4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Freenet

DGAP-News: freenet AG: Hauptversammlung beschließt Dividendenausschüttung in Höhe von 211,2 Millionen Euro für das Geschäftsjahr 2017

Bild und Copyright: Freenet.

Bild und Copyright: Freenet.

17.05.2018, 15:29:42 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):




DGAP-News: freenet AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung

freenet AG: Hauptversammlung beschließt Dividendenausschüttung in Höhe von 211,2 Millionen Euro für das Geschäftsjahr 2017
17.05.2018 / 15:29


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
freenet AG: Hauptversammlung beschließt Dividendenausschüttung in Höhe von 211,2 Millionen Euro für das Geschäftsjahr 2017

- Hauptversammlung beschließt die Ausschüttung von 1,65 Euro je dividendenberechtigter Aktie (Vorjahr: 1,60 Euro)

- Dividende steigt zum neunten Mal in Folge

Büdelsdorf, 17. Mai 2018 - Nach einer konstruktiven Aktionärsdebatte hat die Hauptversammlung der freenet AG [ISIN DE000A0Z2ZZ5] heute mit einer Kapitalpräsenz von rund 57 Prozent inklusive der zugegangenen Briefwahlstimmen alle von der Verwaltung vorgeschlagenen Tagesordnungspunkte mit den erforderlichen Mehrheiten beschlossen. Die Dividendenausschüttung beläuft sich auf insgesamt 211,2 Millionen Euro, das entspricht einer Dividende von 1,65 Euro je dividendenberechtigter Aktie. Damit steigert die freenet AG ihre Dividende das neunte Jahr in Folge.

Die Ausschüttung der Dividende in Höhe von 1,65 Euro je dividendenberechtigter Aktie erfolgt aus dem steuerlichen Einlagekonto gemäß § 27 Körperschaftsteuergesetz. Die Dividende wird daher ohne Abzug von Kapitalertragsteuer und Solidaritätszuschlag ausgezahlt. Auszahlungstag ist der 23. Mai 2018.

Unter www.freenet-group.de/investor-relations/hauptversammlung stehen in Kürze weitere Informationen zur ordentlichen Hauptversammlung 2018 mit den detaillierten Abstimmungsergebnissen zur Verfügung.

Investor Relations Kontakt:
freenet Aktiengesellschaft
Investor Relations
Deelbögenkamp 4c
22297 Hamburg
Tel.: 040 / 513 06 778
Fax: 040 / 513 06 970
E-Mail: ir@freenet.ag












17.05.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
freenet AG

Hollerstraße 126

24782 Büdelsdorf


Deutschland
Telefon:
+49 (0)40 51306-778
Fax:
+49 (0)40 51306-970
E-Mail:
ir@freenet.ag
Internet:
www.freenet-group.de
ISIN:
DE000A0Z2ZZ5, DE000A1KQXU0
WKN:
A0Z2ZZ , A1KQXU
Indizes:
TecDAX
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




687305  17.05.2018 



4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von Freenet

06.11.2019 - DGAP-News: freenet AG: Weiterhin sehr stabile Geschäftsentwicklung - Postpaid-Kundenbasis wächst im dritten Quartal
11.10.2019 - DGAP-News: freenet AG welcomes ISS´ recommendation that Sunrise shareholders should vote AGAINST the proposed acquisition of UPC Switzerland
08.10.2019 - DGAP-News: freenet AG: Clarification of voting behaviour in the Board of Directors of the Sunrise
01.10.2019 - DGAP-News: freenet AG: freenet AG bekräftigt ihre Entscheidung, gegen die vorgeschlagene Kapitalerhöhung der Sunrise im Zusammenhang mit der geplanten Übernahme von UPC Schweiz zu stimmen
16.08.2019 - DGAP-News: freenet AG: freenet AG lehnt die Übernahme der UPC Schweiz durch die Sunrise Communications Group AG zu einem Kaufpreis von CHF 6,3 Mrd. ab und hat beschlossen, gegen die vorgeschlagene Kapitalerhöhung der Sunrise Communications Group AG in Höhe von CHF 4,1 Mrd. zu stimmen

4investors-News zu Freenet

11.11.2019 - Freenet: Prognose für 2019 steigt leicht an
11.11.2019 - Freenet: Gewinnerwartung wird angehoben
06.11.2019 - Freenet: Leichtes Minus beim Ergebnis
01.10.2019 - Freenet leistet weiter Widerstand gegen UPC-Deal von Sunrise
16.08.2019 - freenet opponiert gegen geplanten Sunrise-Zukauf
13.08.2019 - Freenet: Verhaltene Entwicklung
12.08.2019 - Freenet: Vielfältige Einschätzungen
11.08.2019 - Freenet: Eine hohe Dividendenrendite
09.08.2019 - Freenet: Völlig unterschiedliche Ansichten
09.08.2019 - Freenet: „Ergebnisse im Rahmen unserer Erwartungen”
17.05.2019 - Freenet Aktie: Panik ist unnötig!
06.05.2019 - Freenet Aktie: Diesmal eine Kaufempfehlung…
03.05.2019 - Freenet Aktie unter Druck: Es könnte noch schlimmer kommen...
30.04.2019 - Freenet Aktie: Kursziel gesenkt
27.03.2019 - Freenet: Ein Impulsgeber
26.03.2019 - Freenet: Hohe Dividendenrendite aber kaum Aufwärtspotenzial
25.03.2019 - Freenet: Dividende bleibt konstant
13.03.2019 - Freenet: Eine negative Stimme
08.03.2019 - Freenet: Ein Euro Abschlag
01.03.2019 - Freenet Aktie: Ein neues Kursziel