freenet: 2,00 Euro Zuschlag

25.02.2015, 18:57 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook


Die Analysten von Independent Research bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien von freenet. Das Kursziel liegt bei 29,00 Euro. Zuvor stand es bei 27,00 Euro.

Im vierten Quartal steigt der Umsatz überraschend um 1,8 Prozent auf 833,7 Millionen Euro an. Der Gewinn legt um mehr als 13 Prozent auf 67,9 Millionen Euro zu. Die Dividende für 2014 steigt um 0,05 Euro auf 1,50 Euro an. 2015 sollen Umsatz und EBITDA ansteigen. Beim EBITDA liegt der Richtwert bei 370 Millionen Euro (2014: 365,6 Millionen Euro). 2016 soll das EBITDA bei 375 Millionen Euro liegen. Die Experten rechnen für 2015 weiter mit einem Gewinn je Aktie von 1,99 Euro, 2016 soll er marginal auf 2,00 Euro ansteigen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR