4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Deutsche Industrie REIT AG

DGAP-Adhoc: Deutsche Industrie REIT-AG gibt FFO-Prognose für das Geschäftsjahr 2018/2019 ab

14.02.2019, 07:33:56 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):




DGAP-Ad-hoc: Deutsche Industrie REIT-AG / Schlagwort(e): Prognose

Deutsche Industrie REIT-AG gibt FFO-Prognose für das Geschäftsjahr 2018/2019 ab
14.02.2019 / 07:33 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Insiderinformation gem. Art. 17 MAR - Ad hoc

Deutsche Industrie REIT-AG gibt FFO-Prognose für das Geschäftsjahr 2018/2019 ab

 

Rostock, 14.02.2019 - Mit der Veröffentlichung der heutigen Quartalsmitteilung für den Zeitraum 01. Oktober 2018 bis 31. Dezember 2018 des Geschäftsjahres 2018/2019 gibt die Deutsche Industrie REIT-AG (ISIN DE000A2G9LL1) eine Prognose für die Kennzahl FFO (Funds From Operations) für das Geschäftsjahr 2018/2019 ab.

Auf Basis der positiven Ergebnisse des ersten Quartals 2018/2019 sowie der weiteren Akquisitionspipeline erwartet der Vorstand für das Geschäftsjahr 2018/2019 einen FFO in Höhe von EUR 12 Mio. bis EUR 14 Mio. Die FFO-Run Rate (annualisierter FFO ohne Periodenabgrenzungseffekte) wird zum Ende des Geschäftsjahres 2018/2019 mit EUR 17 Mio. bis EUR 19 Mio. erwartet.

Kontakt:
Deutsche Industrie REIT-AG
Herr René Bergmann
Finanzvorstand
August-Bebel-Str. 68
14482 Potsdam
Tel. +49 331 740 076 535







14.02.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Deutsche Industrie REIT-AG

August-Bebel-Str. 68

14482 Potsdam


Deutschland
Telefon:
+49 331 740076 5 - 0
Fax:
+49 331 / 740 076 520
E-Mail:
rb@deutsche-industrie-reit.de
Internet:
http://www.deutsche-industrie-reit.de
ISIN:
DE000A2G9LL1, DE000A2GS3T9
WKN:
A2G9LL, A2GS3T
Börsen:
Regulierter Markt in Berlin, Frankfurt (Prime Standard)

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



775483  14.02.2019 CET/CEST






4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von Deutsche Industrie REIT AG

4investors-News zu Deutsche Industrie REIT AG

14.05.2020 - Deutsche Industrie REIT: Prognose für 2019/2020 bestätigt
16.04.2020 - Deutsche Industrie REIT: „Keine signifikanten tatsächlichen Forderungsausfälle”
16.03.2020 - Deutsche Industrie REIT: Drei Zukäufe und Aussicht auf sinkende Zinskosten
20.02.2020 - Deutsche Industrie REIT: Kursziel wird mehrfach angehoben
13.02.2020 - Deutsche Industrie REIT steigert NAV und Funds from Operations
19.12.2019 - Deutsche Industrie REIT: Starke Zahlen, überzeugende Prognose
19.12.2019 - Deutsche Industrie REIT hebt Dividende an
13.12.2019 - Deutsche Industrie REIT kauft Gewerbepark am Münchener Flughafen
04.12.2019 - Deutsche Industrie REIT: Drei neue Immobilien für 13,3 Millionen Euro
14.11.2019 - Deutsche Industrie REIT: Kapitalerhöhung bringt fast 93 Millionen Euro ein
08.11.2019 - Deutsche Industrie REIT: Neue Aktien kommen zu 16,25 Euro
30.10.2019 - Deutsche Industrie REIT kündigt Kapitalerhöhung an
17.09.2019 - Deutsche Industrie REIT: Alle Aktien sind platziert
02.09.2019 - Deutsche Industrie REIT: Kapitalerhöhung steht an
19.08.2019 - Deutsche Industrie REIT: „Wir legen sehr viel Wert auf die Cash-Rendite“
14.08.2019 - Deutsche Industrie REIT: Zukaufs-Möglichkeiten sind „nach wie vor sehr gut”
01.08.2019 - Deutsche Industrie REIT: Fünf auf einem Streich
31.07.2019 - Deutsche Industrie REIT: Immobilien werden aufgewertet
08.07.2019 - Deutsche Industrie REIT übernimmt gleich drei Immobilien
05.06.2019 - Deutsche Industrie REIT holt sich 41,6 Millionen Euro