Leifheit: Gewinnmitnahmen möglich


Nachricht vom 27.03.2015 27.03.2015 (www.4investors.de) - Die Analysten von Oddo Seydler bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien von Leifheit. Das Kursziel liegt wie zuvor bei 48,00 Euro.

Die endgültigen Zahlen für 2014 beinhalten keine echten Überraschungen. Der Gewinn steigt von 10,2 Millionen Euro auf 14,1 Millionen Euro an. Je Aktie steigt die Dividende von 1,65 Euro auf 1,80 Euro an. Das entspricht dem Konsens. 2015 soll der Umsatz organisch um 2 Prozent bis 3 Prozent steigen. Das operative Ergebnis soll unverändert bleiben. Man will die Investitionen steigern. Auch Zukäufe stehen auf der Tagesordnung. Diese sollen das Geschäftsmodell stärken. Hier beobachtet die Unternehmensführung derzeit interessante Ziele. Zum Zeitpunkt einer Akquisition gibt es aber noch keine Aussagen. Da in der Kasse jedoch 63 Millionen Euro vorhanden sind, ist auch eine mittelgroße Akquisition realisierbar. Die jüngsten Nachrichten sind nach dem Kursanstieg eingepreist. Kurzfristig könnten einige Marktteilnehmer daher Gewinne mitnehmen. (Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter )


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR