4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | ad pepper media

DGAP-Adhoc: ad pepper media International N.V. mit Umsatzplus und Ergebnissprung, positiver Ausblick für 2019

23.04.2019, 08:40:44 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):




DGAP-Ad-hoc: ad pepper media International N.V. / Schlagwort(e): Quartalsergebnis/Prognose

ad pepper media International N.V. mit Umsatzplus und Ergebnissprung, positiver Ausblick für 2019
23.04.2019 / 08:40 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

ad pepper media International N.V. mit Umsatzplus und Ergebnissprung, positiver Ausblick für 2019

Nürnberg, Amsterdam, 23. April 2019
Die Brutto-Sales (d.h. gegenüber unseren Kunden in Rechnung gestellte Beträge) der ad pepper media International N.V. betrugen im ersten Quartal TEUR 20.654, was einem Anstieg um 8,7 Prozent entspricht (Q1 2018: TEUR 19.002). Dabei verzeichnete das Segment Webgains mit 11,8 Prozent auf TEUR 13.788 (Q1 2018: TEUR 12.337) zweistellige Wachstumsraten. ad pepper media legte um 4,0 Prozent auf TEUR 2.383 zu (Q1 2018: TEUR 2.292) und das Segment ad agents befindet sich dank eines positiven Neukundengeschäftes ebenfalls wieder auf Wachstumskurs und konnte seine Brutto-Sales um 2,6 Prozent auf TEUR 4.484 steigern (Q1 2018: TEUR 4.373).
Der Nettoumsatz der Gruppe beläuft sich im ersten Quartal auf TEUR 5.048 und konnte um 3,8 Prozent gesteigert werden (Q1 2018: 4.865). Die Bruttomarge beläuft sich auf TEUR 4.918 (Q1 2018: TEUR 4.720). Die operativen Kosten betrugen TEUR 4.445 und reduzierten sich - trotz höherer Umsätze - gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum gruppenweit um 1,0 Prozent (Q1 2018: TEUR 4.489).
Die Profitabilitätskennziffern der Gruppe konnten gegenüber der Vorjahresperiode folglich deutlich gesteigert werden: Das konsolidierte EBIT beträgt im ersten Quartal des Jahres TEUR 473 (Q1 2018: TEUR 231). Auch das konsolidierte EBITDA hat sich mit TEUR 709 im Vergleich zur entsprechenden Vorjahresperiode mehr als verdoppelt (Q1 2018: TEUR 312) und ist der höchste in einem ersten Quartal erreichte operative Wert seit Bestehen der Gesellschaft. Die Segment EBITDA's sind durchweg positiv: ad pepper media erzielte einen Wert von TEUR 530 (Q1 2018: TEUR 483), Webgains TEUR 417 (Q1 2018: TEUR 51) und ad agents TEUR 74 (Q1 2018: TEUR 158).

Für das laufende Geschäftsjahr geht die Gesellschaft von einem EBITDA der Gruppe von ca. TEUR 2.000 aus (2018: TEUR 1.354).

Die liquiden Mittel (einschließlich Wertpapierbeständen zum beizulegenden Zeitwert) stiegen deutlich auf TEUR 23.208 (31. März 2018: TEUR 19.455). Es ist der höchste Stand liquider Mittel in einem ersten Quartal seit dem Jahr 2006. Bankverbindlichkeiten bestehen weiterhin nicht.

Der Bericht für die ersten drei Monate 2019 wird am 23. Mai 2019 veröffentlicht.

 

Kennzahlen (ungeprüft) Q1/2019 gegenüber Q1/2018:

 
 
Q1 2019
Q1 2018
     %
Brutto Sales
TEUR
  20.654
  19.002
    8,7
Nettoumsatz
TEUR
    5.048
    4.865
    3,8
Bruttomarge
TEUR
    4.918
    4.720
    4,2
EBITDA
TEUR
       709
       312
127,6
EBIT
TEUR
       473
        231
104,8
 
 
 
 
 
Liquide Mittel*
TEUR
  23.208
   19.455
  19,3
Eigenkapital
TEUR
  16.979
   16.858
    0,7
Bilanzsumme
TEUR
  40.441
   33.163
  21,9

 

*einschließlich Wertpapierbestände zum beizulegenden Zeitwert

Für nähere Informationen:
Dr. Jens Körner (CEO)
ad pepper media International N.V.
+49 (0) 911 929057-0ir@adpepper.comwww.adpeppergroup.com








23.04.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
ad pepper media International N.V.

Frankenstrasse 150 C

90461 Nürnberg


Deutschland
Telefon:
+49 911 9290570
Fax:
+49 911 929057-157
E-Mail:
ir@adpepper.com
Internet:
www.adpeppergroup.com
ISIN:
NL0000238145
WKN:
940883
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID:
802201

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



802201  23.04.2019 CET/CEST






Weitere DGAP-News von ad pepper media

17.10.2019 - DGAP-Adhoc: ad pepper media International N.V. mit gutem Q3 - erneute Erhöhung der EBITDA-Prognose
18.07.2019 - DGAP-Adhoc: ad pepper media International N.V. mit starkem zweitem Quartal, Erhöhung der EBITDA-Prognose
22.05.2019 - DGAP-News: ad pepper media International N.V. Hauptversammlung stimmt allen Tagesordnungspunkten zu
01.04.2019 - DGAP-Adhoc: ad pepper media International N.V. beschließt Einzug eigener Aktien sowie Kapitalherabsetzung
04.03.2019 - DGAP-News: ad pepper media International N.V.: Webgains ab sofort mit Doppelspitze in Deutschland - Richard Oberhofer verstärkt Leitung neben Andreas Sasnovskis

4investors-News zu ad pepper media

18.10.2019 - ad pepper media: Neue Prognose für 2019
18.07.2019 - ad pepper media: Gewinnprognose erhöht
23.04.2019 - ad pepper: Operativer Gewinn verdoppelt
01.04.2019 - ad pepper will Kapital herabsetzen
12.10.2018 - ad pepper media kassiert Gewinnprognose für 2018 ein