BUWOG zahlt weniger Zinsen


19.12.2014 11:00 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Das Immobilienunternehmen BUWOG hat mit einer Neufinanzierung die jährlichen Zinsaufwendungen gesenkt. Man habe mit zwei österreichischen Banken Hypothekenkredite im Volumen von 330 Millionen Euro bei einer durchschnittlichen gewichteten Laufzeit von 25,5 Jahren vereinbart, meldet die Gesellschaft am Freitag. Die Darlehen werden BUWOG-Angaben zufolge mit rund 1,8 Prozent verzinst und sollen zur Tilgung einer mit 3,5 Prozent verzinsten Wandelanleihe genutzt werden, die der Konzern zum 19. Januar zurückzahlen wird.

„Das aktuelle Zinsumfeld ermöglicht uns eine günstige Refinanzierung der Wandelanleihe durch Hypothekendarlehen. Damit erzielen wir eine deutliche Verbesserung unseres Recurring FFO“, sagt BUWOG-Finanzvorstand Ronald Roos am Freitag. Das Unternehmen rechnet beim FFO mit 3 Millionen Euro an jährlicher Entlastung.

Die BUWOG Aktie notiert am Vormittag an der Wiener Börse mit 15,77 Euro nahezu unverändert zum Vortag.

Daten zum Wertpapier: Buwog
WKN: A1XDYU
ISIN: AT00BUWOG001
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Buwog

13.08.2018 - Vonovia: Abfindung für BUWOG-Aktionäre liegt fest
13.02.2018 - BUWOG: Zustimmung zum Übernahmeangebot von Vonovia
21.12.2017 - BUWOG: Vonovias „Braut” legt Zahlen vor
25.08.2017 - BUWOG verlängert Vertrag mit COO
02.06.2017 - BUWOG holt sich Millionen für Grundstückskäufe in Berlin, Hamburg und Wien
15.05.2017 - BUWOG startet Kapitalerhöhung
22.03.2017 - BUWOG sieht sich „voll im Plan“
21.12.2016 - BUWOG bestätigt Jahresplanungen
27.10.2016 - Buwog: Refinanzierung gelungen
06.09.2016 - BUWOG gibt Wandelanleihen aus
20.07.2016 - Buwog: Streubesitz steigt
02.05.2016 - BUWOG streckt Fühler nach Hamburg aus
21.12.2015 - BUWOG legt Halbjahreszahlen vor
09.12.2015 - BUWOG: Neuer Finanzvorstand
29.09.2015 - BUWOG legt Quartalszahlen vor
31.08.2015 - BUWOG kündigt Dividendenzahlung an
22.12.2014 - BUWOG hebt Prognose an – besser als erwartete Halbjahreszahlen
22.08.2014 - Buwog: Abschlag soll sich verringern
29.04.2014 - Buwog: Kaufempfehlung für immofinanz-Tochter
28.04.2014 - BUWOG: Immofinanz-Ableger startet ins Frankfurter und Wiener Börsenleben

DGAP-News dieses Unternehmens

16.11.2018 - DGAP-Adhoc: BUWOG AG: Gesellschafterausschluss der BUWOG AG vom Firmenbuchgericht ...
02.10.2018 - DGAP-News: BUWOG AG: ...
25.09.2018 - DGAP-News: BUWOG AG: Ergebnisse der ersten drei Monate des Rumpfgeschäftsjahres ...
31.08.2018 - DGAP-News: BUWOG AG: Ergebnisse des Geschäftsjahres ...
12.08.2018 - DGAP-Adhoc: BUWOG AG: Barabfindung für Minderheitsaktionäre von BUWOG mit EUR 29,05 je Aktie ...
11.07.2018 - DGAP-News: BUWOG AG: Vorzeitige Rückzahlung der Schuldverschreibungen ohne Verzinsung fällig 2021 ...
20.06.2018 - DGAP-Adhoc: BUWOG AG: Vonovia stellt Verlangen auf Ausschluss der Minderheitsaktionäre gemäß § ...
04.05.2018 - DGAP-News: BUWOG AG: AoHV beschloss Neuzusammensetzung des Aufsichtsrats und Änderung des ...
29.03.2018 - DGAP-News: BUWOG AG: Ergebnisse der ersten neun Monate des Geschäftsjahres ...
27.03.2018 - DGAP-News: BUWOG AG: Bevorstehende Veränderungen im Aufsichtsrat in Zusammenhang mit dem ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.