Bertrandt: Kein Optimismus für die Aktie


20.05.2015 14:49 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Die Analysten bei Hauck + Aufhäuser sehen für die Aktie von Bertrandt kein Kurspotenzial. In einer aktuellen Analyse des Papiers bestätigen die Experten ihre bisherigen Einstufungen des Anteilsscheins mit „Hold“ sowie einem Kursziel von 118 Euro. Die Zielmarke liegt damit unter dem aktuellen Aktienkurs des Unternehmens: Zuletzt wurde die Bertrandt Aktie im XETRA-System mit 126,60 Euro und einem Kursverlust von 1,09 Prozent gehandelt.

Je Anteilsschein des Unternehmens erwartet Hauck + Aufhäuser für die 2015 bis 2017 endenden Geschäftsjahre Gewinne von 6,65 Euro sowie 7,39 Euro und 8,18 Euro. Die Quartalszahlen der Gesellschaft seien etwas unter den Erwartungen geblieben, kommentieren die Analysten. Bertrandt hat unter anderem einem Umsatzanstieg um 7,2 Prozent auf 231,6 Millionen Euro bekannt gegeben. Der Gewinn vor Zinsen hat sich deutlich geringer um 1,1 Prozent auf 22,3 Millionen Euro erhöht, was von den Analysten negativ gesehen wird. Höhere Steuersätze haben für einen Gewinnrückgang je Bertrandt Aktie um 3,6 Prozent auf 1,51 Euro gesorgt. Der Ausblick nennt keine konkreten Ziele, sei aber positiv, so Hauck + Aufhäuser zur Prognose des Konzerns.

Daten zum Wertpapier: Bertrandt
Zum Aktien-Snapshot - Bertrandt: hier klicken!
Ticker-Symbol: BDT
WKN: 523280
ISIN: DE0005232805
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Bertrandt

20.08.2021 - Bertrandt: Experten erwarten Geschäftsbelebung
03.02.2021 - Bertrandt: Abwartende Experten
05.10.2020 - Bertrandt: Anleger brauchen Geduld
11.08.2020 - Bertrandt: Analysten sind auf einer Höhe
25.03.2020 - Bertrandt forscht weiter
17.02.2020 - Bertrandt: Erwartungen gehen nach unten
17.02.2020 - Bertrandt legt Quartalszahlen vor
07.06.2019 - Bertrandt Aktie: Zielmarke gesenkt
06.06.2019 - Bertrandt legt Halbjahreszahlen vor
05.11.2018 - Bertrandt: Bichler vor Wechsel an die Aufsichtsratsspitze
29.08.2018 - Bertrandt erhöht Umsatz und Gewinn
14.06.2018 - Bertrandt: Eigene Erwartungen werden erfüllt
10.05.2017 - Bertrandt Aktie nach neuer Prognose stark unter Druck
20.02.2017 - Bertrandt: Nur kurzfristige Enttäuschung
03.11.2016 - Bertrandt: Umsatz verfehlt Erwartungen
16.08.2016 - Bertrandt: VW als Bremser
15.02.2016 - Bertrandt: Zahlen gehen in Ordnung
15.12.2015 - Bertrandt: Weiter auf Wachstumskurs
02.09.2015 - Bertrandt: Positives Feedback auf Roadshow
20.05.2015 - Bertrandt: Zahlen stützen Kaufrating

DGAP-News dieses Unternehmens

17.02.2020 - Bertrandt AG: Bertrandt veröffentlicht Bericht zum 1. Quartal 2019/2020 - Erwartungsgemäßer ...
12.12.2019 - Bertrandt AG: Geschäftsjahr 2018/2019 - Bertrandt steigert Gesamtleistung und baut ...
22.08.2019 - DGAP-News: Bertrandt AG: Bericht zum 3. Quartal 2018/2019 - Gesamtleistung um 4,3 Prozent ...
21.08.2019 - DGAP-Adhoc: Bertrandt AG: Anpassung Prognosekorridor aufgrund konjunktureller Eintrübungen sowie ...
21.08.2019 - DGAP-News: Bertrandt AG: Wachstum um 4,3 Prozent zum Vorjahr - Vorstand sieht dennoch Risiken ...
06.06.2019 - Bertrandt AG: Bericht zum 2. Quartal 2018/2019 - Gezielte Investitionen für die Zukunft - ...
05.11.2018 - DGAP-Adhoc: Bertrandt AG: Aufsichtsrat beschließt personelle Veränderungen im ...
05.11.2018 - DGAP-News: Bertrandt AG: Bertrandt stellt die Weichen für Kontinuität in Vorstand und ...
29.08.2018 - DGAP-News: Bertrandt AG: Konzern steigert Gesamtleistung und sieht Perspektiven für die ...
14.06.2018 - Bertrandt AG: Bericht zum 2. Quartal 2017/2018 - Konzern richtet sich auf Technologievielfalt ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.