Google: Kaufen nach der Alphabet-Ankündigung

12.08.2015, 13:28 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook


Die Analysten der Credit Suisse bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von Google. Ein Kursziel wird nicht genannt.

Das Unternehmen wird seine Struktur ändern. Dazu wird eine Holding gegründet, die den Namen Alphabet trägt. Sowohl die Suchmaschine als auch die eher experimentellen Investments werden in die Holding integriert werden. Das fördert die Transparenz. Daher begrüßen die Analysten den Schritt des US-Konzerns. Sie rechnen damit, dass sich die Neubewertung der Aktie in der Folge fortsetzen wird.


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR