Berentzen: Rückkaufprogramm als Stütze


Nachricht vom 18.08.2015 18.08.2015 (www.4investors.de) - Die Analysten von Oddo Seydler bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von Berentzen. Das Kursziel liegt weiter bei 12,00 Euro.

Der Umsatz steigt im ersten Halbjahr um 3,3 Prozent auf 75,6 Millionen Euro. Vor allem der Saft-Bereich sorgt für das Plus. Das EBITDA steigt von 4,5 Millionen Euro auf 6,4 Millionen Euro an. Das EBIT legt von 1,0 Millionen Euro auf 2,5 Millionen Euro zu. Gestützt wird der Kurs vom Aktienrückkaufprogramm der Gesellschaft. Dieses hat ein Volumen von 1,5 Millionen Euro.

Heute gibt die Berentzen-Aktie 0,8 Prozent ab, sie notiert bei 7,82 Euro. (Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter )


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR