.000 um 1,9 Prozentpunkte mit 50,4 % auf mehr als die Hälfte des chinesischen Gesamtmarktes.

Der Umsatz in den Auslandsmärkten wuchs insgesamt um 24 %. Auf dem amerikanischen Markt stieg der Umsatzanteil der Hausgeräte um 2,3 Prozentpunkte auf 59 %; auf den europäischen Markt entfielen 16 % bezogen auf die Auslandsumsätze. Bemerkenswert ist, dass dort Haier-Kühlschränke nach und nach dem mittleren bis gehobenene Markensegment angehören. Dabei liegt der durchschnittliche Produktpreis von Haier 1,35-mal über dem Branchendurchschnitt. Im Einklang mit der Strategie des Unternehmens war Europa nach der Übernahme von Candy bereits der größte Auslandslandmarkt nach den USA. Besonders erfreulich ist, dass der europäische Markt mit 22 % das größte Wachstum im Berichtszeitraum verzeichnete.

Fokus auf Smart-Home-Lösungen
Im Berichtszeitraum beschleunigte Haier Smart Home den Vertrieb seiner Smart-Home-Lösungen und entwickelte effiziente Einzelhandelssysteme unter Berücksichtigung von Wachstumstreibern künftiger Trends und industrieller Entwicklungen im Internet of Things (IoT). Dabei erzielte der Absatz von Smart-Home-Komplettlösungen das stärkste Wachstum, während die Registrierungs- und Aktivierungszahlen von intelligenten Hausgeräten ebenfalls rasant wuchsen. Umsatzerlöse mit entsprechenden Smart-Home-Systemen stiegen im ersten Halbjahr 2019 um mehr als 50 %.

Haier plant, den Ausbau des Internet of Food (IoF) und des Internet of Clothing (IoC) weiter zu vertiefen. Damit wird es möglich personalisierte, maßgeschneiderte und gesunde Ernährungspläne auf Basis von Nutzerdaten zu entwickeln. Darüber hinaus können mit dem IoF zuverlässige, rückverfolgbare und vertrauenswürdige Lebensmittel bereitgestellt werden. Die Kodierungsregeln und Spezifikationen von Radio Frequency Identification (RFID)-Etiketten für Bekleidungsartikel, die für das IoC formuliert worden sind, wurden offiziell als nationaler Standard veröffentlicht und waren der erste vom Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE) genehmigte Internet of Clothing Standard der Welt.

Der Halbjahresbericht 2019 der Haier Smart Home Co., Ltd. steht unter http://www.haier.net/en/investor_relations/haier/gsgg/#Earnings_Report als Download zur Verfügung.Über Haier Smart Home Co., Ltd.:
Haier ist ein weltweit führender Hersteller von Haushaltsgeräten mit Schwerpunkt auf Smart-Home-Lösungen und kundenindividueller Massenfertigung. Haier Smart Home Co., Ltd. entwickelt, produziert und vertreibt eine große Bandbreite von Haushaltsgeräten. Dazu gehören Kühlschränke, Gefrierschränke, Waschmaschinen, Klimaanlagen, Wassererhitzer, Küchengeräte sowie kleinere Haushaltsgeräte und ein umfangreiches Angebot an intelligenten Haushaltsgeräten. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte über führende Haushaltsmarken wie Haier, Casarte, Leader, GE Appliances, Candy, AQUA und Fisher & Paykel. Haier Smart Home Co., Ltd. hat drei Plattformen entwickelt - die Cloud-basierten Plattform U+ Smart Life, die den Kunden integrierte Smart-Home-Lösungen bietet, die Smart-Manufacturing Plattform COSMOPlat, die die kundenindividuelle Massenfertigung ermöglicht, sowie die Online-Plattform Shunguang, welche die Integration von Qingdao Haiers Online, Offline und Micro-Store Geschäften erleichtert und die Interaktion der Nutzer unterstützt, um das Nutzererlebnis weiter zu optimieren.

IR Kontakt:
Yao Sun (Sophie) - Haier Smart Home Deutschland
T: +49 6172 9454 143
F: +49 6172 9454 42143
M: +49 160 9469 3601
Email: y.sun@haier.de












30.08.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Haier Smart Home Co.,Ltd.

Haier Industrial Park, Laoshan District

266101 Qingdao


China
Telefon:
+49 6172 9454 143
Fax:
+49 6172 9454 42143
E-Mail:
y.sun@haier.de
Internet:
www.haier.net
ISIN:
CNE1000031C1, CNE000000CG9 (A-share),
WKN:
A2JM2W
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID:
865821

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




865821  30.08.2019 



Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Defama: „Wir bekommen laufend interessante Angebote auf den Tisch“
Matthias Schrade, Vorstand der m:access-notierten Immobilien-Gesellschaft Defama aus Berlin, im Interview mit der Redaktion von www.4investors.de.

Affluent Medical - IPO: Interessantes Portfolio für hart umkämpfte Medtech-Märkte
Das französische Medizintechnik-Unternehmen Affluent Medical geht an den regulierten Markt der Euronext in Paris.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von Haier Smart Home

4investors-News zu Haier Smart Home