Grand City Properties plant Kapitalerhöhung


Nachricht vom 09.09.2015 09.09.2015 (www.4investors.de) - Bei Grand City Properties steht eine Kapitalerhöhung an. 9,5 Millionen neue Aktien sollen ausgegeben werden. Damit steigt die Zahl der Aktien von rund 126,493 Millionen Stück auf etwa 135,993 Millionen Stück.

Der Bezugspreis ist noch unbekannt. Es findet ein beschleunigtes Bookbuilding-Verfahren statt. Das Bezugsrecht der Altaktionäre wird dabei ausgeschlossen. Angeboten werden die Aktien im Rahmen einer Privatplatzierung bei institutionellen Investoren.

Mit dem frischen Geld soll das Wachstum der Luxemburger fortgesetzt werden.

Am Abend notieren die Aktien von Grand City Properties bei 16,68 Euro. (Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter )


(Werbung)
Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonDEFAMA: „Kriegskasse“ soll Flexibilität erhöhen




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR