4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Traumhaus AG

DGAP-News: Traumhaus AG: CEO Sinner: Traumhaus AG treibt Expansion in NRW voran - Neue Firmenvertretung bei Köln und weitere Bauprojekte

04.06.2019, 09:00:07 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):


DGAP-News: Traumhaus AG / Schlagwort(e): Strategische Unternehmensentscheidung/Immobilien

Traumhaus AG: CEO Sinner: Traumhaus AG treibt Expansion in NRW voran - Neue Firmenvertretung bei Köln und weitere Bauprojekte
04.06.2019 / 09:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
CEO Sinner: Traumhaus AG treibt Expansion in NRW voran

Neue Firmenvertretung bei Köln und weitere Bauprojekte

Wiesbaden / Köln, 4. Juni 2019 - Die Traumhaus AG ist in NRW auf Erfolgskurs. Nach mehr als 100 Neubauten in Köln, Langenfeld, Heimersdorf und Erftstadt sind aktuell in Burscheid weitere 79 Einheiten in der Fertigstellung. Und das Unternehmen setzt seine Expansionsstrategie im bevölkerungsreichsten Bundesland weiter fort. Bereits projektiert sind dreistellige Einheiten in Alsdorf, Viersen, Jülich, Dortmund, Gelsenkirchen und Köln. Darüber hinaus kündigte der Vorstandsvorsitzende der Traumhaus AG, Otfried Sinner, jetzt die Gründung einer NRW-Repräsentanz an. Dort werden Entwicklung und Realisation der Projekte gebündelt und koordiniert.

Sinner: "Die Traumhaus AG ist ein bundesweiter Anbieter, aber wir leben von der Nähe zu unseren Kunden und Geschäftspartnern. Im Großraum Köln-Düsseldorf-Aachen und dem Ruhrgebiet haben wir uns eine starke Position erarbeitet. Diese wird unser neuer Firmenstandort bei Köln weiter festigen."

Die Traumhaus AG habe große Erfahrung im seriellen Bauen, betonte Sinner. Inmitten der stürmischen Debatte um bezahlbaren Wohnraum schaffe dieses strikt standardisierte Konzept bezahlbaren Wohnraum für junge Familien. "Die Traumhaus AG erstellt auch komplette Siedlungen. Damit machen wir städtische Randlagen und preisgünstige Grundstücke attraktiv." Dieses Modell stoße gerade in bevölkerungsreichen Kommunen mit dringendem Bedarf an Wohnraum auf große Resonanz.

Bundesweit sind heute schon 27 eigene Areale projektiert. Dort werden 1.158 Reihenhäuser und Doppelhaushälften sowie 18 Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 244 Wohneinheiten entstehen. Damit sind 20 Prozent mehr Einheiten im konkreten Planungsstadium als zum Vorjahreszeitpunkt. Darüber hinaus sind zurzeit 360 Einheiten im Bau, das entspricht einer Steigerung zum Vorjahreszeitraum um 40 Prozent.

Otfried Sinner: "Die Zahlen zeigen: Als einer der Vorreiter des seriellen Bauens haben wir beste Wachstumschancen. Diese nutzen wir gezielt - wie nun in den Zentren von NRW." Neben dem neuen Standort bei Köln und dem Hauptsitz in Wiesbaden unterhält die Traumhaus AG bereits ein weiteres Büro in Gründau in Hessen. Schwerpunkte der in München, Frankfurt und auf XETRA gelisteten Aktiengesellschaft sind das Rhein-Main-Gebiet, das Rheinland und die deutsch-niederländische Grenzregion.
 

Über das Unternehmen

Die Traumhaus AG, gegründet 1993 in Wiesbaden, ist ein erfahrener Anbieter für innovative Siedlungskonzepte und serielles Bauen in Massivbauweise. Das Unternehmen deckt die gesamte Wertschöpfungskette ab: von Grundstückskauf (ab 3.500 qm) und Projektentwicklung über Bau und Vermarktung bis zur anschließenden Betreuung der Immobilien. Das Leitmotiv lautet: "Wir haben die Lösung für bezahlbares Wohnen!" Wesentlicher Erfolgsfaktor dafür ist die ausgefeilte Standardisierung aller Prozessschritte.
 

Ansprechpartner Investor Relations
Michael Bussmann
+49 6122 58653 - 68
m.bussmann@traumhaus-familie.de

Ansprechpartner Public Relations
Torsten Biallas, b-communication
+49 89 4524 6970 / +49 172 4229605
t.biallas@b-communication.de












04.06.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Traumhaus AG

Borsigstraße 20a

65205 Wiesbaden


Deutschland
Telefon:
+49 (0) 6122 586 53 0
Fax:
+49 (0) 6122 586 53 53
E-Mail:
info@traumhaus-familie.de
Internet:
www.traumhaus-familie.de
ISIN:
DE000A2NB7S2
WKN:
A2NB7S
Börsen:
Freiverkehr in Frankfurt, München
EQS News ID:
818739

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




818739  04.06.2019 





Weitere DGAP-News von Traumhaus AG

09.10.2019 - DGAP-Adhoc: Traumhaus AG: Veröffentlichung von Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 Traumhaus AG beschließt Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital unter Ausschluss des Bezugsrechts
07.10.2019 - DGAP-News: Traumhaus AG: Nassauische Heimstätte erwirbt Bauprojekte der Traumhaus AG
16.09.2019 - DGAP-News: Traumhaus AG: Durchführung Aktiensplit
23.08.2019 - DGAP-News: Traumhaus AG: Traumhaus schließt Finanzierungspaket ab
01.08.2019 - DGAP-News: Traumhaus AG: Hauptversammlung: Traumhaus AG beschließt weitere Kapitalerhöhung - Splitting der Aktie - Ermächtigung zum Erwerb eigener Aktien

4investors-News zu Traumhaus AG

13.11.2019 - Traumhaus: Kursziel Aktiensplit angepasst
06.11.2019 - Traumhaus: Ein klares Kaufvotum
10.10.2019 - Traumhaus holt sich knapp 1,13 Millionen Euro bei Investoren
07.10.2019 - Traumhaus verkauft zwei Bauprojekte in Wiesbaden
16.09.2019 - Traumhaus Aktie: Keine Panik, es ist ein Split!