4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | NanoRepro

DGAP-News: NanoRepro AG: Eintragung der Kapitalerhöhung erfolgt

27.06.2018, 14:55:24 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):




DGAP-News: NanoRepro AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung

NanoRepro AG: Eintragung der Kapitalerhöhung erfolgt
27.06.2018 / 14:55


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
NanoRepro AG: Eintragung der Kapitalerhöhung erfolgt

- Eintragung der Kapitalerhöhung im Handelsregister am 26. Juni erfolgt

- Einbeziehung von 1.640.458 neuen Aktien in den Handel

Marburg, 27. Juni 2018: Die am 15. Juni vollständig platzierte Kapitalerhöhung der NanoRepro AG (Symbol: NN6) ist am 26. Juni 2018 ins Handelsregister eingetragen worden. Mit der in wenigen Tagen erwarteten Einbeziehung der neuen Aktien in die Girosammelverwahrung bei Clearstream in Frankfurt sind die 1.640.458 neuen Aktien handelbar.

Bei Kapitalerhöhung mit Bezugsrecht der Aktionäre aus genehmigtem Kapital wurden 1.640.458 Stück neue, auf den Inhaber lautende Stückaktien mit einem anteiligen Betrag am Grundkapital von 1,00 Euro je Stückaktie zu einem Bezugspreis von 1,27 Euro je Aktie ausgegeben. Die Kapitalerhöhung war um mehr als 1 Mio. Stück überzeichnet. Die neuen Aktien sind vom 1. Januar 2017 an gewinnbezugsberechtigt. Das Grundkapital erhöht sich damit von 6.842.000 Euro 8.482.458 Euro.
Mit dem Emissionserlös sollen vor allem Marketingaufwendungen finanziert werden, um die Listung im Handel sicherzustellen sowie die E-Commerce-Verkaufszahlen zu steigern. Darüber hinaus will der Vorstand die Mittel einsetzen, um die Warenvorfinanzierung zu erleichtern und weitere Produktinnovationen zu finanzieren.

Über NanoRepro AG:

Die in Marburg an der Lahn ansässige NanoRepro AG ist als Schnelldiagnostik-Hersteller vorwiegend in der gesundheitlichen Planung und Vorsorge tätig. Das börsennotierte Unternehmen setzt dabei auf einen schnellwachsenden Markt, der durch das zunehmende Gesundheitsbewusstsein der Bevölkerung geprägt ist und in den kommenden Jahren weiter an Bedeutung gewinnen wird. Das Unternehmen gehört zu den Innovationsführern im Bereich Selbstdiagnostika und hat momentan 25 Schnelltests im Portfolio - unter anderem einen HIV-Test sowie fünf weitere Tests für den medizinischen Fachgebrauch, Schwangerschaftstests, Tests zur Magengesundheit, Darmkrebsvorsorge und Fruchtbarkeitsbestimmung beim Mann, sowie eine Palette von verschiedenen Allergie-Tests. Zudem hat die NanoRepro AG Anfang 2015 die Marke "alphabiol" akquiriert und ihr Produktportfolio um sechs Komplementärprodukte im Bereich der Nahrungsergänzung erweitert.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

NanoRepro AG
Michael Fuchs
Tel.: +49-6421-951427fuchs@nanorepro.com

 












27.06.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
NanoRepro AG

Untergasse 8

35037 Marburg


Deutschland
Telefon:
+49 (0)6421 - 95 14 49
Fax:
+49 (0)6421 - 95 14 50
E-Mail:
fuchs@nanorepro.com
Internet:
www.nanorepro.com
ISIN:
DE0006577109
WKN:
657710
Börsen:
Freiverkehr in Frankfurt (Basic Board), Hamburg, München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




699423  27.06.2018 



Weitere DGAP-News von NanoRepro

19.09.2019 - DGAP-News: NanoRepro AG legt mit Portfolioerweiterung Grundstein für weiteres Wachstum
09.09.2019 - DGAP-Adhoc: NanoRepro: Umsatz im Gesamtjahr 2019 voraussichtlich unter Vorjahr
28.05.2019 - DGAP-News: NanoRepro AG: 1. Quartal 2019 entwickelt sich planmäßig
14.05.2019 - DGAP-News: NanoRepro AG bestätigt CEO Lisa Jüngst
18.04.2019 - DGAP-News: NanoRepro AG gibt Ergebnisse der Hauptversammlung bekannt

4investors-News zu NanoRepro

19.09.2019 - NanoRepro: Verlust im ersten Halbjahr - neue Produkte
09.09.2019 - NanoRepro Aktie stürzt ab - Gewinnwarnung
28.05.2019 - NanoRepro: Marketingausgaben drücken Ergebnis ins Minus
14.05.2019 - NanoRepro: Jüngst verlängert
18.04.2019 - NanoRepro setzt auf weiteres Wachstum