Merck übernimmt Russland-Vertrieb für Diabetes- und Schilddrüsenpräparate

02.02.2015 09:57 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Der Pharmakonzern Merck wird die Vermarktung der eigenen Diabetes- und Schilddrüsenpräparate in Russland zukünftig selbst vornehmen. Dies übernahm bisher der Partnerkonzern Takeda. „Mit Wirkung vom 1. Januar 2015 wurden die entsprechenden Aktivitäten vom bisherigen Marketingpartner Takeda Pharmaceutical Company Limited auf Merck in Russland rücküberführt“, meldet das DAX-notierte Unternehmen am Montag. Das Russland-Geschäft mit den Medikamenten solle weiter ausgebaut werden, kündigt die Gesellschaft zudem an.

Die Merck Aktie notiert am Montagvormittag bei 89,53 Euro mit 0,92 Prozent im Plus.

Daten zum Wertpapier: Merck KgaA
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: MRK
WKN: 659990
ISIN: DE0006599905
Merck KgaA - Jetzt traden auf: Scalable CapitalScalable Capital - SmartbrokerSmartbroker - Trade RepublicTrade Republic
Tipp: Besser traden und investieren mit TradingView-Charts


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Merck KgaA

03.11.2020 - Merck: Gewinn soll deutlich steigen
01.10.2020 - Merck: Erwartungen steigen nach Erfolg vor US-Gericht
29.09.2020 - Merck: Erfolg in den USA
28.09.2020 - Merck: Neue Produkte generieren mehr Umsatz
21.09.2020 - Merck: Gute Aussichten
18.09.2020 - Merck: Nach dem Kapitalmarkttag
25.08.2020 - Merck: Nachricht von der FDA
22.07.2020 - Merck: Gewinnplus trotz Corona
15.05.2020 - Merck: Am unteren Ende der Prognose
05.05.2020 - Merck: Minus 5 Euro
19.03.2020 - Merck: Gute Perspektiven
06.03.2020 - Merck: Keine Enttäuschung
05.03.2020 - Merck: Erwartungen werden klar erfüllt
18.02.2020 - Merck: Steigendes Kursziel vor den Zahlen
10.02.2020 - Merck: Ein dickes Plus vor den Zahlen
22.11.2019 - Merck: Kursziel wird angepasst
08.08.2019 - Merck meldet Umsatz- und Gewinnanstieg
07.03.2019 - Merck hält Dividende konstant - „solides Ergebnis erzielt”
27.02.2019 - Merck plant Übernahme
01.12.2018 - Merck: Milliardendeal ist perfekt

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.