4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Mobotix

DGAP-News: MOBOTIX AG: Alle MOBOTIX Kameramodelle und das Videomanagementsystem MxManagementCenter sind ONVIF-konform

14.06.2019, 11:00:02 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):




DGAP-News: MOBOTIX AG / Schlagwort(e): Sonstiges

MOBOTIX AG: Alle MOBOTIX Kameramodelle und das Videomanagementsystem MxManagementCenter sind ONVIF-konform
14.06.2019 / 11:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Neben allen aktuellen IoT- und MOVE Kameramodellen von MOBOTIX ist jetzt auch das Videomanagementsystem MxManagementCenter ONVIF-konform (Profil S, ab Version 2.0) und kann damit auch ONVIF-Kameras von Drittanbietern integrieren. Das macht MOBOTIX Partner und Kunden deutlich flexibler und effizienter bei der Planung von neuen Sicherheitslösungen und bei der Erweiterung bestehender MOBOTIX Anlagen. Zudem ermöglicht die ONVIF-Integration MOBOTIX Kunden auch, ihre bestehenden Lösungen vollständig in andere ONVIF-kompatible Systeme wie zum Beispiel  Zutrittskontroll- oder Videomanagementsysteme usw. zu integrieren.
 
ONVIF (www.onvif.org) steht für Open Network Video Interface Forums und bezeichnet einen weltweiten, offenen Standard für IP-basierte Sicherheitsprodukte, wie zum Beispiel Überwachungskameras. "Die ONVIF-Kompatibilität eröffnet MOBOTIX Partnern und Kunden die Möglichkeit, Sicherheitslösungen aus individuell kombinierten Einzelkomponenten wie Kameras, Aufzeichnungsgeräte, Zubehör oder Videomanagementsoftware zu realisieren", erläutert MOBOTIX CEO Thomas Lausten. 
Die ONVIF-Konformität ermöglicht zudem neue Funktionen. So kann jetzt auch mit der Mx6 Kameraplattform neben den Videocodecs MxPEG und MJPEG zusätzlich ein H.264-Stream erzeugt werden. "Damit können wir jetzt an Ausschreibungen teilnehmen, bei denen H.264 bzw. ONVIF-S vorgeschrieben ist, was das Marktpotenzial von MOBOTIX deutlich erweitert", so Lausten.











14.06.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
MOBOTIX AG

Kaiserstraße

67722 Langmeil


Deutschland
Telefon:
+49 (0)6302-9816-0
Fax:
+49 (0)6302-9816-190
E-Mail:
ir@mobotix.com
Internet:
www.mobotix.com
ISIN:
DE0005218309
WKN:
521830
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID:
824905

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




824905  14.06.2019 



4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von Mobotix

4investors-News zu Mobotix

23.12.2019 - Mobotix: Wichtige Weichenstellungen
25.02.2019 - Mobotix entwickelt neue Produkte mit Konica Minolta
21.01.2019 - Mobotix und Konica Minolta erweitern Kooperation
14.01.2019 - Mobotix sieht sich im Plan
26.03.2018 - Mobotix: Neues von Konica Minolta
02.03.2018 - Mobotix: Neues aus dem Vorstand
11.01.2018 - Mobotix schreibt wieder schwarze Zahlen
27.11.2017 - Mobotix: Vorstand verlässt das Unternehmen
15.08.2017 - Mobotix: Gewinnwarnung - Aktie stark unter Druck
24.04.2017 - Mobotix verpasst Planungen - Gewinnwarnung
27.03.2017 - Mobotix: Aufsichtsrat beruft Vorstandschef
09.03.2017 - Mobotix: Aktionäre klagen
07.07.2016 - Mobotix: Gewinnwarnung
01.06.2016 - Mobotix: Neues aus dem Aufsichtsrat
29.03.2016 - Mobotix: Konica Minolta kauft Aktienmehrheit
10.03.2016 - Mobotix: Neuer Finanzvorstand
04.02.2016 - Mobotix-Finanzchef tritt zurück
09.11.2015 - Mobotix legt Jahreszahlen vor
11.06.2015 - Mobotix Aktie reagiert positiv auf Halbjahreszahlen
17.12.2014 - Mobotix: Haage wird Vorstandsmitglied