Salzgitter: Der Ausblick enttäuscht die Börse

27.02.2015, 14:25 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Der Stahlkonzern Salzgitter hat heute erste Eckdaten für das Jahr 2014 vorgelegt. Der Außenumsatz sei von 9,31 Milliarden Euro auf 9,04 Milliarden Euro zurück gegangen, meldet das Unternehmen – zurückzuführen ist dies vor allem auf ein geringeres Geschäftsvolumen in der Handelssparte. Die Verluste der Gesellschaft haben sich dagegen deutlich reduziert. Vor Steuern meldet Salzgitter ein Defizit von 15,2 Millionen Euro nach zuvor 482,8 Millionen Euro, der Verlust je Aktie reduziert sich von 9,11 Euro auf 0,64 Euro. „Das konzernweite Restrukturierungsprogramm „Salzgitter AG 2015“ leistete hierzu einen erheblichen Beitrag“, so das Unternehmen zur Ergebnisentwicklung. „Den Cash-Abfluss aus dem Konzern haben wir gestoppt“, sagt zudem Salzgitter-Chef Heinz Jörg Fuhrmann am Freitag.

Für den Gesamtkonzern rechnet das Management in diesem Jahr mit einem Umsatzanstieg auf 9,5 Milliarden Euro, zudem will man unter anderem einen Vorsteuergewinn im unteren zweistelligen Millionen-Euro-Bereich erzielen.

Die Salzgitter Aktie notiert am Freitagnachmittag bei "/image/pfeil-unten.png" alt="Aktienkursverluste" title="Aktienkursverluste" class="pfeile" /> 25,985 Euro mit 5,03 Prozent im Minus. Vor allem der Ausblick ist nach Meinung von Experten enttäuschend ausgefallen.

Auf einem Blick - Chart und News: Salzgitter

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

CO.DON-Chef Ralf Jakobs spricht Im Exklusiv-Interview mit der Redaktion von www.4investors.de unter anderem über die anstehenden Lizenzdeals und KapitalmaßnahmenCO.DON: Lizenz-Gespräche „auch um den nordamerikanischen Wirtschaftsraum“


Nachrichten und Informationen zur Salzgitter-Aktie

26.09.2019 - DGAP-Adhoc: Salzgitter AG: Salzgitter-Konzern passt Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2019 ...
12.08.2019 - DGAP-News: Salzgitter AG: Salzgitter-Konzern mit 145 Mio. EUR Vorsteuergewinn im ersten ...
11.07.2019 - DGAP-News: Salzgitter AG: Salzgitter AG baut neue ...
14.06.2019 - DGAP-Adhoc: Salzgitter AG: Mittelfristige Unterdeckung von CO2-Zertifikaten ist bei den ...
22.05.2019 - DGAP-News: Salzgitter AG: Salzgitter Klöckner-Werke GmbH platziert Schuldscheindarlehen ...
15.05.2019 - DGAP-News: Salzgitter-Konzern mit gelungenem ...
29.04.2019 - DGAP-Adhoc: Salzgitter-Konzern mit gelungenem ...
27.02.2019 - DGAP-News: Salzgitter AG: Eckdaten des Geschäftsjahres ...
05.02.2019 - DGAP-Adhoc: Salzgitter AG: Salzgitter-Konzern gibt vorläufige Zahlen des Geschäftsjahres 2018 ...
15.01.2019 - DGAP-News: Salzgitter AG: Kraftloserklärung von unrichtig gewordenen ...
14.11.2018 - DGAP-News: Salzgitter AG: Salzgitter-Konzern setzt dynamische Ergebnisentwicklung im Sommerquartal ...
19.09.2018 - DGAP-Adhoc: Salzgitter AG: Salzgitter-Konzern erhöht ...
13.08.2018 - DGAP-News: Salzgitter AG: Salzgitter-Konzern mit bestem Halbjahresergebnis seit ...
16.07.2018 - DGAP-Adhoc: Salzgitter AG: Abgabe eines Angebots zum Erwerb mehrerer Produktionsanlagen von ...
15.05.2018 - DGAP-News: Salzgitter AG: Salzgitter-Konzern mit starkem ...
26.04.2018 - DGAP-Adhoc: Salzgitter-Konzern hebt nach starkem Jahresauftakt Ergebnisprognose 2018 ...
28.02.2018 - DGAP-News: Salzgitter AG: Eckdaten des Geschäftsjahres ...
30.01.2018 - DGAP-Adhoc: Salzgitter AG: Salzgitter-Konzern schließt Geschäftsjahr 2017 mit höchstem ...
14.11.2017 - DGAP-News: Salzgitter-Konzern erzielt bestes Neunmonatsergebnis seit ...
08.11.2017 - DGAP-Adhoc: Salzgitter AG: Salzgitter-Konzern setzt Ergebnistrend mit sehr zufriedenstellendem ...