4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig

DGAP-News: NZWL TTP beliefert Great Wall Motors mit Synchronisierungsbaugruppen

18.10.2017, 09:00:01 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):




DGAP-News: Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH / Schlagwort(e): Auftragseingänge

NZWL TTP beliefert Great Wall Motors mit Synchronisierungsbaugruppen
18.10.2017 / 09:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
NZWL TTP beliefert Great Wall Motors mit Synchronisierungsbaugruppen
Leipzig/Tianjin, 18. Oktober 2017 - Die Neue ZWL Transmission Technology and Production (Tianjin) Co., Ltd. (NZWL TTP) wurde von Great Wall als Serienlieferant für die Belieferung mit Synchronisierungsbaugruppen mit einer Laufzeit von mindestens 6 Jahren für die von Great Wall entwickelten DCT-Automatisierungsgetriebe (Double Clutch Transmission) nominiert. Der Einsatz der Baugruppen ist sowohl in klassischen DCT- und Hybridantrieben als auch in reinen Elektroantrieben vorgesehen. Hierbei handelt es sich um einen weiteren Großserienauftrag für das chinesische Schwesterunternehmen.
Die Great Wall Motors Company Limited ist nach eigenen Angaben einer der führenden chinesischen Autohersteller und größter Hersteller von SUVs (Marktführer im Segment der SUVs und Pick-ups). Die Great Wall Motors Company Gruppe beschäftigt über 60.000 Mitarbeiter weltweit. Zum Unternehmen mit Hauptsitz in Baoding (Provinz Hebei) gehören die Automobilmarken Great Wall, Haval und die neue Premiummarke Wey.
Zur Vorbereitung und Freigabe entsprechend den Qualitätsnormen von Great Wall wurden Aufträge für die Entwicklung und den Aufbau der Produktionsprozesse an NZWL TTP erteilt. Der Serienstart erfolgt nach erfolgreichem Abschluss des Freigabeprozesses von Great Wall entsprechend dem Standardverfahren PPAP (Production Part Approval Process according the American Automotive Industry Action Group - AIAG). Die Freigabe ist für das IV. Quartal 2017 vorgesehen, die Serienbelieferung wird bereits ab Januar 2018 erfolgen.
Schneller als erwartet ist es gelungen, den Zugang zum chinesischen Markt und eine stark gestiegene sehr gute Kapazitätsauslastung des Werkes in China zu erreichen. In diesem Zusammenhang ist die Erweiterung des Maschinenparks am Produktionsstandort in China vorgesehen. Die Finanzierung erfolgt überwiegend aus China sowie aus Eigenmitteln der NZWL TTP.Kontakt:
Frank Ostermair/Linh Chung
Better Orange IR & HV AG
Tel.: +49 (0)89 8896906 25
E-Mail: nzwl@better-orange.de












18.10.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH

Ostende 5

04288 Leipzig


Deutschland
Telefon:
+49 34297 85 202
Fax:
+49 34297 85 302
E-Mail:
gf.sekretariat@nzwl.de
Internet:
www.nzwl.de
ISIN:
DE000A1YC1F9
WKN:
A1YC1F
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market (Scale) in Frankfurt

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




619957  18.10.2017 



Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Eyemaxx-Vorstand Michael Müller im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.Eyemaxx: „Ich sehe hier deutliches Aufholpotenzial“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig

4investors-News zu Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig

30.06.2020 - Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig: Arbeiten laufen wieder an
30.03.2020 - Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig: Gute Nachrichten aus China
28.02.2020 - Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig: Erfolgreiche Aufstockung
26.02.2020 - Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig stockt Anleihe auf
17.02.2020 - Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig: Anleihe vor Aufstockung
17.12.2019 - Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig: Ein Teilerfolg beim Umtausch
04.11.2019 - Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig: Umtausch startet am Mittwoch
01.11.2019 - Neue ZWL: Umtauschangebot für 2015er-Anleihe
05.09.2019 - Neue ZWL steigert Umsatz und Gewinn im ersten Halbjahr 2019
28.03.2019 - Neue ZWL Zahnradwerk stockt Anleihe auf
07.11.2018 - Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig: Voller Erfolg
07.11.2018 - Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig: Zeichnungsfrist endet vorzeitig
19.10.2018 - Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig: Frisches Geld für China
19.09.2018 - NZWL: Neue Anleihe geplant
28.05.2018 - Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig: Erfolgreicher Umtausch
27.04.2018 - NZWL: Zukunftsmarkt China entwickelt sich besser als erwartet
09.04.2018 - Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig: Anleihen können umgetauscht werden
06.12.2017 - Neue ZWL: Anleihe-Tauschofferte abgeschlossen
23.10.2017 - Neue ZWL bietet Anleihe-Gläubigern einen Umtausch an
20.09.2017 - Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig: Klares Umsatzplus