4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | KST Beteiligungs AG

DGAP-News: Geschäftszahlen der KST Beteiligungs AG nach dem dritten Quartal des Geschäftsjahres 2018 (HGB, nicht testiert)

25.10.2018, 12:34:42 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):




DGAP-News: KST Beteiligungs AG / Schlagwort(e): 9-Monatszahlen

Geschäftszahlen der KST Beteiligungs AG nach dem dritten Quartal des Geschäftsjahres 2018 (HGB, nicht testiert)
25.10.2018 / 12:34


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
In einem von erheblichen Unsicherheiten in Bezug auf die weitere Zinsentwicklung sowie von Sorgen um ein erneutes Aufflammen einer Eurokrise geprägten schwierigen Kapitalmarktumfeld weist die KST Beteiligungs AG nach drei Quartalen des Geschäftsjahres 2018 einen Gewinn aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit in Höhe von TEUR 195 (Vorjahresperiode TEUR 677) aus. Der für die Ausschüttung maßgebliche Bilanzgewinn erreicht nach neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres TEUR 674 (Vorjahresperiode TEUR 798).
Der aktuelle innere Wert der Aktie der KST Beteiligungs AG liegt bei EUR 1,34. Bereinigt um die im laufenden Geschäftsjahr erfolgte Dividendenzahlung in Höhe von EUR 0,10 hat sich der innere Wert der Aktie der KST Beteiligungs AG in 2018 mit einem Rückgang von ca. 8,9 % damit deutlich besser als der Dax entwickelt, der im selben Zeitraum mehr als 13% eingebüßt hat.
Die saldierten Kursgewinne aus Wertpapiergeschäften sowie aus Geschäften mit Derivaten erreichten nach drei Quartalen des Geschäftsjahres 2018 TEUR 188 (Vorjahresperiode TEUR 630). Aus Zinsen und Dividenden aus Wertpapieren wurden bis zum 30.09.2018 TEUR 239 (Vorjahresperiode TEUR 215) vereinnahmt.
Die ordentlichen betrieblichen Aufwendungen der Gesellschaft, die in den Vorjahren bereits erheblich reduziert worden waren,  konnten in den ersten neun Monaten das Geschäftsjahres 2018 um weitere TEUR 23 auf nun nur noch TEUR 111 (Vorjahresperiode TEUR 133) gesenkt werden. Die Personalkosten der Gesellschaft lagen bei niedrigen TEUR 18 und blieben damit unverändert.
Die Bilanzsumme der KST Beteiligungs AG erhöhte sich zum 30.09.2018 auf TEUR 9.843 (31.12.2017: TEUR 8.995). In Höhe von TEUR 4.437 (ca. 45 %) war diese in festverzinslichen Wertpapieren investiert. Der Aktienbestand der Gesellschaft lag zum 30.09.2018 bei TEUR 3.838 bzw. ca. 39 % der Bilanzsumme. Hiervon waren ca. 35 % in Titeln aus dem Bereich der Indices DAX und MDAX sowie ca. 53 % in Auslandstiteln, deren vergleichbare Indexzugehörigkeit in etwa den genannten inländischen Indices entspricht, investiert.Der Vorstand
 Über die KST Beteiligungs AG
Die KST Beteiligungs AG ist eine im Basic Board der Deutschen Börse notierte Beteiligungsgesellschaft mit Sitz in Stuttgart, deren Unternehmensziel die langfristige Steigerung des Gesellschaftsvermögens ist. Zu diesem Zweck verfolgt die KST als Anlagestrategie die Investitionen des Wertpapierportfolios vor allem in liquide Aktien aus gängigen Börsensegmenten sowie höherverzinsliche Anleihen.
Kontakt:
Reinhard Voss
KST Beteiligungs AG
Dammstraße 5
71120 Grafenau
E-mail: voss@kst-ag.de
Tel.: +49 (0)7033 40600 78
Fax: +49 (0)7033 40600 79











25.10.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
KST Beteiligungs AG

Dammstraße 5

71120 Grafenau


Deutschland
Telefon:
+49 7033 40600 78
Fax:
+49 7033 40600 79
E-Mail:
info@kst-ag.de
Internet:
www.kst-ag.de
ISIN:
DE000A161309
WKN:
A16130
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




737723  25.10.2018 



(Werbung)

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Eyemaxx-Vorstand Michael Müller spricht im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion über die laufende Kapitalerhöhung, Dividenden und vieles mehr.Eyemaxx Real Estate: „Wir wollen höhere Renditen erzielen”

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von KST Beteiligungs AG

4investors-News zu KST Beteiligungs AG

15.04.2019 - KST Beteiligungs AG macht einen kleinen Verlust
14.10.2016 - KST Beteiligung AG wird liquidiert
31.05.2016 - KST Beteiligungs AG: Aufsichtsratschef wechselt in den Vorstand
15.04.2016 - KST: Quartalsgewinn fällt
03.03.2016 - KST Beteiligungs AG: Wieder mit Gewinn
11.09.2015 - KST Beteiligungs AG: Wechsel auf dem Chefposten
16.06.2015 - KST Beteiligungs AG kündigt Aktienrückkauf an
13.04.2015 - KST Beteiligungs AG: Ergebnis fällt 2014 in die roten Zahlen
28.07.2014 - KST Beteiligungs AG: Mifa AG verhagelt die Bilanz
24.04.2014 - KST Beteiligungs AG: Abschreibungen sorgen für Verlust
18.03.2014 - KST Beteiligungs AG: Gewinn mehr als verdoppelt
02.12.2013 - KST tilgt Anleihe
25.10.2013 - KST Beteiligungs AG: Kleiner Gewinn im dritten Quartal
01.08.2013 - KST Beteiligungs AG: Kurabschlag auf inneren Wert je Aktie