4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews |

DGAP-News: SOWITEC platziert Maximalvolumen der Anleihe 2018/2023 in Höhe von 15 Mio. Euro

22.05.2019, 09:00:02 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):




DGAP-News: SoWiTec group GmbH / Schlagwort(e): Anleihe

SOWITEC platziert Maximalvolumen der Anleihe 2018/2023 in Höhe von 15 Mio. Euro
22.05.2019 / 09:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
SOWITEC platziert Maximalvolumen der Anleihe 2018/2023 in Höhe von 15 Mio. Euro
Sonnenbühl, 22. Mai 2019 - Die SOWITEC group GmbH, einer der führenden Entwickler von Erneuerbare-Energien-Projekten in den Bereichen Wind und Solar, hat die Platzierung ihrer 6,75 %-Anleihe 2018/2023 (DE000A2NBZ21) erfolgreich abgeschlossen. Nachdem das Unternehmen im November 2018 im 1. Schritt bereits Schuldverschreibungen im Wert von 3 Mio. Euro begeben hatte, wurde durch weitere Privatplatzierungen nun das Maximalvolumen von 15 Mio. Euro erreicht. Die zufließenden Mittel dienen u. a. der Beschleunigung der Projektpipeline-Entwicklung und der Besicherung von Avalen zur Teilnahme an Auktionen. Die erfolgreiche Transaktion wurde von der Quirin Privatbank AG als Bookrunner und von der DICAMA AG als Financial Advisor begleitet.
Frank Hummel, Geschäftsführer der SOWITEC group GmbH: "Wir freuen uns sehr über die Vollplatzierung unserer Anleihe. Dieses Ergebnis sehen wir als Vertrauensbeweis in unsere Unternehmensstrategie und als Bestätigung unserer erfolgreichen Geschäftsentwicklung. Allein im Jahr 2019 haben wir bisher schon für Wind- und Solarprojekte mit einer Gesamtleistung von 3.500 MW Verträge mit verschiedenen Investoren unterzeichnet. Der nun durch die Anleiheplatzierung sowie die zusätzlichen Eigenmittel aus der Kapitalerhöhung und Beteiligung von Vestas deutlich erhöhte finanzielle Freiraum eröffnet uns wesentlich mehr Möglichkeiten, unsere Projektpipeline noch zielgerichteter zu entwickeln."Über SOWITEC:
Als einer der global führenden Projektentwickler für Erneuerbare Energien ist SOWITEC in 14 Ländern tätig mit Schwerpunkt auf den stark wachsenden Schwellen- und Entwicklungsländern. Mit fast 200 Mitarbeitern deckt SOWITEC alle Bereiche der Solar- und Windkraft-Projektentwicklung ab: von der Planung und Konzeption, den Ertrags- und Wirtschaftlichkeitsberechnungen, über die Baubetreuung, den Vertrieb und die Finanzierung bis hin zur technischen und kaufmännischen Betriebsführung von Wind- und Solarparks. Fast 60 von SOWITEC entwickelte Wind- und Solarprojekte mit über 2.700 MW sind derzeit in acht Ländern in Betrieb oder im Bau.www.sowitec.comAnsprechpartner:
Andreas Wagner
Corporate Communications
Telefon: 07128 38 08-503
andreas.wagner@sowitec.com












22.05.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
SoWiTec group GmbH

Löherstraße 24

72820 Sonnenbühl


Deutschland
Telefon:
+49 (0) 7128 3808-0
Fax:
+49 (0) 7128 3808-38
E-Mail:
info@sowitec.com
Internet:
www.sowitec.com
ISIN:
DE000A2NBZ21
WKN:
A2NBZ2
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Frankfurt, München, Tradegate Exchange
EQS News ID:
814119

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




814119  22.05.2019 



4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von

4investors-News zu

12.12.2019 - Wenn Frau Lagarde mit dem Flammenwerfer durch einen trockenen Wald geht… - VP Bank Kolumne
02.12.2019 - _2019 - ein Jahr wie aus dem Drehbuch - Weberbank-Kolumne
25.11.2019 - Philion erweitert das Management
25.11.2019 - JDC Group: Anleihe-Platzierung mehrfach überzeichnet
11.11.2019 - MBH Corporation übernimmt KS Training
22.10.2019 - Palladiumpreis steigt von Rekord zu Rekord - Commerzbank Kolumne
11.10.2019 - Paion Aktie: Ist der Selloff vorbei?
26.09.2019 - DAX: Kurs auf 11.957 Punkte? - UBS-Kolumne
16.05.2019 - TUI Aktie: An dieser Aktienkurs-Marke scheint etwas zu passieren
15.05.2019 - ZEW-Lageindikator folgt der Produktion - Commerzbank Kolumne
15.02.2019 - Deutschland schrammt nur knapp an einer Rezession vorbei - Commerzbank Kolumne
07.02.2019 - Grenke steigert Gewinn - Dividende wird erhöht
07.02.2019 - Osram rauscht in die roten Zahlen - „zahlreiche Unwägbarkeiten”
29.01.2019 - Puma: Neues aus dem Vorstand
29.01.2019 - DAX: Folgen größere Gewinnmitnahmen? - UBS Kolumne
28.01.2019 - Wer die Digitalisierung als Anleger nutzen will, sollte sich umstellen - AXA IM Kolumne
28.01.2019 - Geely Aktie: Kippt der Trend nach der Aufholjagd?
21.01.2019 - China: Talsohle noch nicht erreicht! - Nord LB Kolumne
18.01.2019 - Softing Aktie: Deutliche Kaufsignale - Trendwende geschafft?
17.01.2019 - BYD Aktie - das ist übel: Kurseinbruch während Geely gewinnt