Sartorius: Charttechnik ist angekratzt

22.10.2014, 17:20 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten der Nord LB bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien von Sartorius. Das Kursziel wird von 92,00 Euro auf 90,00 Euro reduziert.

Die Zahlen der ersten drei Quartale erfüllen die Erwartungen. Der Jahresauftakt war etwas schwach, im weiteren Jahresverlauf besserte sich die Lage. Die Prognose für 2014 sollte damit machbar sein. Als angekratzt sehen die Experten die Charttechnik der Vorzugsaktie an. Das KGV 2015e steht bei 22, damit ist das Papier nicht preiswert. Somit ergibt sich wenig Potenzial für den Titel.

Auf einem Blick - Chart und News: Sartorius VZ

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR