Deutsche Euroshop: Begrenzte Kursphantasie

18.08.2015, 14:51 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Independent Research bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien von Deutsche Euroshop. Das Kursziel liegt weiter bei 48,00 Euro.

Die Zahlen zum zweiten Quartal entsprechen den Erwartungen der Analysten. Im Gesamtjahr erwartet das Unternehmen weiter einen FFO je Aktie zwischen 2,24 Euro und 2,28 Euro. Im zweiten Quartal lag der Wert bei 0,57 Euro. Die Experten rechnen für das Gesamtjahr mit einem FFO je Aktie von 2,27 Euro. 2016 soll dieser bei 2,33 Euro liegen. Aus ihrer Sicht spricht die Dividendenkontinuität für die Aktie. Die Dividendenrendite liegt bei rund 3,2 Prozent. Das Aufwärtspotenzial beim Kurs ist jedoch begrenzt.

Die Aktie von Deutsche Euroshop legt am Nachmittag 0,6 Prozent zu und notiert bei 42,30 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: Deutsche Euroshop

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR