Roche: Kursziel gibt etwas nach

28.09.2015, 11:52 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten der WGZ Bank bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von Roche. Das Kursziel sinkt von 330,00 CHF auf 320,00 CHF.

Es gibt positive Daten aus einer Phase-III-Studie zu Ocrelizumab. Das Mittel wird gegen Multiple Sklerose eingesetzt. Anfang 2016 sollen die Daten bei den Behörden eingereicht werden. Das sollte dem Kurs neue Impulse geben. Zudem ist die Umsatzentwicklung im Bereich Onkologie erfreulich. Die Experten erwarten 2015 bei Roche einen Gewinn je Aktie von 13,10 CHF. 2016 soll das Plus bei 14,49 CHF liegen.

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

CO.DON-Chef Ralf Jakobs spricht Im Exklusiv-Interview mit der Redaktion von www.4investors.de unter anderem über die anstehenden Lizenzdeals und KapitalmaßnahmenCO.DON: Lizenz-Gespräche „auch um den nordamerikanischen Wirtschaftsraum“