Homag: Stellungnahme zum Dürr-Übernahmeangebot


27.08.2014 15:32 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Aufsichtsrat und Vorstand von Homag haben am Mittwoch ihre Stellungnahme zum Übernahmeangebot für das Unternehmens seitens des Dürr-Konzerns abgegeben. Die Süddeutschen bieten je Aktie von Homag einen Betrag von 26,35 Euro. Die Offerte sei finanziell angemessen, heißt es nun von Seiten der Gesellschaft. Dies sei auch das Ergebnis einer unabhängigen Stellungnahme, die die Freitag + Co. GmbH unter Berücksichtigung unterschiedlicher Bewertungsverfahren abgegeben habe.

Die Homag-Aktie notiert am Mittwochnachmittag mit 0,6 Prozent im Plus bei 26,81 Euro und damit leicht über der von Dürr offerierten Summe je Anteilsschein. Die Dürr-Aktie liegt mit 0,5 Prozent im Minus bei 59,54 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: Homag

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Homag

23.07.2019 - Homag: Ergebnisprognose bricht ein
18.07.2017 - Dürr: Starkes Plus beim Kursziel der Aktie
19.08.2016 - Dürr: Tochter Homag legt Zahlen vor
06.06.2016 - Homag: Zwei Manager gehen – Vorstand wird verkleinert
05.03.2015 - Homag: Finanzchef geht
04.03.2015 - Homag: Andritz und Jungheinrich werden bevorzugt
17.12.2014 - Homag wechselt in den Entry Standard
04.11.2014 - Homag: Dürr limitiert das Potenzial
27.10.2014 - Homag: Flik geht – Heuwing kommt
16.07.2014 - Homag: Nach dem Dürr-Deal
23.05.2014 - Homag verlängert Kredit zu verbesserten Konditionen
16.05.2014 - Homag: Deutliches Potenzial
13.05.2014 - Homag steigert Gewinn je Aktie zum Jahresauftakt
06.05.2014 - Homag: Zu viel Optimismus
20.03.2014 - Homag erhöht die Dividende deutlich
27.02.2014 - Homag Goup meldet Gewinnanstieg
05.02.2014 - Homag: Stiles sorgt für Aufschwung
03.02.2014 - HOMAG übernimmt Stiles Machinery komplett
24.01.2014 - Homag baut den Konzern um
25.11.2013 - Homag: Vorstand zeigt sich zufrieden

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.