Delignit: Sondereffekte belasten Ergebnisentwicklung


10.03.2015 14:36 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Der Delignit-Konzern meldet für das vergangene Jahr einen Umsatz von 42,7 Millionen Euro nach 35,3 Millionen Euro im Vorjahr. Bereinigt um einen Sondereffekt sei der EBITDA-Gewinn um rund 30 Prozent auf 3,5 Millionen Euro geklettert, so das Unternehmen. Unter dem Strich meldet der Konzern einen Gewinnrückgang von 1,7 Millionen Euro auf 1,0 Millionen Euro. Neben dem Effekt aus dem Jahr 2013 hat ein zweiter Sondereffekt die Entwicklung belastet. „Bedingt durch eine Steuernachzahlung aus der Betriebsprüfung für die Jahre 2009 bis 2011 lag die Steuerquote 2014 bei rund 40 Prozent“, so Delignit.

Für das laufende Jahr erwarte man „gute Rahmenbedingungen für das Unternehmen und eine stabile Entwicklung in allen Geschäftsbereichen“, so Delignit.

Die Entry Standard notierte Aktie des Unternehmens notiert am Nachmittag bei 3,535 Euro mit 7,12 Prozent im Plus.

Auf einem Blick - Chart und News: Delignit

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Delignit

18.08.2020 - Delignit: Kunden-Abrufe stabilisieren sich
24.03.2020 - Delignit zieht die Prognose zurück
24.02.2020 - Delignit sieht sich auf Kurs in Richtung „Schallmauer 100 Millionen Euro”
05.11.2019 - Delignit: Millionenauftrag aus der Autobranche
29.08.2019 - Delignit Aktie unter Druck: Gewinnwarnung belastet Aktienkurs
02.04.2019 - Delignit hält die Dividende konstant
17.01.2019 - Delignit übertrifft die Prognose
22.11.2018 - Delignit: Umsatz besser als erwartet
16.08.2018 - Delignit bestätigt Planungen
09.04.2018 - Delignit stattet Reisemobile aus
21.03.2018 - Delignit erhöht die Dividende
22.02.2018 - Delignit steigert 2017 Umsatz und Gewinn
12.12.2017 - Delignit: Neuer Auftrag aus der Autobranche
15.08.2017 - Delignit: Coverage wird aufgenommen
07.08.2017 - Delignit: Umsatz und Gewinn steigen
13.06.2017 - Delignit: Neue Aufträge aus der Auto-Industrie
01.06.2017 - Delignit: Neuer Auftrag aus der Eisenbahnbranche - Prognose bestätigt
06.02.2017 - Delignit meldet Umsatz und Gewinnplus
19.10.2016 - Delignit: Millionenauftrag aus Asien
18.08.2016 - Delignit sieht sich auf Rekorkurs

DGAP-News dieses Unternehmens

17.08.2020 - DGAP-Adhoc: Delignit AG: Delignit meldet Finanzzahlen für das erste Halbjahr 2020 und gibt ...
24.03.2020 - DGAP-Adhoc: Delignit AG: Delignit reagiert auf COVID-19-Pandemie mit Kapazitätsanpassungen, ...
24.02.2020 - DGAP-News: Delignit AG: Delignit erzielt Umsatzrekord, gewinnt neuen Großauftrag und erwartet 2020 ...
09.12.2019 - DGAP-News: Delignit AG: Delignit baut Zusammenarbeit mit weltweit führendem Nutzfahrzeughersteller ...
05.11.2019 - DGAP-News: Delignit AG: Delignit AG erhält Serienbeauftragung für neuen ...
29.08.2019 - DGAP-Adhoc: Delignit AG: Delignit AG passt Prognose für das Geschäftsjahr 2019 ...
02.04.2019 - DGAP-News: Delignit AG: Delignit AG bestätigt Rekordumsatz 2018 und blickt positiv in die ...
17.01.2019 - DGAP-Adhoc: Delignit AG: Delignit AG erreicht im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von über 60,0 ...
22.11.2018 - DGAP-News: Delignit AG: Delignit AG erwartet für 2018 eine Überschreitung der ...
16.08.2018 - DGAP-News: Delignit AG: Delignit AG bei Umsatz und Ergebnis im 1. Halbjahr 2018 weiter auf ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.