4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Hypoport

DGAP-Adhoc: Hypoport AG: Hypoport AG erwartet für das zweite Quartal 2019 ein Umsatzniveau deutlich über Vorjahr und ein gestiegenes EBIT

26.07.2019, 15:50:17 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):




DGAP-Ad-hoc: Hypoport AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis/Vorläufiges Ergebnis

Hypoport AG: Hypoport AG erwartet für das zweite Quartal 2019 ein Umsatzniveau deutlich über Vorjahr und ein gestiegenes EBIT
26.07.2019 / 15:50 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR

Hypoport AG erwartet für das zweite Quartal 2019 ein Umsatzniveau deutlich über Vorjahr und ein gestiegenes EBIT

Berlin, 26. Juli 2019: Die in der heutigen Vorstandssitzung ausgewerteten vorläufigen Geschäftszahlen der Hypoport AG weisen für das zweite Quartal 2019 Umsatzerlöse deutlich über Vorjahresniveau und ein gestiegenes EBIT auf.
Hiernach wird für die Hypoport-Gruppe im zweiten Quartal 2019 ein Umsatz von rund 78 Mio. EUR (Q2 2018: 61,6 Mio. EUR) und ein Ertrag vor Zinsen und Steuern (EBIT) von ca. 8 Mio. EUR erwartet (Q2 2018: 7,3 Mio. EUR). Damit wurde der Umsatz um ca. 28% und das EBIT um ca. 7% gegenüber dem Vorjahreszeitraum gesteigert.

Die finalen Ergebnisse des zweiten Quartals wird die Hypoport AG wie vorgesehen am 5. August 2019 veröffentlichen.

Kontakt

Jan H. Pahl
Investor Relations Manager
Tel.: +49 (0)30 / 42086 - 1942
Mobil: +49 (0)176 / 96512519
E-Mail: ir@hypoport.de

 

Über die Aktie
ISIN DE 0005493365
WKN 549336
Börsenkürzel HYQ








26.07.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Hypoport AG

Klosterstraße 71

10179 Berlin


Deutschland
Telefon:
+49/30 42086-0
Fax:
+49/30 42086-1999
E-Mail:
ir@hypoport.de
Internet:
www.hypoport.de
ISIN:
DE0005493365
WKN:
549336
Indizes:
SDAX
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID:
847575

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



847575  26.07.2019 CET/CEST






Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Eyemaxx-Vorstand Michael Müller im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.Eyemaxx: „Ich sehe hier deutliches Aufholpotenzial“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von Hypoport

4investors-News zu Hypoport

09.07.2020 - Hypoport: „Wir sehen eine anhaltend hohe Dynamik”
04.06.2020 - Hypoport: Neuer FINMAS-Partner
25.05.2020 - Hypoport: Zwei positive Überraschungen
11.05.2020 - Hypoport setzt zum ersten Mal mehr als 100 Millionen Euro im Quartal um
05.05.2020 - Hypoport: 30-prozentige Zuwächse im ersten Quartal 2020
07.04.2020 - Hypoport: Aus AG macht SE
06.04.2020 - Hypoport: Intakter Wachstumstrend
06.04.2020 - Hypoport - Europace: „Noch keine negativen Auswirkungen”
17.03.2020 - Hypoport: Positive Reaktion
16.03.2020 - Hypoport: AMEXPool-Deal soll Synergien sichern
09.03.2020 - Hypoport: Negative Überraschung
09.03.2020 - Hypoport will 2020 nächsten Umsatzsprung schaffen
04.03.2020 - Hypoport: Ein deutliches Plus
04.03.2020 - Hypoport steigt bei ePension ein
04.02.2020 - Hypoport nimmt öffentlich-rechtliche und genossenschaftliche Banken in den Fokus
29.01.2020 - Hypoport verkauft eigene Aktien
13.01.2020 - Hypoport: „Transaktionsvolumen nachhaltig steigern”
13.12.2019 - Hypoport: Ein gelungener Zukauf
12.12.2019 - Hypoport übernimmt empirica-systeme GmbH
04.11.2019 - Hypoport meldet Neunmonatszahlen 2019 - Prognose bestätigt