4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Coreo AG

DGAP-News: Coreo verkauft Teil des Göttinger Portfolios

16.07.2019, 10:54:29 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):




DGAP-News: Coreo AG / Schlagwort(e): Immobilien

Coreo verkauft Teil des Göttinger Portfolios
16.07.2019 / 10:54


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Coreo verkauft Teil des Göttinger Portfolios

Weitere Arrondierung in 2019
Übergang von Nutzen und Lasten in 2019
Frankfurt am Main - 16. Juli 2019 - Coreo hat ca. 25 % ihres insgesamt 430 Einheiten umfassenden Göttinger Immobilien-bestands an einen institutionellen Investor verkauft. Aus dem Mitte 2018 erworbenen, hauptsächlich aus Eigentumswohnungen bestehenden Portfolio formt das Unternehmen seither ein Produkt, das institutionellen Anforderungen genügt. Zusammen mit den bereits erfolgten Zu- und Verkäufen am Standort kommt Coreo damit dem gesetzten Ziel einen großen Schritt näher.

Der Übergang von Nutzen und Lasten ist vertragsgemäß zum 31.12.2019 vorgesehen, sodass die Transaktion noch in 2019 umsatz- und ergebniswirksam wird. Über den Kaufpreis und weitere Einzelheiten der Transaktion haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.
 

Über die Coreo AG
Die Coreo AG mit Sitz in Frankfurt am Main ist ein auf deutsche Gewerbe- und Wohnimmobilien fokussiertes und dynamisch wachsendes Immobilienunternehmen. Investitionen erfolgen in Immobilien mit erheblichem Wertsteigerungspotenzial bei bestehendem Entwicklungsbedarf, bevorzugt in Mittelzentren. Ziel ist der Aufbau eines effizient bewirtschafteten, renditestarken Immobilienportfolios.
Kontakt:
Coreo AG
Felix Krekel, CIIA
Investor Relations
Grüneburgweg 18
D-60322 Frankfurt a. M.
ir@coreo.de
T: +49 69 219396 0











16.07.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Coreo AG

Grüneburgweg 18

60322 Frankfurt am Main


Deutschland
Telefon:
+49 69 2193 96-0
Fax:
+49 69 2193 96-150
E-Mail:
ir@coreo.de
Internet:
www.coreo.de
ISIN:
DE000A0B9VV6
WKN:
A0B9VV
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID:
839829

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




839829  16.07.2019 



4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von Coreo AG

4investors-News zu Coreo AG

05.11.2019 - Coreo erweitert Portfolio
17.09.2019 - Coreo legt Halbjahreszahlen vor
12.08.2019 - Coreo: Coverage der Aktie startet
16.07.2019 - Coreo meldet neuen Immobilien-Deal
04.06.2019 - Coreo: Neues vom Hydra-Portfolio
15.03.2019 - „Wir wollen Coreo zu einer etablierten Marke entwickeln“ - CEO Marinov
17.12.2018 - Coreo: Teilerfolg bei der Kapitalerhöhung
14.12.2018 - Coreo: Verzehnfachung geplant
11.12.2018 - Coreo Aktie vor Kaufsignalen? Starke Unterstützungen!
19.09.2018 - Coreo fällt in die Verlustzone
05.04.2018 - Coreo: Zukauf in Göttingen
28.03.2018 - Coreo AG schreibt schwarze Zahlen
05.09.2017 - Coreo: Deal-Pipeline „gut gefüllt”
07.07.2017 - Coreo: Zukauf in Mannheim
21.06.2017 - Coreo will Portfolio ausbauen
24.04.2017 - Coreo: Verlust während der Neuausrichtung
04.11.2016 - Coreo: Kapitalerhöhung steht an
12.05.2016 - Nanostart: Neuer Vorstand und Kapitalerhöhungspläne
23.03.2016 - Nanostart Aktie: Kurssturz – was ist hier los?
23.12.2015 - Nanostart: Von Nanotech zu Immobilien – Aktie mit Kurssprung