Seven Principles: Aktie rutscht nach Quartalszahlen heftig ins Minus


11.05.2015 10:57 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Die Kölner Seven Principles meldet für das erste Quartal des laufenden Jahres einen Umsatzrückgang von 24,9 Millionen Euro auf 21,4 Millionen Euro. Der Verlust vor Zinsen und Steuern hat sich von 0,4 Millionen Euro auf 3,9 Millionen Euro vergrößert. Unter dem Strich klettert das Minus um eine ähnliche Summe auf 4,1 Millionen Euro. Belastungen verzeichnet Seven Principles durch Restrukturierungen. Das wird anhalten: „Der Umbau des Unternehmens wird bis zum Ende des 3. Quartals endgültig abgeschlossen sein, so dass in den nächsten 2 Quartalen weiter mit defizitären Ergebnissen zu rechnen ist“, teilen die Kölner am Montag mit.

Im gesamten Jahr 2015 rechnet das Unternehmen mit einem Umsatz von 80 Millionen Euro, während der operative Verlust auf EBITDA-Basis im hohen einstelligen Millionenbereich liegen soll.

Die Entry Standard notierte Aktie von Seven Principles notiert am Montagvormittag bei "/image/pfeil-unten.png" alt="Aktienkursverluste" title="Aktienkursverluste" class="pfeile" /> 2,11 Euro mit 12,99 Prozent im Minus.

Daten zum Wertpapier: Seven Principles
Zum Aktien-Snapshot - Seven Principles: hier klicken!
Ticker-Symbol: T3T1
WKN: A2AAA7
ISIN: DE000A2AAA75

4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Seven Principles

04.11.2020 - Seven Principles: Ehemaliger CEO geht
30.09.2020 - Seven Principles: Wichtige Vertragsverlängerung
20.08.2020 - Seven Principles schreibt schwarze Zahlen
28.04.2020 - Seven Principles: Kein Treffen im Juni
08.04.2020 - Seven Principles will zur Holding werden
15.08.2019 - Seven Principles: Zahlen geprägt von „Schwankungen in der Kundennachfrage”
17.04.2019 - Seven Principles: Nicht jedes Ziel wird erreicht
13.04.2019 - Seven Principles: Vorstand geht
25.04.2017 - Seven Principles: Verluste reduziert
10.08.2016 - Seven Principles senkt Verluste
29.12.2015 - Seven Principles: Erfolgreiche Kapitalerhöhung
07.12.2015 - Seven Principles: Kapitalerhöhung naht
10.11.2015 - Seven Principles bestätigt Ausblick
28.10.2015 - Seven Principles: Aktionäre sollen Rekapitalisierung zustimmen
13.10.2015 - Seven Principles muss außerordentliche Hauptversammlung einberufen
11.08.2015 - Seven Principles will 2016 wieder in die Gewinnzone
20.07.2015 - Seven Principles: Restrukturierung soll Position am Markt verbessern
30.03.2015 - Seven Principles: Ziele verpasst, Aktie stürzt ab
10.02.2015 - Seven Principles verkauft 7P Infolytics AG
03.02.2015 - Seven Principles: Vertriebsvorstand verlässt Unternehmen

DGAP-News dieses Unternehmens

26.08.2021 - DGAP-News: SEVEN PRINCIPLES AG: SEVEN PRINCIPLES steigert Ergebnis im ersten Halbjahr ...
15.06.2021 - DGAP-News: SEVEN PRINCIPLES startet robust ins Jahr ...
04.05.2021 - DGAP-News: SEVEN PRINCIPLES AG: ...
04.11.2020 - SEVEN PRINCIPLES AG: Joseph Kronfli legt Mandat im Aufsichtsrat der SEVEN PRINCIPLES AG ...
30.09.2020 - DGAP-News: SEVEN PRINCIPLES AG: Aufsichtsrat schließt Vorstandsvertrag mit CEO Dr. Michael Pesch ...
20.08.2020 - DGAP-News: Seven Principles AG veröffentlicht Zahlen für das 1. Halbjahr ...
23.07.2020 - SEVEN PRINCIPLES AG schließt das Q1 2020 mit leicht positivem Ergebnis ab ...
12.05.2020 - DGAP-News: SEVEN PRINCIPLES ...
28.04.2020 - DGAP-Adhoc: SEVEN PRINCIPLES AG: SEVEN PRINCIPLES AG plant Verschiebung der ordentlichen ...
08.04.2020 - DGAP-Adhoc: SEVEN PRINCIPLES AG plant Ausgliederung ihrer ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.