Shell: Kaufempfehlung wird überprüft

Bild und Copyright: Bjoern Wylezich / shutterstock.com.

Bild und Copyright: Bjoern Wylezich / shutterstock.com.

09.04.2015 11:53 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Die Analysten der Credit Suisse überprüfen die Kaufempfehlung für die Aktien von Royal Dutch Shell. Das Modell und somit auch das Rating werden aufgrund der jüngsten Entwicklungen unter die Lupe genommen. Zeitnah soll eine aktualisierte Studie publiziert werden.

Shell wird die BG Group übernehmen. Dabei wird ein Aufschlag von rund 50 Prozent zum Kurs der vergangenen drei Monate gezahlt. Die Analysten rechnen damit, dass die Transaktion Anfang 2016 abgeschlossen werden kann. Ab 2018 soll es zu Synergien von jährlich 2,5 Milliarden Dollar kommen. Shell plant zudem ab 2017 mit einem Aktienrückkaufprogramm im Volumen von mindestens 25 Milliarden Dollar. Aus strategischer Sicht scheint die Übernahme vernünftig zu sein. Shell ergänzt so seine Kernkompetenzen beim Flüssiggas. Der Zeitpunkt ist aufgrund der niedrigen Rohstoffpreise gut gewählt. Wichtig ist für den Erfolg, dass der Ölpreis wieder steigt. Langfristig rechnet Shell mit einem Preis von 90 Dollar je Barrel.

Daten zum Wertpapier: Royal Dutch Shell
Zum Aktien-Snapshot - Royal Dutch Shell: hier klicken!
Ticker-Symbol: R6C
WKN: 907505
ISIN: NL0000009470

(Werbung)

4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Royal Dutch Shell

05.01.2022 - Royal Dutch Shell: Aktie bleibt ein Kauf
05.01.2022 - Royal Dutch Shell: Analysten sehen positive Aspekte
30.10.2021 - Aktien: BioNTech, Exasol, Singulus, Valneva und Royal Dutch Shell - die 4investors Top-News
29.10.2021 - Royal Dutch Shell Aktie: Ein Kurseinbruch droht, wenn...
06.10.2021 - Aktien: BioNTech, Grenke, Royal Dutch Shell, Steinhoff, Paion und der DAX - die 4investors Top-News
05.10.2021 - Royal Dutch Shell Aktie: Starkes Kaufsignal gefestigt - und nun?
30.09.2021 - Royal Dutch Shell: Aktionäre werden profitieren
29.09.2021 - Aktien: BioNTech, Mutares, Royal Dutch Shell, Valneva und Evergrande - die 4investors Top-News
28.09.2021 - Royal Dutch Shell: Starkes Kaufsignal für die Rohstoff-Aktie
22.09.2021 - Royal Dutch Shell: Überraschung bleibt aus
22.09.2021 - Am Morgen: Evergrande, Kingfisher, Royal Dutch Shell und FedEx im Blickpunkt - Nord LB Kolumne
21.09.2021 - Royal Dutch Shell: Entscheidung in den USA
29.07.2021 - Royal Dutch Shell: Gute Nachricht für Dividendenfreunde
07.06.2021 - Royal Dutch Shell: Erhöhte Unsicherheit – Aktie wird abgestuft
04.06.2021 - Royal Dutch Shell: Ölpreis als Hilfe
15.02.2021 - Royal Dutch Shell: Mehr Klarheit
22.12.2020 - Am Morgen: Bayer, Lockheed Martin, Shell und Tele Columbus im Fokus - Nord LB Kolumne
24.11.2020 - Royal Dutch Shell: Neues Kursziel für die Aktie – Interessante Rendite
02.11.2020 - Royal Dutch Shell Aktie: Das Bild hellt sich auf - aber nur langsam
30.10.2020 - Royal Dutch Shell hat ein Problem

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.