4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Evonik Industries

DGAP-Adhoc: Evonik Industries AG: Evonik Industries AG beabsichtigt Verkauf des Methacrylat-Verbunds an Advent International

04.03.2019, 18:17:37 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):




DGAP-Ad-hoc: Evonik Industries AG / Schlagwort(e): Verkauf

Evonik Industries AG: Evonik Industries AG beabsichtigt Verkauf des Methacrylat-Verbunds an Advent International
04.03.2019 / 18:17 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Essen, 4. März 2019 - Evonik Industries AG und Advent International haben sich über die wesentlichen Eckpunkte einer Veräußerung des Methacrylat-Verbunds für einen Kaufpreis in Höhe von 3,0 Mrd. EUR geeinigt. Der Verbund umfasst die Geschäftsgebiete Methacrylates, Acrylic Products, CyPlus sowie Teile der Methacrylat-Harze. Die notwendige Zustimmung des Aufsichtsrats der Evonik Industries AG steht noch aus. Der entsprechende Kaufvertrag wird derzeit beurkundet.   
Kontakt/Mitteilende Person:
Tim Lange
Leiter Investor Relations
+49 201 177-3150
tim.lange@evonik.com







04.03.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Evonik Industries AG

Rellinghauser Straße 1-11

45128 Essen


Deutschland
Telefon:
+49 (0) 201 177-01
Fax:
+49 (0) 201 177-3475
E-Mail:
investor-relations@evonik.com
Internet:
www.evonik.com
ISIN:
DE000EVNK013
WKN:
EVNK01
Indizes:
MDAX
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Börse Luxemburg

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



783587  04.03.2019 CET/CEST






Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

tokentus: Blockchain ist „the next big thing“
tokentus-Vorstand und -Gründer Oliver Michel im Interview mit der Redaktion von 4investors.

Pacifico Renewables: Keine Kompromisse bei der Profitabilität
Pacificos Co-CEO Christoph Strasser im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von Evonik Industries

4investors-News zu Evonik Industries

05.07.2021 - Evonik: Neues Kursziel vor den Quartalszahlen
17.06.2021 - Evonik: Vieles spricht für die Aktie
28.04.2021 - BioNTech, CureVac, Moderna, Evonik, Wacker: Chemieindustrie profitiert vom Boom der Corona-Impfstoffe - Commerzbank
30.03.2021 - Evonik unterstützt BioNTech
09.03.2021 - Evonik: Guter Jahresauftakt – Auf Wachstumskurs
06.01.2021 - Evonik: Aktie wird abgestuft
01.12.2020 - Evonik: Wasserstoff als Impulsgeber
09.11.2020 - Evonik: Faire Bewertung der Aktie
19.10.2020 - Evonik: Kein Aufwärtspotenzial für die Aktie
19.10.2020 - Evonik: Hochstufung nach den ersten Quartalszahlen
16.10.2020 - Evonik: Spanne wird kleiner
16.10.2020 - Evonik: Starker Herbst – Doppeltes Kaufvotum
15.10.2020 - Evonik Industries: Gewinn entwickelt sich besser als erwartet
23.09.2020 - Evonik: Entscheidung rückt näher
22.09.2020 - Evonik: E-Mobilität als Impulsgeber - Interessante Rendite
27.08.2020 - Evonik: Attraktiver Kaufpreis
11.08.2020 - Evonik: Plus 15 Prozent
30.06.2020 - Evonik: Klares Potenzial
19.06.2020 - Evonik: Talsohle durchschritten
17.06.2020 - Evonik: Machbare Prognose für 2020