Porr Aktie: Segmentwechsel an der Wiener Börse

22.12.2014, 12:02 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Aktie des Baukonzerns Porr vollzieht am österreichischen Aktienmarkt einen Segmentwechsel. „Mit dem Wechsel in den prime market verpflichtet sich das Unternehmen vertraglich zur Einhaltung erhöhter Transparenz-, Qualitäts- und Publizitätskriterien“, so das Unternehmen am Montag, dessen Aktien bisher im standard market notiert wurden.

Die Porr Aktie notiert an der Wiener Börse am späten Montagvormittag bei 45,095 Euro mit 0,89 Prozent im Plus.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR