Softline: Umsatz sinkt, Verlust steigt


10.11.2015 15:21 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Leipziger Softline meldet für die ersten neun Monate des laufenden Jahres einen Umsatzrückgang von 13,3 Millionen Euro auf 12,1 Millionen Euro. Hintergründe seien „Umsatzreduzierungen im Geschäftsbereich Managed Services und Recruiting innerhalb des ersten Halbjahres und die strategische Neuausrichtung des französischen Tochterunternehmens“, melden die Ostdeutschen am Dienstag. Der Verlust vor Zinsen und Steuern ist von 0,8 Millionen Euro auf 1,1 Millionen Euro gestiegen, unter dem Strich von 1,1 Millionen Euro auf 1,3 Millionen Euro.

Laut Neunmonatsbericht erwartet Softline einen Gesamtjahresumsatz zwischen 17 Millionen Euro und 18 Millionen Euro, das EBITDA solle mit 0,1 Millionen Euro bis 0,15 Millionen Euro in der Gewinnzone liegen.

Auf einem Blick - Chart und News: Softline

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Softline

31.07.2019 - Softline: Wachstum setzt sich fort
04.07.2019 - Softline bestätigt Planungen für das laufende Jahr
17.06.2019 - Softline erwartet „deutlich überproportionalen Ergebnisanstieg”
16.05.2019 - Softline erwartet 2019 weiteres Wachstum
26.11.2018 - Softline verfehlt Erwartungen - Gewinnwarnung
24.09.2018 - Softline: Klarer Wachstumskurs
20.03.2018 - Softline: Neue Kooperation auf dem britischen Markt
17.07.2017 - Softline sieht sich über Plan - Aktienkurs haussiert
13.07.2017 - Softline hofft auf Sprung in die Gewinnzone
10.07.2017 - Softline: Neues Kaufvotum
07.07.2017 - Softline: Neue Partnerschaften
02.06.2017 - Softline: Kapitalerhöhung perfekt
24.01.2017 - Softline kündigt weitere Internationalisierung an
16.01.2017 - Softline vereinbart Kooperation mit IPR-Insights
20.12.2016 - Softline: Aktionäre geben für Kapitalerhöhung grünes Licht
24.11.2016 - Softline verringert Verluste
09.11.2016 - Softline will sich per Sachkapitalerhöhung entschulden
22.06.2016 - Softline: Verlust wird kleiner
16.06.2016 - Softline verbessert operatives Ergebnis
23.10.2015 - Softline expandiert in Großbritannien

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.