Erlebnis Akademie: Zwei Baumwipfelpfade finanziert – Bau startet 2016

10.12.2015, 17:24 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bild und Copyright: Erlebnis Akademie.

Bild und Copyright: Erlebnis Akademie.

Die Erlebnis Akademie AG hat nach dem jüngsten Börsengang nun für zwei weitere Baumwipfelpfad-Projekte im Saarland und tschechischen Johannisbad die Finanzierung abschließen können. „Die jetzt anstehenden Projektfinanzierungen werden durch die nun ausgehandelten Fremdkapitalanteile weiter ergänzt und gestärkt“, so die Süddeutschen, die im Rahmen eines IPO rund 1,45 Millionen Euro aus der Ausgabe junger Aktien einnehmen konnten.

Mit dem Bau der beiden Naturerlebniseinrichtungen sollen im Frühjahr 2016 begonnen werden, teilt das Unternehmen am Donnerstag mit. Mittelfristig will die Gesellschaft die Projektzahl von vier auf mindestens zehn ausdehnen und bis 2018 jährlich ein rund 16-prozentiges Umsatzplus erzielen. Mehr zum Unternehmen lesen sie im 4investors-Interview zum Börsengang der Erlebnis Akademie.

Die Aktie der Erlebnis Akademie notiert am Donnerstag an der Münchener Börse bei 7,50 Euro mit 0,13 Prozent im Plus.

Auf einem Blick - Chart und News: Erlebnis Akademie

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR