FinTech Group: Kapitalerhöhung ohne Bezugsrecht


03.12.2014 16:57 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Entry-Standard-notierte FinTech Group will eine Kapitalerhöhung im Volumen von knapp 1,4 Millionen jungen Aktien durchführen. Das Unternehmen hat hierzu das Bezugsrecht der Altaktionäre ausgeschlossen und will die Anteilsscheine bei institutionellen Anlegern platzieren. „Die Erlöse sollen sowohl der Finanzierung des Mehrheitserwerbes der XCOM Gruppe als auch des anstehenden Unternehmenswachstums dienen“, kündigt die FinTech Group am Mittwoch an. Ein Platzierungspreis wird noch festgelegt.

Die Aktie der FinTech Group notiert am Mittwochnachmittag bei 9,60 Euro mit 4,48 Prozent in der Verlustzone.

Auf einem Blick - Chart und News: flatex AG

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Baumot-Vorstand Stefan Beinkämpen im Exklusivinterview mit der 4investors-Redaktion über die anlaufende Diesel-Nachrüstung, die Folgen der Corona-Krise und die langfristigen Pläne in der Nach-Diesel-Zeit.Baumot: Optimismus für 2020 steigt klar an

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - flatex AG

02.06.2020 - flatex: Aktie soll in den Prime Standard wechseln
30.05.2020 - Flatex: Niehage und Chahrour bleiben bis 2025
06.04.2020 - flatex: Rekorde, Rekorde…
31.03.2020 - flatex: 2020 soll ein Rekordjahr werden
05.02.2020 - flatex meldet Monats-Eckdaten für den Januar
14.12.2019 - flatex steigt bei DeGiro ein - große Kapitalerhöhung
04.11.2019 - flatex: „Vertragsvolumen von mehr als 20 Millionen Euro”
07.10.2019 - Flatex: Die Million ist das Fünfjahres-Ziel
04.09.2019 - flatex übertrifft Erwartungen für die Neukundenzahl
24.07.2019 - FinTech Group hebt Margenprognose für 2019 an
04.07.2019 - FinTech Group: Vieles kommt unter die Lupe
18.06.2019 - FinTech Group: Erhöht sich die Marge noch einmal?
20.05.2019 - FinTech Group: flatex und Morgan Stanley kooperieren weiter
13.05.2019 - FinTech Group hebt Margenprognose an
28.03.2019 - FinTech Group beklagt fehlende risikoadäquate Anlagemöglichkeiten
18.03.2019 - FinTech Group schiebt flatex weiter in den Fokus
25.01.2019 - Fintech Group Aktie: Spannende Kursentwicklung!
07.01.2019 - Fintech Group und Goldman Sachs vertiefen ETP-Zusammenarbeit
02.01.2019 - FinTech Group: Auftrag aus Andorra
27.12.2018 - Fintech Group: Auf Expansionskurs

DGAP-News dieses Unternehmens

02.06.2020 - DGAP-News: flatex AG: Uplisting in Prime Standard (SDAX in Aussicht) und neue Vorstandsvertäge bis ...
30.05.2020 - DGAP-Adhoc: flatex AG: Vorzeitige Neubestellung des Vorstands Frank Niehage (CEO) und Muhamad ...
22.04.2020 - DGAP-News: flatex AG: Keinerlei Verluste bei flatex in Zusammenhang mit außergewöhnlichen ...
20.04.2020 - DGAP-News: flatex AG: Stefan Armbruster wird neuer Co-Head ...
06.04.2020 - DGAP-News: flatex AG: Bestes Quartal aller Zeiten - Volatilität beschert absolutes ...
31.03.2020 - DGAP-News: flatex AG: flatex schlägt Schätzung und erzielt in 2019 ...
04.03.2020 - DGAP-News: flatex AG: Kapitalmarktvolatilität beschert flatex und DeGiro im Februar ...
05.02.2020 - DGAP-News: flatex AG: Absoluter Rekordstart ins neue Jahr für flatex und ...
16.12.2019 - DGAP-News: flatex AG: flatex wird mit DeGiro Erwerb zum europäischen Online-Brokerage ...
13.12.2019 - DGAP-Adhoc: flatex AG: flatex AG unterzeichnet Kaufvertrag zum Erwerb der Anteile an der DeGiro ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.