Tesla: Eine klare Zurückhaltung

25.09.2018, 09:27 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Goldman Sachs stehen den Aktien von Tesla weiter vorsichtig gegenüber. Entsprechend bestätigen sie die Verkaufsempfehlung für die Aktien von Tesla. Das Kursziel für die Papiere von Tesla sehen die Experten weiter bei 210,00 Dollar.

In Kürze sollte es neue Zahlen von Tesla geben, Absatzdaten stehen an. Die Gesellschaft will die Auslieferung im Vergleich zum vorherigen Quartal verdoppeln. Die Experten gehen davon aus, dass diese Prognose fast erfüllt wird. Allerdings verweisen sie zugleich darauf, dass die Profitabilität durch die Streichung von Steuervorteilen unter Druck gerät.

Die Aktien von Tesla legten an der Nasdaq gestern 0,2 Prozent auf 299,68 Dollar zu. Der Kurs liegt somit deutlich über dem Kursziel der Experten.


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR