Pro DV meldet Umsatz- und Gewinnanstieg


17.02.2015 12:38 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Dortmunder Pro DV hat den Umsatz im vergangenen Jahr von 2,44 Millionen Euro auf 3,02 Millionen Euro steigern können. Vor Zinsen und Steuern sei ein Gewinn von 0,11 Millionen Euro angefallen nach 0,02 Millionen Euro im Jahr 2013, meldet das IT-Unternehmen am Dienstag. Beim Auftragseingang weist Pro DV einen Anstieg von 2,89 Millionen Euro auf knapp 3,6 Millionen Euro aus.

Beim Ausblick auf das laufende Jahr bleibt man unkonkret: „Die Gesellschaft rechnet daher im Geschäftsjahr 2015 mit einer weiteren positiven Entwicklung“, meldet Pro DV lediglich.

Die Aktie des Unternehmens notiert am Dienstag bei 0,51 Euro mit mehr als 15 Prozent im Plus.

Auf einem Blick - Chart und News: PRO DV

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - PRO DV

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.